Forum OÖ Geschichte

Bibliographie zur oberösterreichischen Geschichte


Geben Sie bitte hier Ihre Suchbegriffe ein. Es wird eine Volltextsuche ĂŒber alle Felder ausgefĂŒhrt. FĂŒr eine höhere Treffgenauigkeit empfehlen wir auch eine Verzeichnis- oder Expertensuche durchzufĂŒhren.

99808 Treffer gefunden

Autor Titel Zeitschrift / Sammelwerk Erscheinungsjahr

Juratzka Jak.: Die Laubmoosflora von Oesterreich-Ungarn, handschriftlicher Nachlass, enthaltend die Beschreibung der in Oesterreich-Ungarn wachsenden Laubmoose mit Ausnahme der Leskeaceae, Hypnaceae, Andreaceae und Sphagnaceae. Juratzka Jak., Die Laubmoosflora von Oesterreich-Ungarn, handschriftlicher Nachlass, enthaltend die Beschreibung der in Oesterreich-Ungarn wachsenden Laubmoose mit Ausnahme der Leskeaceae, Hypnaceae, Andreaceae und Sphagnaceae, zusammengestellt von J. Breidler und J. B. Förster, herausgegeben von der zool. bot. Gesellschaft in Wien mit dem Bildnisse Juratzkas, Octav, 385 Seiten, Wien, BraumĂŒller. 1 ) Details

Koch Ernst P.: Catalogus religiosorum Garstensium. Koch Ernst P.: Catalogus religiosorum Garstensium P. Augustini Digl. cof. hunc aut. 1 ) Details

Privilegium des Herzogs Otto von Baiern fĂŒr SchĂ€rding, 1316. In: Archiv des Museums. Privilegium des Herzogs Otto von Baiern fĂŒr SchĂ€rding, 1316. Archiv des Museums 14, Fasc. 45. 1 ) Details

RittermÀssiger Lehensbrief der Grafen Abensberg-Traun 1722. In: Archiv des Museums. RittermÀssiger Lehensbrief der Grafen Abensberg-Traun 1722. Aus dem Archive zu Tollet, Cat. Nr. 30/d. Archiv des Museums B. 10 1 ) Details

Voigt Joh.: Hans Ungnads Briefwechsel mit Herzog Albrecht von Preussen. In: Sitz.-Ber. der kaiserl. Akad. d. W. in Wien. Voigt Joh., Hans Ungnads Briefwechsel mit Herzog Albrecht von Preussen. XXVI., S. 307. Vier Briefe des Hans Ungnad an Kaiser Ferdinand den I. und König Maximilian von Böhmen. Sitz.-Ber. der kaiserl. Akad. d. W. in Wien, III., 329 bis 366 1 ) Details

GeishĂŒttner Joseph, Theolog, geb. Gmunden 1764, gest. 1805. In: Wurzbach - Biographisches Lexikon des Kaisertums Österreich. GeishĂŒttner Joseph, Theolog, geb. Gmunden 1764, gest. 1805. Wurzbach - Biographisches Lexikon des Kaisertums Österreich V., S. 125. Allgemeine Deutsche Biographie VIII., S. 519 1 ) Details

Pet?ina Franz Adam, s. Z. Professor in Linz, Naturforscher, geb. Semil 1799, gest. Prag 1855. In: Wurzbach - Biographisches Lexikon des Kaisertums Österreich. Pet?ina Franz Adam, s. Z. Professor in Linz, Naturforscher, geb. Semil 1799, gest. Prag 1855. Wurzbach - Biographisches Lexikon des Kaisertums Österreich XXII., S. 116 1 ) Details

Tagwerker Joh., BĂŒrgermeister, geb. Gmunden 1802, gest. ib. 1868. In: Wurzbach - Biographisches Lexikon des Kaisertums Österreich. Tagwerker Joh., BĂŒrgermeister, geb. Gmunden 1802, gest. ib. 1868. Wurzbach - Biographisches Lexikon des Kaisertums Österreich XLIII., S. 27. "Gmundner Wochenblatt" XVIII., 1868, Nr. 16 1 ) Details

