Hartheim-Bus

Mit dem Bus wurden die Opfer in die Euthanasie-Anstalt Hartheim gebracht, wo im Zuge der "Aktion T4" die systematische Tötung von körperlich und geistig behinderten Menschen erfolgte. Das Bild zeigt den Hartheim-Bus und den Fahrer um 1940. Das Original befindet sich im Oö. Landesarchiv.

Quelle: Stadtarchiv Wels Urheber: Fotograf unbekannt
Rechte: Oö. Landesarchiv Datierung: um 1940