Eisensatzordnung

Der Preis für die verschiedenen Sorten des Roheisens und der einzelnen Fertigprodukte wurde regelmäßig vom Landesfürsten festgelegt. Hier der Druck der sogenannten "Eisensatzordnung" aus dem Jahre 1604.

Quelle: Archiv der Stadt Linz Urheber: Foto: Litzlbauer
Rechte: Archiv der Stadt Linz Technik: Druck
Datierung: 1604