Mittheilungen des Deutschen Vereins in Oberösterreich. Mittheilungen des Deutschen Vereins in Oberösterreich. Herausgeber Deutscher Verein, Redacteur Reininger Karl. Linz, monatl. 1 bis 2mal, ab 1883 J. Wimmer. Fortsetzung der "Mittheilungen des liberal-politischen Vereins", ab 1879 bis 1883 1 ) Details

Hoheneck J. G. Ad., Freih. v.: AuszĂŒge aus Original-Hochzeit- und Conduct-Ladschreiben. Hoheneck J. G. Ad., Freih. v.: AuszĂŒge aus Original-Hochzeit- und Conduct-Ladschreiben. Archiv des Museums 16. Folio, 107. 1 ) Details

Polizeiordnung Kaiser Rudolfs II. fĂŒr das Erzherzogthum Oesterreich. In: Sitzungsbericht der Kaiserlichen Akademie der Wissenschaften. Polizeiordnung Kaiser Rudolfs II. fĂŒr das Erzherzogthum Oesterreich. Sitzungsbericht der Kaiserlichen Akademie der Wissenschaften in Wien. LXV., S. 4. 1 ) Details

Urbarium der Grafen von Schaunberg. Urbarium der Grafen von Schaunberg, aus dem Jahre 1371. Im Stifts-Arch. zu St. Florian. Strnadt, Peuerbach. S. 5. (Urbarien von Oberösterreich) 1 ) Details

MĂŒhlbacher: Die literarischen Leistungen St. Florians Citiert in Schwester Lasaulx. In: Allgemeine Deutsche Biographie. MĂŒhlbacher: Die literarischen Leistungen St. Florians Citiert in Schwester Lasaulx. Allgemeine Deutsche Biographie XVII., 721. 1 ) Details

Heller Ambros (Melk): Ueber den Gau Grunzwiti. Eine kritische Studie. In: BlĂ€tter des Vereines fĂŒr Landeskunde von Niederösterreich. Heller Ambros (Melk): Ueber den Gau Grunzwiti. Eine kritische Studie. BlĂ€tter des Vereines fĂŒr Landeskunde von Niederösterreich VII., S. 200 bis 210. Grunzwiti = GrĂŒnewald. 1 ) Details

Ritzinger: Stadtthore in Steyr, besonders in der Vorstadt Ort. In: Mitteilungen der K. K. Central-Commission zur Erforschung und Erhaltung der Kunst- und historischen Denkmale. Ritzinger: Stadtthore in Steyr, besonders in der Vorstadt Ort (Abbild.). Mitteilungen der K. K. Central-Commission zur Erforschung und Erhaltung der Kunst- und historischen Denkmale, 1888, Nr. 3, S. 200. 1 ) Details

Hocke Em., Dr.: Soll auf dem Westbahnhofe in Linz der Frachtenverkehr durch Errichtung eines grossen Frachtenbahnhofes concentriert werden?. Hocke Em., Dr.): Soll auf dem Westbahnhofe in Linz der Frachtenverkehr durch Errichtung eines grossen Frachtenbahnhofes concentriert werden? Linz, Tagwerker. Gr.-Octav, 12 S. Mit 1 Plan. Mus. BefĂŒrwortet. 1 ) Details

Broucek, Peter: Ein Verschwörer gegen Hitler und fĂŒr Österreich. Der Generalstabsoffizier Erwin Lahousen. Broucek, Peter: Ein Verschwörer gegen Hitler und fĂŒr Österreich. Der Generalstabsoffizier Erwin Lahousen; in: Österreich in Geschichte und Literatur mit Geographie 49, 2005, H. 2, S. 76-97 Gest. 1955 in Innsbruck, aber zeitweise als Offizier in Linz stationiert 1 ) Details

