Ultima Materia

Ultima Materia aus der Handschrift Splendor Solis (auch: Sonnenglanz). Diese ist ein illustriertes alchemistisches Werk von Salomon Trismosin aus dem 16. Jahrhundert, der die Wirkungsweise des Steines der Weisen erklärt. Herkunft: Kupferstichkabinett Berlin/wikipedia

Quelle: Sonderausstellung "Glaube? Aberglaube? – Gelehrtenmagie" Quelle Zusatz: KULTURAMA Schloss Tollet (2014)
Rechte: gemeinfrei aufgrund des Alters