Forum O√Ė Geschichte

Bibliographie zur oberösterreichischen Geschichte


Geben Sie bitte hier Ihre Suchbegriffe ein. Es wird eine Volltextsuche √ľber alle Felder ausgef√ľhrt. F√ľr eine h√∂here Treffgenauigkeit empfehlen wir auch eine Verzeichnis- oder Expertensuche durchzuf√ľhren.

80 Treffer gefunden

Autor Titel Zeitschrift / Sammelwerk Erscheinungsjahr

Pichler, Isfried H: Laurenz Pr√∂ll - Pr√§monstratenser des Stiftes Schl√§gl. Eine Skizze seines Lebens und Wirkens. In: Neues Archiv f√ľr die Geschichte der Di√∂zese Linz. 1998. Pichler, Isfried H.: Laurenz Pr√∂ll - Pr√§monstratenser des Stiftes Schl√§gl. Eine Skizze seines Lebens und Wirkens. Neues Archiv f√ľr die Geschichte der Di√∂zese Linz Jg. 12, H. 1 (1998/99), S. 125-148 P√§dagoge und Historiker (* 1849 Dietrichschlag bei Ulrichsberg - ? 1913 Schl√§gl) 1 ) Details

Orden, S√§kularinstitute und geistliche Gemeinschaften in der Di√∂zese. Eine historisch-topographische Dokumentation. In: Neues Archiv f√ľr die Geschichte der Di√∂zese Linz. 2005. W√ľrthinger, Monika - Josef H√∂rmandinger (Hrsg.): Orden, S√§kularinstitute und geistliche Gemeinschaften in der Di√∂zese. Eine historisch-topographische Dokumentation (Neues Archiv f√ľr die Geschichte der Di√∂zese Linz 17). - Linz 2005, 322 S.; Beitr.: Bernhard Demel, Erentrud Dirngrabner, Wilma Immler, Ludwig Keplinger, Tadeusz Kondrowski, Maria Maxwald, Isfried H. Pichler, Christopher Schlembach, Helene Swaczina u.a.; darin Karl Rehberger: Die Stifte und Kl√∂ster Ober√∂sterreichs von den Anf√§ngen bis Joseph II., 11-24; Johannes Ebner: Kl√∂ster und Orden in der Di√∂zese Linz - Ein √úberblick, 25-30; Josef H√∂rmandinger - Monika W√ľrthinger: M√§nnerorden, 31-166; dss.: Frauenorden, 167-248; Josef H√∂rmandinger: S√§kularinstitute und geistliche Gemeinschaften, 249-257; ds.: Die Vorsitzenden der di√∂zesanen Ordenskonferenz, 258-269; Rudolf Zinnhobler: Die Bischofsvikare f√ľr das Ordenswesen, 270-276 * ) Details

  • https://www.ooegeschichte.at/fileadmin/media/migrated/bibliografiedb/nadl2005_01.pdf nadl2005_01.pdf

Beiträge zum oberösterreichischen Orgelbau. In: Musikwissenschaftliche Beitr. der Schlägler Musikseminare. 1996. Beiträge zum oberösterreichischen Orgelbau. Hrsg. von Rupert Gottfried Frieberger. Unter Mitarb. von Ingemar Curt Melchersson, Isfried Hermann Pichler, Klaus Sonnleitner, Eleonore Uhl. - Innsbruck 1996. 256 S. (Musikwissenschaftliche Beitr. der Schlägler Musikseminare 5) 1 ) Details

Pichler, Isfried H. - Eleonore Uhl: Biographische Notizen zu oberösterreichischen Orgelbauern. In: Musikwissenschaftliche Beitr. der Schlägler Musikseminare. 1996. Pichler, Isfried H. - Eleonore Uhl: Biographische Notizen zu oberösterreichischen Orgelbauern. In: Beiträge zum oberösterreichischen Orgelbau. Hrsg. von Rupert Gottfried Frieberger (Innsbruck 1996), S. 204-209 (Musikwissenschaftliche Beitr. der Schlägler Musikseminare 5) Anton Hanel (1820-1880), Franz Hillenbrandt (um 1739-1821), Josef Hillenbrandt (1773-1818), Christian Wilhelm (um 1777/78-1857) 1 ) Details