Sekker: Burgen und Schlösser, StĂ€dte und Klöster Oberösterreichs. Nr 68. Schloß Partenstein S. 192. Sekker: Burgen und Schlösser, StĂ€dte und Klöster Oberösterreichs. Nr 68. Schloß Partenstein S. 192. 1 ) Details

Sekker: Burgen und Schlösser, StÀdte und Klöster Oberösterreichs. Nr 68. Gut Schmiding S. 251. Sekker: Burgen und Schlösser, StÀdte und Klöster Oberösterreichs. Nr 68. Gut Schmiding S. 251. 1 ) Details

Mosshamer Michael: HallstĂ€tter-Bergmeister, Districts- und Sectionskarten von 1795 bis 1805 ĂŒber den HallstĂ€tter und Ischler Salzberg, die Waldungen von Ischl, St. Wolfgang, Mondsee bei den VermessungsĂ€mtern Ebensee, Ischl, Hallstatt. Mosshamer Michael, HallstĂ€tter-Bergmeister, Districts- und Sectionskarten von 1795 bis 1805 ĂŒber den HallstĂ€tter und Ischler Salzberg, die Waldungen von Ischl, St. Wolfgang, Mondsee bei den VermessungsĂ€mtern Ebensee, Ischl, Hallstatt. 1 ) Details

Le Sage: Graf Las Cases, Historischer Atlas. Le Sage, Graf Las Cases, Historischer Atlas, herausgegeben von J. Velten, KunsthÀndler in Karlsruhe. 1 ) Details

v. Muchar A.: Urkunden-Regesten fĂŒr die Geschichte Innerösterreichs vom Jahre 1312 bis 1500 (1499, 3. Dec.). In: Archiv fĂŒr Kunde Österreichischer Geschichts-Quellen. v. Muchar A., Urkunden-Regesten fĂŒr die Geschichte Innerösterreichs vom Jahre 1312 bis 1500 (1499, 3. Dec.), Archiv fĂŒr Kunde österreichischer Geschichts-Quellen, II., Heft 3, S. 429 bis 510. 1 ) Details

Koch Ernst P.: Biographische und annalische DenkmÀler vom aufgehobenen Stifte Steyr-Garsten. Koch Ernst P.: Biographische und annalische DenkmÀler vom aufgehobenen Stifte Steyr-Garsten. Mscr. in Bibl. Seitenstetten. 1 ) Details

Dollinger Peter und Stark Nikolaus: Die Grafen und Reichsherren zu Abensberg. Aus Urkunden und Quellen. In: Verhandlungen des historischen Vereins fĂŒr Niederbayern. Dollinger Peter und Stark Nikolaus, Die Grafen und Reichsherren zu Abensberg. Aus Urkunden und Quellen. Verhandlungen des historischen Vereins fĂŒr Niederbayern, XIV., S. 1 bis 234 1 ) Details

Weissenwolf Joh. Mich., Graf von. In: BlĂ€tter des Vereines fĂŒr Landeskunde von Niederösterreich. Weissenwolf Joh. Mich., Graf von. BlĂ€tter des Vereines fĂŒr Landeskunde von Niederösterreich, VIII., 270 1 ) Details

Genezik Gust. E. v., Arzt und Reisender, geb. Linz 1810, gest. 1864. In: Wurzbach - Biographisches Lexikon des Kaisertums Österreich. Genezik Gust. E. v., Arzt und Reisender, geb. Linz 1810, gest. 1864. Wurzbach - Biographisches Lexikon des Kaisertums Österreich V., S. 132, XIV., S. 456. Nordmann Joh. in Waldheims Ill. Bl. 1864, S. 205: Ein Original. "Linzer Abendbote" 1864, Nr. 146 bis 148. "Wiener Zeitung" 1864, Nr. 111. Sammler fĂŒr KremsmĂŒnster und die Musealsammlung 1 ) Details

