Forum O√Ė Geschichte

Bibliographie zur oberösterreichischen Geschichte


Geben Sie bitte hier Ihre Suchbegriffe ein. Es wird eine Volltextsuche √ľber alle Felder ausgef√ľhrt. F√ľr eine h√∂here Treffgenauigkeit empfehlen wir auch eine Verzeichnis- oder Expertensuche durchzuf√ľhren.

18 Treffer gefunden

Autor Titel Zeitschrift / Sammelwerk Erscheinungsjahr

Bl√∂chl, Arnold: Melodiarium zu Wilhelm Paillers Weihnachts- und Krippenliedersammlung. In: Corpus musicae popularis Austriacae. 2001. Bl√∂chl, Arnold: Melodiarium zu Wilhelm Paillers Weihnachts- und Krippenliedersammlung. Hrsg. in den Jahren 1881 und 1883. Hrsg. vom O√Ė. Volksliedwerk. Bd. 2. - Wien 2001, S. 649-1312 (Corpus musicae popularis Austriacae 13: Volksmusik in O√Ė. 2) Augustiner-Chorherr des Stiftes St. Florian, Professor f√ľr Kirchenrecht und Kirchengeschichte an der Hauslehranstalt seit 1868, Kustos der Kunstsammlungen, Sammler des Volksliedgutes von O√Ė., Pfarrvikar von Goldw√∂rth und St. Peter am Wimberg, Dichter (* 1838 Linz - + 1895 St. Peter am Wimberg). Vgl. dazu auch etwa Arnold Bl√∂chl: Corpus Musiace Popularis Austriacae. Erster O√Ė. Weihnachtsliederband vor Auslieferung; in: Im Vierteltakt. Das Kommunikationsinstrument des Ober√∂sterreichischen Volksliedwerkes 2000, Nr. 4, S. 4.1-4.2 (zu Bd. 1, 2000, 645 S.) 1 ) Details

Blöchl, Arnold: Der Augustiner-Chorherr Wilhelm Pailler. Leben und Wirken. In: Vierteltakt. 2000. Blöchl, Arnold: Der Augustiner-Chorherr Wilhelm Pailler. Leben und Wirken; in: Im Vierteltakt. Das Kommunikationsinstrument des Oberösterreichischen Volksliedwerkes 2000, Nr. 4, S. 4.2.-4.3 Geb. Linz 1838, Lehrer und Kustos in St. Florian, Volkskundler, gest. 1895 als Seelsorger in St. Peter am Wimberg * ) Details

Bl√∂chl, Arnold: Melodiarium zu Wilhelm Paillers Weihnachts- und Krippenliedersammlung. In: Corpus musicae popularis Austriacae 13: Volksmusik in Ober√∂sterreich. 2000. Bl√∂chl, Arnold: Melodiarium zu Wilhelm Paillers Weihnachts- und Krippenliedersammlung. Hrsg. in den Jahren 1881 und 1883. Hrsg. vom O√Ė. Volksliedwerk. - Wien 2000. 645 S. (Corpus musicae popularis Austriacae 13: Volksmusik in O√Ė. 1) Augustiner-Chorherr des Stiftes St. Florian, Professor f√ľr Kirchenrecht und Kirchengeschichte an der Hauslehranstalt seit 1868, Kustos der Kunstsammlungen, Sammler des Volksliedgutes von O√Ė., Pfarrvikar von Goldw√∂rth und St. Peter am Wimberg, Dichter (* 1838 Linz - ? 1895 St. Peter am Wimberg) 1 ) Details

Commenda, Hans: Das Spiel von der Bekehrung Magdalenas. In: Ober√∂sterreichische Heimatbl√§tter. 1967. Commenda, Hans: Das Spiel von der Bekehrung Magdalenas. Ober√∂sterreichische Heimatbl√§tter Jg. 21 (1967), H. 1/2. S. 62-71 Aus dem handschriftlichen Nachla√ü v. Wilhelm Pailler (1838-1895), Augustiner-Chorherr des Stiftes St. Florian, mit Hinweis auf den M√ľhlkreis als Herkunft 1 ) Details