Pichler, Isfried H: Matthäus Höfer - Bauer und Orgelmacher, (6.9.1789-24.5.1852). In: Musikwissenschaftliche Beitr. der Schlägler Musikseminare. 1996. Pichler, Isfried H.: Matthäus Höfer - Bauer und Orgelmacher, (6.9.1789-24.5.1852). In: Beiträge zum oberösterreichischen Orgelbau. Hrsg. von Rupert Gottfried Frieberger (Innsbruck 1996), S. 211-230 (Musikwissenschaftliche Beitr. der Schlägler Musikseminare 5) Vom Dorningergut in Niederwaldkirchen 1 ) Details

Pichler, Isfried Hermann: Die Elfenbein-Blockflöten des Stiftes Schlägl. In: Musikwissenschaftliche Beitr. d. Schlägler Musikseminare. 1979. Pichler, Isfried Hermann: Die Elfenbein-Blockflöten des Stiftes Schlägl. In: Schlägler Orgelkonzerte. Jubiläumsschrift (Rum b. Innsbruck 1979) S. 74-82 (Musikwissenschaftliche Beitr. d. Schlägler Musikseminare 1) 1 ) Details

Pichler, Isfried Hermann: Erster Abt des Stiftes Schl√§gl, O√Ė.: Martin III. Greysing (* 1592 - ‚Ć 1665). Eine Kurzbiographie. In: Montfort. 1990. Pichler, Isfried Hermann: Erster Abt des Stiftes Schl√§gl, O√Ė.: Martin III. Greysing (* 1592 - ? 1665). Eine Kurzbiographie. Montfort Jg. 42 (Dornbirn 1990) H. 4, S. 272-287 1 ) Details

Pichler, Isfried H: Der Schlägler Abt Gottfried Johann Kleber (13.11.1684-1.7.1687). Ein großer Sohn Vorarlbergs. In: Montfort. 1991. Pichler, Isfried H.: Der Schlägler Abt Gottfried Johann Kleber (13.11.1684-1.7.1687). Ein großer Sohn Vorarlbergs. Montfort Jg. 43 (Dornbirn 1991), S. 178-184 1 ) Details

Pichler, Isfried H: Der Schlägler Abt Michael II. Felder (24.9.1687-10.5.1701). Ein großer Sohn Voralbergs. In: Montfort. 1991. Pichler, Isfried H.: Der Schlägler Abt Michael II. Felder (24.9.1687-10.5.1701). Ein großer Sohn Voralbergs. Montfort Jg. 43 (Dombirn 1991), H. 2, S. 128-139 (* 1638 Bregenz - ? 1701 Schlägl) 1 ) Details

Pichler, Isfried H: Slage als Cisterce. Zur Geschichte des Zisterzienserklosters Schlägl. In: Mitteilungen des Oberösterreichischen Landesarchivs. 1996. Pichler, Isfried H.: Slage als Cisterce. Zur Geschichte des Zisterzienserklosters Schlägl. In: Landesgeschichte und Archivwissenschaft. Festschrift zum 100jährigen Bestehen des Oö. Landesarchivs (Linz 1996), S. 153-185 (Mitteilungen des Oberösterreichischen Landesarchivs 18) 1 ) Details

  • https://www.ooegeschichte.at/fileadmin/media/migrated/bibliografiedb/mooela_18_0153-0163.pdf mooela_18_0153-0163.pdf
  • https://www.ooegeschichte.at/fileadmin/media/migrated/bibliografiedb/mooela_18_0164-0185.pdf mooela_18_0164-0185.pdf

Pichler, Isfried H[ermann: Die Werke des Johann Worath in Böhmen. In: Johann Worath. Ausstellung. Katalog. 1975. Pichler, Isfried H[ermann]: Die Werke des Johann Worath in Böhmen. In: Johann Worath. Ausstellung. Katalog (Linz 1975). S. 87-92 1 ) Details

Pichler, Isfried Hermann, Martin Felhofer: Das Prämonstratenserstift Schlägl. In: Jb. d. Diözese Linz. 1979. Pichler, Isfried Hermann, Martin Felhofer: Das Prämonstratenserstift Schlägl. Jb. d. Diözese Linz 1980 (1979) S. 39-49 1 ) Details