Hohenzeller v. Hohenzoll Leonhard: Hier innbegriffen vnnd verleibte Sachen sein mit allem vleis zusamen geklaubt vnnd gezogen worden. Hohenzeller v. Hohenzoll Leonhard: Hier innbegriffen vnnd verleibte Sachen sein mit allem vleis zusamen geklaubt vnnd gezogen worden. Cod.-Mat. (i. Arch. v. Riedegg.) Lincz, 1577, dar. EnthÀlt kaiserliche Resolutionen, meistens in Landtags-Angelegenheiten Oberösterreichs von 1566 bis 1577. Verfasser war Pfleger des kaiserlichen Schlosses. 1 ) Details

Straßmayr, Eduard - Pfeffer, Franz und Freh, Wilhelm: Heimatkundliches Schrifttum ĂŒber Oberösterreich 1948. In: Oberösterreichische HeimatblĂ€tter. Straßmayr, Eduard - Pfeffer, Franz und Freh, Wilhelm: Heimatkundliches Schrifttum ĂŒber Oberösterreich 1948. I. Geschichte, II. Volkskunde, III. Naturkunde. Oberösterreichische HeimatblĂ€tter Jg. 3 (1949) S. 189-192, 281-288, 370-376. - Heimatkundliches Schrifttum 1949. I. Geschichte (Eduard Straßmayr), II. Volkskunde (Ernst Burgstaller), III. Geologie (Wilhelm Freh), IV. Biologie (Ämilian Kloiber). Oberösterreichische HeimatblĂ€tter Jg. 4 (1950) S. 281-288, 372-380. Jg. 5 (1951) S. 86-96. Schrifttum 1950, Oberösterreichische HeimatblĂ€tter Jg. 6 (1952) S. 82-96, 250-256, 395-398. - Schrifttum 1951, Oberösterreichische HeimatblĂ€tter Jg. 7 (1953) S. 104-118, 264-268, 381-388 1 ) Details

  • https://www.ooegeschichte.at/fileadmin/media/migrated/bibliografiedb/hbl1949_2_189-192_01.pdf hbl1949_2_189-192_01.pdf
  • https://www.ooegeschichte.at/fileadmin/media/migrated/bibliografiedb/hbl1949_3_281-288_01.pdf hbl1949_3_281-288_01.pdf
  • https://www.ooegeschichte.at/fileadmin/media/migrated/bibliografiedb/hbl1949_4_370-376_01.pdf hbl1949_4_370-376_01.pdf
  • https://www.ooegeschichte.at/fileadmin/media/migrated/bibliografiedb/hbl1950_4_372-380.pdf hbl1950_4_372-380.pdf
  • https://www.ooegeschichte.at/fileadmin/media/migrated/bibliografiedb/hbl1951_1_86-96.pdf hbl1951_1_86-96.pdf
  • https://www.ooegeschichte.at/fileadmin/media/migrated/bibliografiedb/hbl1952_1_82-96.pdf hbl1952_1_82-96.pdf
  • https://www.ooegeschichte.at/fileadmin/media/migrated/bibliografiedb/hbl1952_2_250-256.pdf hbl1952_2_250-256.pdf
  • https://www.ooegeschichte.at/fileadmin/media/migrated/bibliografiedb/hbl1952_3_395-398.pdf hbl1952_3_395-398.pdf
  • https://www.ooegeschichte.at/fileadmin/media/migrated/bibliografiedb/hbl1953_1_104-118.pdf hbl1953_1_104-118.pdf
  • https://www.ooegeschichte.at/fileadmin/media/migrated/bibliografiedb/hbl1953_2_264-268.pdf hbl1953_2_264-268.pdf

Urbarium von SchlÀgl. Urbarium von SchlÀgl, betreffend von 1589, 1593 (auch Aigen); Urbarium von SchlÀgl, aus der Zeit des Abtes Martin. Mscr. Ord.-Arch. SchlÀgl, verschiedene R. R. (Urbarien von Oberösterreich) 1 ) Details

Thalmayr, Franz: Johann Huemer 1849-1915. In: Oberösterreichische MÀnnergestalten. Thalmayr, Franz: Johann Huemer 1849-1915. Oberösterreichische MÀnnergestalten Nr 561. S. 80-83. 1 ) Details

