Forum O√Ė Geschichte

Bibliographie zur oberösterreichischen Geschichte


Geben Sie bitte hier Ihre Suchbegriffe ein. Es wird eine Volltextsuche √ľber alle Felder ausgef√ľhrt. F√ľr eine h√∂here Treffgenauigkeit empfehlen wir auch eine Verzeichnis- oder Expertensuche durchzuf√ľhren.

2 Treffer gefunden

Autor Titel Zeitschrift / Sammelwerk Erscheinungsjahr

Geordnete Verh√§ltnisse / Ordered States, 18. Juni bis 3. Juli 2005 (Festival der Regionen 2005). 2005. Geordnete Verh√§ltnisse / Ordered States, 18. Juni bis 3. Juli 2005 (Festival der Regionen 2005). Hrsg.: Peter Arlt - Martin Fritz. - Ottensheim 2005, 279, mit DVD: Audio- und Videoarbeiten (Auswahl); darin u.a. Projektberichte: Sofie Thorsen: Am Hauptplatz, im Wald. Bilderwelten der Jugendlichen im Bezirk, 38-45 (Rohrbach, Kleinzell, Vorderwei√üenbach, St. Martin im M√ľhlkreis); Anna Lorenz: Auf dem Hinweg. Inszeniertes Ortsportr√§t, 46-51 (Aigen-Sch√§gl); Andreja Kulun?i?: Austrians only. Inserate, Plakate, Postwurfsendungen, 54-58 (Bez. Rohrbach); Jazzatelier Ulrichsberg: Conducted Improvisation. Mit Anthony Braxton und Ensemble, 66-73; Ramiza Memedi, Jasmina Papa, Elfie Hackl Ceran: Creating the Change. Konferenz, 74-79 (Roma- und Sintifrauen, Rohrbach); Frauentreffpunkt Rohrbach: Das Bild der Anderen. Frauenbilder aus √Ėsterreich und Tschechien, 82-89; Florian Klenk: Das Recht an der Grenze. Reportage, 90-95; Barbara Musil, Eva Musil: 1:50.000, Wanderweg und Hinweisschilder, 98-101; Radio FRO u.a.: ErregerfrEqUenCZen. Grenz√ľberschreitendes Festivalradio 105,6, 102-107; KIKAS Aigen-Schl√§gl: Festival Lounge. Musik, Radio, Diskussion, 110-115; Vladimir Arkhipov: Functioning Forms, 118-121 (Ausstellung diverser selbstgebauter Objekte aus dem M√ľhlviertel in Linz); Isa Riedl, Verena Schweiger: Galerie im Jazzatelier. Ausstellung(Ulrichsberg), 122-127 (Hochwasser Linz-Urfahr 2002 und Heimwohnungen verschiedener Art betreffend); Gisela Hesser - Gregor Stadlober: Gewohnte Verh√§ltnisse. Die LAWOG-Bauten als Ordnungssystem, 130-135 (Schindlau); liquid frontiers (Sabine Dreher & Christian Muhr): Hab & Gut - Was ein Dorf kann. Inventar der F√§higkeiten und T√§tigkeiten eines Ortes, 136-143 (Schwarzenberg); trafo.K: Ist das so? Ein Jugendprojekt zu sichtbaren und unsichtbaren Grenzen und Regeln (BG/BRG Rohrbach), 144-147; rhizom (L. Kreisel-Strau√ü, M. Maric, H.J. Schubert, A. Thon): Land Art Cross Soccer. Querfeldein-Fu√üballspiel (Aigen - St. Oswald bei Haslach), 148-155; ds. Gruppe: Postbus / Autobus. Postbustausch, 186-189 (√∂sterr. Bus in Tschechien und umgekehrt); Iris Andraschek & Hubert Lobnig: Leben am Hof. Landwirtschaftliche Lebensformen in √Ėsterreich, Deutschland und Tschechien, 158-165; Heidi Schatzl: Mona Lisa m√§ht den Rasen, 166-169 (vgl. Einzelver√∂ffentlichung); Josh M√ľller, Pascal Petignat: Neben dem Bild. Installation, 172-177 (Ulrichsberg); Landesgalerie Linz: Police. K√ľnstlerische Auseinandersetzung mit Machtstrukturen, 180-183 (Text: Martin Hochleitner u. Gabriele Spindler); Gerhard Lueger, Peter Arlt, Andreas Zoufal: 56 Empfindsame Laternen. Ein Entleuchtungskonzept, 192-195 (Neufelden); Eva Jantschitsch & Chor-i-feen: Serenade. Chor-i-feen singen Gustav-Lieder, 196-201 (Konzert Schindlau); finger (Gruppe aus Frankfurt am Main): Testfeld M√ľhlviertel. Der Regionalentwicklungsplan als H√ľttenpark, 204-211 (Schindlau); Gerhard W√∂√ü, Franz Hintermann: That's Me. Portr√§tserie der Gemeinder√§te von Ulrichsberg, Waldkirchen und Horni Plana, 212-217; Sanja Ivekovic: The Rohrbach Living Memorial, 220-223 (Roma- und Sintiopfer des Holocaust); Tilmann Meyer-Faje: Universit√§t Ulrichsberg, 226-229 (Ein-Mann-Uni als Kunstprojekt); Thomas Baumann & Martin Kaltner: Zoomahinundher, 232-235 (Filmprojekt Aigen); weiters allg. etwa Anna Schober: Re-inszenierte Gemeinschaftsrituale und die Ordnung des l√§ndlichen Alltags, 15-23; Isabella Matauschek: Zur (Un-)M√∂glichkeit interkultureller Begegnung an der Grenze, 245-248, etc. 1 ) Details

M√ľller, Gisela: Kommunikation und Koordination innerhalb und zwischen Organisationseinheiten beim Bew√§ltigen von Marketingaufgaben. Fallstudie: Rotax-Bombardier GmbH - Schnittstellenbetrachtung Marketing und Entwicklung. 2002. M√ľller, Gisela: Kommunikation und Koordination innerhalb und zwischen Organisationseinheiten beim Bew√§ltigen von Marketingaufgaben. Fallstudie: Rotax-Bombardier GmbH - Schnittstellenbetrachtung Marketing und Entwicklung.- Diplomarb. Linz 2002, VII, 192 Bl. Firmensitz Gunskirchen 1 ) Details

1) Bibliografie zur oö. Geschichte
*) Ergänzungen "forum oö geschichte"


Die Datenbank "Historische Bibliografie" enthält cirka 99.000 Einträge an historisch-landeskundlicher Literatur aus dem mehrbändigen Druckwerk "Bibliographie zur oberösterreichischen Geschichte" (1891-2010) sowie ergänzende Online-Einträge bis zum Erscheinungsjahr 2015.

© 2022