Pichler, Isfried H(ermann: Prälat Dr. Johann Zöchbaur als Historiker. In: Jahresbericht des Bischöflichen Gymnasiums Kollegium Petrinum in Urfahr-Linz. 1966. Pichler, Isfried H(ermann): Prälat Dr. Johann Zöchbaur als Historiker. Jahresbericht des Bischöflichen Gymnasiums Kollegium Petrinum in Urfahr-Linz. 62. 1965/66 (1966). S. 3-22 (1864 Hauzenberg b. Rohrbach - 1931 Linz) 1 ) Details

Pichler, Isfried H: David Stangl (1599-1671). Maler, Faßmaler und Vergolder in Grein, Linz und Schlägl. In: Jahrbuch des Oberösterreichischen Musealvereines. 1995. Pichler, Isfried H.: David Stangl (1599-1671). Maler, Faßmaler und Vergolder in Grein, Linz und Schlägl. Jahrbuch des Oberösterreichischen Musealvereines Bd. 140, 1 (1995), S. 181-204 Auch Stängl, Stengl, Stengle und Stenglin genannt (* um 1599/1600 Augsburg - ? 1671 Grein) 1 ) Details

Pichler, Isfried H.: Urkunden zum St. Georgs-Benefizium und zur Pfarre Rohrbach; Anhang. In: I. Pichler: Urkundenbuch des Stiftes Schl√§gl. Die Rechts- und Geschichtsquellen der Cisterce Slage und des Pr√§monstratenserchorherrenstiftes Schl√§gl von den Anf√§ngen bis zum Jahr 1600 (Schl√§gler Schriften 12). 2003. Pichler, Isfried H.: Urkunden zum St. Georgs-Benefizium und zur Pfarre Rohrbach; Anhang in: I. Pichler: Urkundenbuch des Stiftes Schl√§gl. Die Rechts- und Geschichtsquellen der Cisterce Slage und des Pr√§monstratenserchorherrenstiftes Schl√§gl von den Anf√§ngen bis zum Jahr 1600 (Schl√§gler Schriften 12). - Aigen im M√ľhlkreis 2003, S. 749-771 (die Pfarre Rohrbach reicht allerdings bis heute weit √ľber die politische Gem. Rohrbach in Ober√∂sterreich hinaus) 1 ) Details

Pichler, Isfried Hermann: Franz Posch, 1679-1731. Eine biographische Skizze. In: Historisches Jahrbuch der Stadt Linz. 1985. Pichler, Isfried Hermann: Franz Posch, 1679-1731. Eine biographische Skizze. Historisches Jahrbuch der Stadt Linz 1983 (1985) S. 89-121 1 ) Details

  • https://www.ooegeschichte.at/fileadmin/media/migrated/bibliografiedb/hjstl_1983_0089-0121.pdf hjstl_1983_0089-0121.pdf

Pichler, Isfried Hermann: Friedrich Wutschl (1837 bis 1922). Ein vergessener Linzer Maler u. Restaurator. In: Historisches Jahrbuch der Stadt Linz. 1986. Pichler, Isfried Hermann: Friedrich Wutschl (1837 bis 1922). Ein vergessener Linzer Maler u. Restaurator. Historisches Jahrbuch der Stadt Linz 1985 (1986) S. 375-380 (* 1837 Br√ľnn/M√§hren - ? 1922 Linz) 1 ) Details

  • https://www.ooegeschichte.at/fileadmin/media/migrated/bibliografiedb/hjstl_1985_0375_0380.pdf hjstl_1985_0375_0380.pdf

Pichler, Isfried H.: Andreas Herleinsperger oder: ein Ritter reformiert zwei Kl√∂ster. In: Festschrift Rudolf Zinnhobler zum 70. Geburtstag. 2001. Pichler, Isfried H.: Andreas Herleinsperger oder: ein Ritter reformiert zwei Kl√∂ster; in: Festschrift Rudolf Zinnhobler zum 70. Geburtstag. Hrsg.: Herbert Kalb - Roman Sandgruber. Linz 2001, S. 143-153 Geb. um 1350/60 wohl am Herleinsperger- bzw. H√∂rleinsbergerhof (heute Scheiblberg 5, Gem. Berg bei Rohrbach); Pfleger und Landrichter von Velden 1393-1413, Stifter des St. Georgs-Benefiziums bei der Pfarrkirche Rohrbach, Verweser der Landeshauptmannschaft ob der Enns 1413-1419, Administrator des Stiftes Kremsm√ľnster 1415-1419, Visitator und Reformator des Stiftes Schl√§gl 1420, Vicedom des Hochstiftes Passau 1420-1425, u.a. auch Pfandinhaber der Burg Tannberg (heute Gem. H√∂rbich), gest. 1425, Grabstein: Spitalskirche Eferding 1 ) Details