Sprunner-Menke: Geschichtsatlas. Sprunner-Menke, Geschichtsatlas, Gotha, Perthes. 1 ) Details

Die österreichisch-ungarische Monarchie in Wort und Bild. Die österreichisch-ungarische Monarchie in Wort und Bild. Bd.: Oberösterreich-Salzburg, Lief. 56 ff. 1 ) Details

Szombathy Jos. und Wurmbrand Gundaker, Graf: Zur Vorgeschichte Oberösterreichs. Die HallstĂ€tter Funde. Szombathy Jos. und Wurmbrand Gundaker, Graf: Zur Vorgeschichte Oberösterreichs. Die HallstĂ€tter Funde. Österreich-Ungarns Naturschönheiten in Wort und Bild. Hft. 57 bis 58 (2 bis 3), S. 62 bis 68. 1 ) Details

Scherer Georg: Eigentliche. Scherer Georg, Eigentliche Abcontrafehung einer newen vnerhörten Monstrantzen: Darinnen Magister Maximilianus Biber / Lutherischer Predicant / die Partickel vnd Oblaten fĂŒr seine Communicanten / wie ein Gauckelman / im Land Oesterreich vnd Steyr / leichtfertig herumb getragen: etc. Ingolstadt bey David Sartorio 1588, Quart, 100 S. 1 ) Details

Urkunde der Stadt SchÀrding vom Jahre 1343. In: Böhmische Handschriften des k. k. Hof- und Staats-Archives. Urkunde der Stadt SchÀrding vom Jahre 1343. Böhmische Handschriften des k. k. Hof- und Staats-Archives, Supplem.-Bd., S. 70, Nr. 334. 1 ) Details

Maria Elisabeth Leop., GrÀfin. Maria Elisabeth Leop., GrÀfin, ib. X., 58 1 ) Details

Wolf G.: Zur Geschichte der Protestanten in Oesterreich. In: Jahrbuch der Gesellschaft fĂŒr die Geschichte des Protestantismus in Österreich. Wolf G., Zur Geschichte der Protestanten in Oesterreich. Jahrbuch der Gesellschaft fĂŒr die Geschichte des Protestantismus in Österreich 3. II., S. 70 bis 78. AnfĂ€nge des Protestantismus 1 ) Details

Gerhoh v. Reichersberg, geb. 1093. gest. 1169 Reichersberg. In: Allgemeine Deutsche Biographie. Gerhoh v. Reichersberg, geb. 1093. gest. 1169 Reichersberg. Allgemeine Deutsche Biographie VIII., S. 783, vergl. XVI., 229 und XVIII., S. 282 1 ) Details

Urbar des Nonnenklosters Schlierbach. Urbar des Nonnenklosters Schlierbach. 1362. (Abschrift.) Archiv des Museums 14, Fasc. 80/m. (Urbarien von Oberösterreich) 1 ) Details

SchmuckenschlÀger, Franz: Das mittelalterliche Stadtbild von Linz. SchmuckenschlÀger, Franz: Das mittelalterliche Stadtbild von Linz. In: Erwin Stein (Hg.): Das Buch der Stadt Linz; Die StÀdte Deutschösterreichs, Bd. 1 Linz, Berlin 1927. S. 313-318. 1 ) Details

Wesen, adelige Familie von. In: BlĂ€tter des Vereines fĂŒr Landeskunde von Niederösterreich. Wesen, adelige Familie von. BlĂ€tter des Vereines fĂŒr Landeskunde von Niederösterreich a. m. O. 1 ) Details

Thithem, vir. illustr. ed. Fabric. In: Georg v. Peuerbach, Astronom, geb. Peuerbach 1403, gest. 1461, Wien#. Thithem, vir. illustr. ed. Fabric. Pag. 200. ĂŒber Georg v. Peuerbach, Astronom, geb. Peuerbach 1403, gest. 1461, Wien 1 ) Details

