Schwertberg

Menschen mussten mit Hubschraubern aus ihren Häusern befreit werden.

Quelle: Oberösterreichische Nachrichten Rechte: Oberösterreichische Nachrichten
Datierung: August 2002