Pichler, Isfried Hermann: Franz Wenger (1769-1836). Ein vergessener Innviertler Porträt- und Freskenmaler. Eine biographische Skizze zum 150. Todestag. In: Die Heimat. 1986. Pichler, Isfried Hermann: Franz Wenger (1769-1836). Ein vergessener Innviertler Porträt- und Freskenmaler. Eine biographische Skizze zum 150. Todestag. Die Heimat F. 309, Beil. d. Rieder Volkszeitung Jg. 106 (1986) Nr. 51/52; Schlägl intern Jg. 12 (Aigen i. M. 1986) Beih. 5, S. 325-367 (* 1769 Kößlarn/Bayern - ? 1836 Braunau) 1 ) Details

Pichler, Isfried Hermann: Schlägl in alten Ansichten. In: Das Stift Schlägl unter Abt Adolf Fähtz 1816-1837. 1974. Pichler, Isfried Hermann: Schlägl in alten Ansichten. In: Schmid, Franz: Das Stift Schlägl unter Abt Adolf Fähtz 1816-1837 (Linz 1974). S. 71-118 1 ) Details

Pichler, Isfried H: Ulrichsberg, Ober√∂sterreich.. R√∂misch-katholische Pfarrkirche zum hl. Bischof Ulrich von Augsburg, ‚Ć 973. In: Christliche Kunstst√§tten √Ėsterreichs. 1996. Pichler, Isfried H.: Ulrichsberg, Ober√∂sterreich.. R√∂misch-katholische Pfarrkirche zum hl. Bischof Ulrich von Augsburg, ? 973. 1. Aufl. - Salzburg 1996. 18 S. (Christliche Kunstst√§tten √Ėsterreichs 293) 1 ) Details

Pichler, Isfried Hermann: Stift Schl√§gl und B√∂hmen. Kulturelle, kirchliche u. menschliche Beziehungen des Stifts Schl√§gl zum s√ľdb√∂hmischen Raum. In: Archiv f. Kirchengeschichte v. B√∂hmen, M√§hren, Schlesien. 1985. Pichler, Isfried Hermann: Stift Schl√§gl und B√∂hmen. Kulturelle, kirchliche u. menschliche Beziehungen des Stifts Schl√§gl zum s√ľdb√∂hmischen Raum. In: Festschrift zur zweiten S√§kularfeier des Bistums Budweis 1785-1985 (K√∂nigstein/Taunus 1985) S. 189-210 (Archiv f. Kirchengeschichte v. B√∂hmen, M√§hren, Schlesien 7); Schl√§gl intern Jg. 12 (Aigen i. M. 1986) S. 2-25 1 ) Details

Pichler, Isfried Hermann: Aigen-Schl√§gls f√ľhrende Pers√∂nlichkeiten. In: Aigen-Schl√§gl. Portr√§t einer Kulturlandschaft. 1979. Pichler, Isfried Hermann: Aigen-Schl√§gls f√ľhrende Pers√∂nlichkeiten. In: Aigen-Schl√§gl. Portr√§t einer Kulturlandschaft (Linz 1979) S. 312-351 1 ) Details

Pichler, Isfried Hermann: Pfarrkirche Rohrbach. Kleiner F√ľhrer durch die Pfarrkirche mit geschichtlichen Notizen zur Entstehung des Marktes u. d. Pfarre Rohrbach.... 1973. Pichler, Isfried Hermann: Pfarrkirche Rohrbach. Kleiner F√ľhrer durch die Pfarrkirche mit geschichtlichen Notizen zur Entstehung des Marktes u. d. Pfarre Rohrbach... - Rohrbach 1973. 31 S. 1 ) Details