Erhard: Geschichte und Topographie der Umgebung von Passau. Nr 2096. Krempelstein S. 208-213. Erhard: Geschichte und Topographie der Umgebung von Passau. Nr 2096. Krempelstein S. 208-213. 1 ) Details

Sekker: Burgen und Schlösser, StÀdte und Klöster Oberösterreichs. Nr 68. Stadt Schwanenstadt S. 252 bis 254. Sekker: Burgen und Schlösser, StÀdte und Klöster Oberösterreichs. Nr 68. Stadt Schwanenstadt S. 252 bis 254. 1 ) Details

Ritzinger Hanns: Salzberg Mappen ĂŒber die Reichgsögnete Salzperg zu Hallstatt, ist seit Anfang des 1725 Jahres durch mich, Hannsen Ritzinger, kays. Bergmeister, verferttigt worden. Ritzinger Hanns, Salzberg Mappen ĂŒber die Reichgsögnete Salzperg zu Hallstatt, ist seit Anfang des 1725 Jahres durch mich, Hannsen Ritzinger, kays. Bergmeister, verferttigt worden. Im Ischler Museum aufbewahrt. 1 ) Details

Schloenbach U., Dr.: Bemerkungen ĂŒber einige Cephalopoden der Gosaubildungen. In: Jahrbuch der Geologischen Reichsanstalt. Schloenbach U., Dr., Bemerkungen ĂŒber einige Cephalopoden der Gosaubildungen, Jahrbuch der Geologischen Reichsanstalt XIX, pag. 291. 1 ) Details

WeishĂ€upl Georg: Abbildungen der im Monate November 184. WeishĂ€upl Georg, Abbildungen der im Monate November 1846 und vom Monate Mai bis anfangs September 1847 bei Hallstatt unweit des Rudolfsthurmes aufgefundenen AlterthĂŒmer (12 farbige Tafeln), mit einer Uebersicht der Ordnung, in welcher die GegenstĂ€nde bei den Gerippen der aufgedeckten GrabstĂ€tten sich vorfanden, Mscr. im Museum Francisco-Carolinum in Linz. 1 ) Details

StĂŒlz Jod.: Bericht des Landeshauptmannes von Dietrichstein ĂŒber den Ueberfall zu Schladming, 3. Juli 1525 (zu dem Bauernaufruhr in Steiermark). In: Archiv fĂŒr Kunde österreichischer Geschichts-Quellen. StĂŒlz Jod., Bericht des Landeshauptmannes von Dietrichstein ĂŒber den Ueberfall zu Schladming, 3. Juli 1525 (zu dem Bauernaufruhr in Steiermark), Archiv fĂŒr Kunde österreichischer Geschichts-Quellen, XVII. Bd., S. 131 bis 148. 1 ) Details

Wildberg, GrĂ€fin Adelheid von. In: BlĂ€tter des Vereines fĂŒr Landeskunde von Niederösterreich. Wildberg, GrĂ€fin Adelheid von. BlĂ€tter des Vereines fĂŒr Landeskunde von Niederösterreich, IX., 31, XII., 109 1 ) Details

Wolf G.: GrundsĂ€tze zur Behandlung der Protestanten in Oesterreich vom 14. November 1777. In: Jahrbuch der Gesellschaft fĂŒr die Geschichte des Protestantismus in Österreich. Wolf G., GrundsĂ€tze zur Behandlung der Protestanten in Oesterreich vom 14. November 1777. Jahrbuch der Gesellschaft fĂŒr die Geschichte des Protestantismus in Österreich 1. I., S. 62 bis 67 1 ) Details

1) Bibliografie zur oö. Geschichte
*) ErgÀnzungen "forum oö geschichte"


Die Datenbank "Historische Bibliografie" enthÀlt cirka 99.000 EintrÀge an historisch-landeskundlicher Literatur aus dem mehrbÀndigen Druckwerk "Bibliographie zur oberösterreichischen Geschichte" (1891-2010) sowie ergÀnzende Online-EintrÀge bis zum Erscheinungsjahr 2015.

© 2022