Reservelazarett Sonnenheim Bad Hall 1940

"Reserve-Lazarett" Sonnenheim Bad Hall 1940: Gruppenfoto der √Ąrzte, Schwestern, Helferinnen und Ordensschwestern der "Barmherzigen Schwestern". In der Mitte ist Milit√§r- und Chefarzt Dr. Ender, daneben Dr. Willinger und Dr. Traxlmayr. In Zivilkleidung ist Gertrude Rockenschaub (geb.1922), verheiratete W√∂lfel, Tochter des Verwalters vom Sonnenheim. Aus ihrem Besitz stammen die Fotos und Erz√§hlungen. 1928 war das Sonnenheim als Kurhaus der Gebietskrankenkasse f√ľr 110 Kurg√§ste er√∂ffnet worden. Haupts√§chlich wurde Skrophulose (Hauterkrankung) bei Kindern behandelt; bei Erwachsenen wurden Haut- und Kreislauferkrankungen kuriert.

Quelle: Gertrude Wölfel / Forum Hall Technik: Fotografie
Datierung: 1940