Gemeinde Berg bei Rohrbach bzw. Heinz Berger, Friedrich Bertlwieser, Franz Fuchs, Monika Klepp, Herbert Altendorfer, Petrus Bayer, Josef Kaineder, Dietmar K√ľbelb√∂ck, Karl Mayrhofer, Karl Mitterlehner, Isfried H. Pichler, Hans Popper, Franz Rauscher, Alois Sch√ľrz, Stephan Weber: Geschichte und Geschichten aus Berg. 2014. Gemeinde Berg bei Rohrbach (Hrsg.): Geschichte und Geschichten aus Berg.- Berg bei Rohrbach 2014, 319 S.; Hauptautoren laut B√ľrgermeister-Vorwort: Heinz Berger, Friedrich Bertlwieser, Franz Fuchs, weiters Beitr√§ge von Monika Klepp, Herbert Altendorfer, Petrus Bayer, Josef Kaineder, Dietmar K√ľbelb√∂ck, Karl Mayrhofer, Karl Mitterlehner, Isfried H. Pichler, Hans Popper, Franz Rauscher, Alois Sch√ľrz, Stephan Weber; Layout: Christine Berger. durch am 20.3.2015 kundgemachte Verordnung der O√∂. Landesregierung wurden mit 1.5.2015 die Gemeinden Rohrbach in Ober√∂sterreich und Berg bei Rohrbach zu einer neuen Gemeinde ‚ÄúRohrbach-Berg‚ÄĚ vereinigt, die berechtigt ist, die Bezeichnung ‚ÄúStadtgemeinde‚ÄĚ zu f√ľhren 1 ) Details

Pichler, Isfried H: Kleinzell. Ein Kirchenf√ľhrer zum 300-Jahr-Jubil√§um der Pfarre Kleinzell. 1990. Pichler, Isfried H.: Kleinzell. Ein Kirchenf√ľhrer zum 300-Jahr-Jubil√§um der Pfarre Kleinzell. Bildteil von Rudolf Mair.- Aigen i. M. 1990. 15 S. 1 ) Details

Pichler, Isfried H: Kleinzells Pfarrer von 1690 bis 1990. Biographische Skizzen. 1997. Pichler, Isfried H.: Kleinzells Pfarrer von 1690 bis 1990. Biographische Skizzen. Hrsg.: Pfarre St. Laurentius, Kleinzell. - Kleinzell 1997. XIV, 358 S. 1 ) Details

Pichler, Isfried H[ermann: Wallfahrtskirche Maria Trost am Berg bei Rohrbach. 1972. Pichler, Isfried H[ermann]: Wallfahrtskirche Maria Trost am Berg bei Rohrbach. - Rohrbach 1972. 27 S. 1 ) Details

Pichler, Isfried H.: Adalbert Stifter (1805-1868) und seine Beziehungen zur Pfarre Kleinzell. Zum zweihundertsten Geburtstag des Dichters. 2005. Pichler, Isfried H.: Adalbert Stifter (1805-1868) und seine Beziehungen zur Pfarre Kleinzell. Zum zweihundertsten Geburtstag des Dichters. 2., verbess. Aufl.- Ulrichsberg 2005, 31. Sonderdruck aus: Kleinzeller Pfarrbrief 61, März 2005, S. 7-34 1 ) Details

Pichler, Isfried Hermann: St. Wolfgang am Stein. Wallfahrtskirche, Filialkirche des Stiftes Schlägl, Patrozinium Maria Heimsuchung (2. Juli) und hl. Wolfgang (31. Oktober). Gemeinde Schlägl, Pfarre Aigen, BezirkRohrbach. Seehöhe 735 m. 1975. Pichler, Isfried Hermann: St. Wolfgang am Stein. Wallfahrtskirche, Filialkirche des Stiftes Schlägl, Patrozinium Maria Heimsuchung (2. Juli) und hl. Wolfgang (31. Oktober). Gemeinde Schlägl, Pfarre Aigen, BezirkRohrbach. Seehöhe 735 m. - Aigen 1975. 30 S. 1 ) Details

1) Bibliografie zur oö. Geschichte
*) Ergänzungen "forum oö geschichte"


Die Datenbank "Historische Bibliografie" enthält cirka 99.000 Einträge an historisch-landeskundlicher Literatur aus dem mehrbändigen Druckwerk "Bibliographie zur oberösterreichischen Geschichte" (1891-2010) sowie ergänzende Online-Einträge bis zum Erscheinungsjahr 2015.

© 2022