  • https://www.ooegeschichte.at/fileadmin/media/migrated/bibliografiedb/hbl1967_1_2_62-71.pdf hbl1967_1_2_62-71.pdf

Commenda, Hans: Der Linzer Wilhelm Pailler. In: Historisches Jahrbuch der Stadt Linz. 1964. Commenda, Hans: Der Linzer Wilhelm Pailler. Historisches Jahrbuch der Stadt Linz. 1963 (1964) S. 171-187. Chorherr im Stift St. Florian. Z√§hlt zu den Begr√ľndern der Volkstumsforschung in Ober√∂sterreich. 1 ) Details

  • https://www.ooegeschichte.at/fileadmin/media/migrated/bibliografiedb/hjstl_1963_0171-0187.pdf hjstl_1963_0171-0187.pdf

Commenda, Hans: P. Wilhelm Paillers Liednachlaß. In: Jahrbuch des österreichischen Volksliedwerkes. 1964. Commenda, Hans: P. Wilhelm Paillers Liednachlaß. Jahrbuch des österreichischen Volksliedwerkes Bd. 13 (Wien 1964) S. 45-54. 1 ) Details

Fochler, Rudolf: Wilhelm Pailler (1838-1895). Ein Augustiner-Chorherr als Literat, Forscher und Sammler. In: Oberösterreichische Heimatblätter. 1988. Fochler, Rudolf: Wilhelm Pailler (1838-1895). Ein Augustiner-Chorherr als Literat, Forscher und Sammler. Oberösterreichische Heimatblätter Jg. 42 (1988) H. l, S. 55-57. 150. Geburtstag des Pfarrers von St. Peter a. Wimberg (* 1838 Linz - ? 1895 St. Peter a. Wimberg) 1 ) Details

  • https://www.ooegeschichte.at/fileadmin/media/migrated/bibliografiedb/hbl1988_1_55-57.pdf hbl1988_1_55-57.pdf

Pailler Wilhelm: Todtenschild der Anna Katharina Nidermayrin, geb. Rabbin, v. J, 1717, in St. Peter am Windberg. In: Mitteilungen der K. K. Central-Commission zur Erforschung und Erhaltung der Baudenkmale. Pailler Wilhelm: Todtenschild der Anna Katharina Nidermayrin, geb. Rabbin, v. J, 1717, in St. Peter am Windberg. Mitteilungen der K. K. Central-Commission zur Erforschung und Erhaltung der Baudenkmale, N. F., 16. Bd., Notiz, S. 106. 1 ) Details

Pailler Wilhelm, Professor: Zwei geistliche Satyren auf Wallenstein. Aus einem Funde zu Lasberg bei Freistadt. Pailler Wilhelm, Professor: Zwei geistliche Satyren auf Wallenstein. Aus einem Funde zu Lasberg bei Freistadt, erläutert von W. P. Mscr. Archiv des Museums B. 7, Nr. 55. 1 ) Details

Pailler Wilhelm, Professor: Heitere Dramen f√ľr kleine Damen. Lustspiele f√ľr die weibliche Jugend. 1872. Pailler Wilhelm, Professor: Heitere Dramen f√ľr kleine Damen. Lustspiele f√ľr die weibliche Jugend. Linz, Quirein, 1872. Sedez, 148 S. Inhalt: 1. Gockelhass und -Reue; 2. Die Verlegenheit; 3. St. Nikolaus; 4. Im Carneval; 5. Die Pr√ľfungsarbeiten; 6. Die Besserung; 7. Eine Tasse Kaffee. 1 ) Details

