Forum OÖ Geschichte

Tagung "NATUR.KULTUR.LANDSCHAFT. Über ein verantwortungsvolles kulturelles Handeln" | 24. – 25. Mai 2019 | Benediktinerstift St. Lambrecht

Herzliche Einladung zur Tagung 2019 der volkskulturellen VerbĂ€nde Österreichs im Benediktinerstift St. Lambrecht...

Coverfoto: Volkskultur Steiermark & Steiermark Tourismus / Jenni Koller

Aufgabe und Ziel der Plattform Volkskultur Österreich ist die Intensivierung von Kontakten und die Kooperation von volkskulturellen Landes- und DachverbĂ€nden sowie von Institutionen der Volkskultur auf Bundes- und Landesebene. Dabei sind im Besonderen regionale Vorhaben zu koordinieren, auch im Hinblick auf die StĂ€rkung der Volkskultur und auf Synergieeffekte österreichweiter, grenzĂŒberschreitender und europĂ€ischer Vorhaben.

NATUR.KULTUR.LANDSCHAFT
Über ein verantwortungsvolles kulturelles Handeln


Wir leben im AnthropozĂ€n (nach Crutzen/Stoermer, 2000), jenem Zeitalter, in welchem der Mensch zu einem der wichtigsten Einflussfaktoren auf globale Prozesse der UmweltverĂ€nderung wurde. Unsere Erde ist einem steten Wandel ausgesetzt, der sich aus dem Zusammenwirken unterschiedlichster ökologischer Aspekte ergibt. Wie, warum und wann es dazu kam, dass der Mensch in die Natur eingegriffen hat, in welcher Form das kulturelle Handeln dieselbe verĂ€ndert hat und wie die Natur selbst darauf reagiert, soll einerseits Thema dieser Tagung sein. Andererseits stellt sich die Frage nach einem diesbezĂŒglichen aktuellen sowie zukĂŒnftigen Umgang und Wirken des Menschen, damit sein eigenmĂ€chtiges und oft unĂŒberlegtes Tun keine irreversiblen Spuren hinterlĂ€sst, sondern die SensibilitĂ€t fĂŒr die Bedeutung eines intakten Lebensraumes in den Vordergrund rĂŒckt. Ein Gleichklang zwischen Natur, Kultur und Mensch! Wie können wir alle, die wir in Kulturinstitutionen tĂ€tig sind, unseren Beitrag leisten, damit diese erwĂŒnschte Harmonie immer wieder aufs Neue auch tatsĂ€chlich mit Leben erfĂŒllt wird?

ANMELDUNG UND INFORMATION:
Anmeldung erforderlich bis 10.5.2019 an:
Volkskultur Steiermark GmbH
Sporgasse 23, 8010 Graz
Tel. 0316 / 908535, Fax DW 6
office@volkskultur.steiermark.at
www.volkskultur.steiermark.at

Kosten:
Keine TagungsgebĂŒhr.
Die Kosten fĂŒr NĂ€chtigung, FrĂŒhstĂŒck und Mittagessen sind selbst zu tragen.

Unterkunft/Zimmerreservierung:
Naturparkhotel Lambrechterhof
Hauptstraße 38-40
8813 St. Lambrecht
hotel@lambrechterhof.at
www.lambrechterhof.at
Tel.: 03585 / 27 555

Die Unterkunft ist selbststĂ€ndig zu buchen. Bei der Zimmerreservierung bitte den Hinweis auf die Tagung der Plattform Volkskultur Österreich anfĂŒhren.

Veranstaltungsort:
Benediktinerstift St. Lambrecht
Hauptstraße 1, 8813 St. Lambrecht
www.stift-stlambrecht.at

Veranstalter:
Volkskultur Steiermark GmbH
KULTUR.REGION.NIEDERÖSTERREICH GmbH / Volkskultur Niederösterreich GmbH
Land Salzburg – Referat Volkskultur, kulturelles Erbe und Museen
Land Oberösterreich – Direktion Kultur, Volkskultur

Diese Veranstaltung findet in Kooperation mit dem Verein »Naturparke Steiermark« und den »Steirischen KulturgesprÀchen« statt.

Organisationsteam fĂŒr die Plattform Volkskultur Österreich:
Dr. Alexander Jalkotzy: Land Oberösterreich, Direktion Kultur, Volkskultur
Mag. Evelyn Kometter: Land Steiermark, Referatsleiterin Volkskultur
Dr. Lucia Luidold: Land Salzburg, Referatsleiterin Volkskultur, kulturelles Erbe und Museen
Dr. Edgar Niemeczek: KULTUR.REGION.NIEDERÖSTERREICH GmbH
Dr. Monika Primas: Volkskultur Steiermark GmbH, GeschĂ€ftsfĂŒhrerin


TAGUNGSPROGRAMM - DOWNLOAD FOLDER
Folder NATUR.KULTUR.LANDSCHAFT [pdf]

 

© 2019