Forum O√Ė Geschichte

Bibliographie zur oberösterreichischen Geschichte


Geben Sie bitte hier Ihre Suchbegriffe ein. Es wird eine Volltextsuche √ľber alle Felder ausgef√ľhrt. F√ľr eine h√∂here Treffgenauigkeit empfehlen wir auch eine Verzeichnis- oder Expertensuche durchzuf√ľhren.

5 Treffer gefunden

Autor Titel Zeitschrift / Sammelwerk Erscheinungsjahr

Lattacher, Siegbert: Feuerbilder. Der pensionierte Kriminalbeamte Bruno L. Egger aus Ober√∂sterreich l√§sst sich in seiner k√ľnstlerischen Arbeit von den Farben der Stahlerzeugung inspirieren. In: √Ėffentliche Sicherheit. Das Magazin des Innenministeriums. 2010. Lattacher, Siegbert: "Feuerbilder". Der pensionierte Kriminalbeamte Bruno L. Egger aus Ober√∂sterreich l√§sst sich in seiner k√ľnstlerischen Arbeit von den Farben der Stahlerzeugung inspirieren; in: √Ėffentliche Sicherheit. Das Magazin des Innenministeriums Ausgabe 09-10 / 2010, S. 77-78; online auf http://www.bmi.gv.at/oeffentlsicherheit/ 1 ) Details

Lattacher, Siegbert: Schr√§ge Konstruktionen. Der F√∂rster Viktor Schauberger konstruierte nach Naturbeobachtungen ungew√∂hnliche Ger√§te. W√§hrend der NS-Zeit sollte er mit H√§ftlingen im KZ Mauthausen einen ‚ÄěWunderantrieb‚Äú entwickeln. In: √Ėffentliche Sicherheit,. Das Magazin des Innenministeriums. 2015. (Lattacher, Siegbert): Schr√§ge Konstruktionen. Der F√∂rster Viktor Schauberger konstruierte nach Naturbeobachtungen ungew√∂hnliche Ger√§te. W√§hrend der NS-Zeit sollte er mit H√§ftlingen im KZ Mauthausen einen ‚ÄěWunderantrieb‚Äú entwickeln; in: √Ėffentliche Sicherheit,. Das Magazin des Innenministeriums 2015, Nr. 7-8, S. 51 (betrifft allerdings KZ-Au√üenstelle in Wien); online verf√ľgbar via http://www.bmi.gv.at/oeffentlsicherheit/ 1 ) Details

Lattacher, Siegbert: Viktor Schauberger. Auf den Spuren des legendären Naturforschers. 3., aktualisierte (also geänderte) Auflage. 2015. Lattacher, Siegbert: Viktor Schauberger. Auf den Spuren des legendären Naturforschers. 3., aktualisierte (also geänderte) Auflage.- Steyr 2015, 351 S. 1 ) Details

Lattacher, Siegbert: Viktor Schauberger. Auf den Spuren des legendären Naturforscher. 1999. Lattacher, Siegbert: Viktor Schauberger. Auf den Spuren des legendären Naturforscher. - Steyr 1999. 351 S. 1 ) Details

Lattacher, Siegbert: Viktor Schauberger. Auf den Spuren des legend√§ren Naturforschers. 2003. Lattacher, Siegbert: Viktor Schauberger. Auf den Spuren des legend√§ren Naturforschers. 2. Aufl. Steyr 2003, 351 S. (1. Aufl.: 1999); geb. 1885 Holzschlag (Gem. Klaffer am Hochficht), gest. 1958 Linz; vgl. auch etwa Callum Coats: Naturenergien verstehen und nutzen. Viktor Schaubergers geniale Entdeckungen. 5. Aufl. - D√ľsseldorf 2005, 459 S., aber auch Bertrand Perz: Wien-Sch√∂nbrunn; in: Wolfgang Benz - Barbara Distel (Hrsg.): Der Ort des Terrors. Geschichte der nationalsozialistischen Konzentrationslager. Bd. 4: Flossenb√ľrg, Mauthausen, Ravensbr√ľck. Red.: Angelika K√∂nigseder. - M√ľnchen 2006, S. 455-457 Arbeit von Mauthausener KZ-H√§ftlingen in eigenem KZ-Au√üenkommando der Waffen-SS f√ľr die Experimente des F√∂rsters und Naturforschers √ľber Wasserveredelung, Energiegewinnung und ¬ďFlugscheiben¬Ē 1 ) Details

1) Bibliografie zur oö. Geschichte
*) Ergänzungen "forum oö geschichte"


Die Datenbank "Historische Bibliografie" enthält cirka 99.000 Einträge an historisch-landeskundlicher Literatur aus dem mehrbändigen Druckwerk "Bibliographie zur oberösterreichischen Geschichte" (1891-2010) sowie ergänzende Online-Einträge bis zum Erscheinungsjahr 2015.

© 2022