Pailler Wilhelm, Professor: Schauspiele f√ľr Jungfrauenvereine und weibliche Bildungsanstalten. 1870. Pailler Wilhelm, Professor: Schauspiele f√ľr Jungfrauenvereine und weibliche Bildungsanstalten. Mit Erlaubnis der Obern. 1. bis 3. Bdchn. 1870, Kl.-Octav: I. Die heilige Helena; Nach Bethlehem (ein Weihnachtsspiel); Die K√∂nigin von Saba. 116 S.; II. Die heilige Agnes; Wo sind die Hirten? (ein Weihnachtsspiel); Zwei M√ľtter. Mit Musikbeilagen, 137 S. III. Des Jairus T√∂chterlein; Der Menschen Schuld und Gottes Huld (ein Weihnachtsspiel); Jesus im Tempel. 142 S. Linz, Quirein. 1 ) Details

Pailler Wilhelm, Professor: Neue heitre Dramen f√ľr junge Herrn und Damen. 6 Lustspiele f√ľr die Jugend. 1879. Pailler Wilhelm, Professor: Neue heitre Dramen f√ľr junge Herrn und Damen. 6 Lustspiele f√ľr die Jugend. Mit einer Musikbeilage. Linz, Ebenh√∂ch, 1879. Octav, 237 S. 1 ) Details

Pailler Wilhelm, Professor: Festspiel f√ľr Oesterreichs Jugend. Zur Feier der silbernen Hochzeit Ihrer k. und k. Maj. Franz Joseph I. und Elisabeth am 24. April 1879. 1879. Pailler Wilhelm, Professor: Festspiel f√ľr Oesterreichs Jugend. Zur Feier der silbernen Hochzeit Ihrer k. und k. Maj. Franz Joseph I. und Elisabeth am 24. April 1879. Linz, Ebenh√∂ch, 1879. 15 S. 1 ) Details

Pailler Wilhelm, Professor: Fromm und froh. 6 Theaterst√ľcke mit nur m√§nnlichen Rollen. 1881. Pailler Wilhelm, Professor: Fromm und froh. 6 Theaterst√ľcke mit nur m√§nnlichen Rollen. (I. relig. Schauspiele, II. Lustspiele.) Linz, Ebenh√∂ch, 1881. Octav, 276 S. 1 ) Details

Pailler Wilhelm, Professor: Volksth√ľmliche Krippenspiele. 1882. Pailler Wilhelm, Professor: Volksth√ľmliche Krippenspiele. Mit einer musikalischen Beilage von Bernhard Deubler. 2., um 3 Spiele vermehrte Aufl. Linz, Korb (Ebenh√∂ch), 1882. Octav, 218 und Beil. 15 S. 1 ) Details

Pailler Wilhelm, Professor: Religi√∂se Schauspiele f√ľr M√§dchen. 1879. Pailler Wilhelm, Professor: Religi√∂se Schauspiele f√ľr M√§dchen. Mit einer musikalischen Beilage von Bernhard Deubler. 2. Aufl. Linz, Korb, 1879. Octav, 191 S. 1 ) Details

Pailler Wilhelm, Professor: Weihnachtsspiele f√ľr M√§dchen. 1875. Pailler Wilhelm, Professor: Weihnachtsspiele f√ľr M√§dchen. Mit Musikbeilagen von Bernhard Deubler. 1875. Octav, 159 S. 1 ) Details

Pesendorfer, Friedrich: Ein Mariensänger im Priesterkleide (Schriftsteller Wilhelm Pailler). In: Ave Maria. 1896. Pesendorfer, Friedrich: Ein Mariensänger im Priesterkleide (Schriftsteller Wilhelm Pailler). Ave Maria 1896 S. 18-19, 31-32. 1 ) Details

1) Bibliografie zur oö. Geschichte
*) Ergänzungen "forum oö geschichte"


Die Datenbank "Historische Bibliografie" enthält cirka 99.000 Einträge an historisch-landeskundlicher Literatur aus dem mehrbändigen Druckwerk "Bibliographie zur oberösterreichischen Geschichte" (1891-2010) sowie ergänzende Online-Einträge bis zum Erscheinungsjahr 2015.

© 2022