Forum O├ľ Geschichte

Bibliographie zur ober├Âsterreichischen Geschichte


Geben Sie bitte hier Ihre Suchbegriffe ein. Es wird eine Volltextsuche ├╝ber alle Felder ausgef├╝hrt. F├╝r eine h├Âhere Treffgenauigkeit empfehlen wir auch eine Verzeichnis- oder Expertensuche durchzuf├╝hren.

24 Treffer gefunden

Autor Titel Zeitschrift / Sammelwerk Erscheinungsjahr

Gansinger, Ernst: Der harte Weg in die Freiheit. Das Jahr 2005 ist auch Staatsvertrags-Gedenkjahr. Das M├╝hlviertel hat dazu besondere Erinnerungen. In: Kirchenzeitung Linz. 2005. Gansinger, Ernst: Der harte Weg in die Freiheit. Das Jahr 2005 ist auch Staatsvertrags-Gedenkjahr. Das M├╝hlviertel hat dazu besondere Erinnerungen; in: Kirchenzeitung Linz Jg. 60 (2005), Nr. 2, S. 3 (Josef Kramer, Franz Steinma├čl, Franz Schmutz). 1 ) Details

Steinma├čl, Franz: Das Hakenkreuz im H├╝gelland. Nationalsozialismus, Widerstand und Verfolgung im Bezirk Freistadt 1938-1945. 1988. Steinma├čl, Franz: Das Hakenkreuz im H├╝gelland. Nationalsozialismus, Widerstand und Verfolgung im Bezirk Freistadt 1938-1945.- Gr├╝nbach 1988. 430 S. 1 ) Details

Steinma├čl, Franz: Josef (von) Wei├č aus Zell bei Zellhof wurde erster Landeshauptmann in Salzburg. In: Harry Slapnicka - Franz Steinma├čl: Ber├╝hmte Pers├Ânlichkeiten aus dem M├╝hlviertel und dem B├Âhmerwald, II. 2004. Steinma├čl, Franz: Josef (von) Wei├č aus Zell bei Zellhof wurde erster Landeshauptmann in Salzburg; in: Harry Slapnicka - Franz Steinma├čl: Ber├╝hmte Pers├Ânlichkeiten aus dem M├╝hlviertel und dem B├Âhmerwald, II. - Gr├╝nbach 2004, S. 172-173. 1 ) Details

Steinma├čl, Franz: Der verwegene Patriot Josef Wenzel Hayb├Âck st├Ârt 1809 die Kreise der franz├Âsischen Besatzer. In: Ber├╝hmte Pers├Ânlichkeiten aus dem M├╝hlviertel und dem B├Âhmerwald, II. 2004. Steinma├čl, Franz: Der verwegene Patriot Josef Wenzel Hayb├Âck st├Ârt 1809 die Kreise der franz├Âsischen Besatzer; in: Harry Slapnicka - Franz Steinma├čl: Ber├╝hmte Pers├Ânlichkeiten aus dem M├╝hlviertel und dem B├Âhmerwald, II. - Gr├╝nbach 2004, S. 64-67 1 ) Details

Steinma├čl, Franz: Der hochbarocke Johann Christoph Adam Lebald von und zu Lebenwaldt aus Sarleinsbach war ein angesehener Arzt, Naturforscher und Dichter. In: Harry Slapnicka - Franz Steinma├čl: Ber├╝hmte Pers├Ânlichkeiten aus dem M├╝hlviertel und dem B├Âhmerwald, II. 2004. Steinma├čl, Franz: Der hochbarocke Johann Christoph Adam Lebald von und zu Lebenwaldt aus Sarleinsbach war ein angesehener Arzt, Naturforscher und Dichter; in: Harry Slapnicka - Franz Steinma├čl: Ber├╝hmte Pers├Ânlichkeiten aus dem M├╝hlviertel und dem B├Âhmerwald, II. - Gr├╝nbach 2004, S. 30-34 (sonst v.a. Leoben und Trofaiach) 1 ) Details

Steinma├čl, Franz: Aloys Z├Âtl aus Freistadt, der "Maler der V├Âgel und S├Ąugetiere". In: Harry Slapnicka - Franz Steinma├čl: Ber├╝hmte Pers├Ânlichkeiten aus dem M├╝hlviertel und dem B├Âhmerwald, II. 2004. Steinma├čl, Franz: Aloys Z├Âtl aus Freistadt, der "Maler der V├Âgel und S├Ąugetiere"; in: Harry Slapnicka - Franz Steinma├čl: Ber├╝hmte Pers├Ânlichkeiten aus dem M├╝hlviertel und dem B├Âhmerwald, II. - Gr├╝nbach 2004, S. 57-60. Geb. 1803 Freistadt, dann aber 1832-1887 F├Ąrbermeister und Hobby-K├╝nstler in Eferding 1 ) Details

Steinma├čl, Franz: P. Beda Piringer aus Rainbach im M├╝hlkreis wurde Abgeordneter der Frankfurter Nationaversammlung. In: Ber├╝hmte Pers├Ânlichkeiten aus dem M├╝hlviertel und dem B├Âhmerwald, II. 2004. Steinma├čl, Franz: P. Beda Piringer aus Rainbach im M├╝hlkreis wurde Abgeordneter der Frankfurter Nationaversammlung; in: Harry Slapnicka - Franz Steinma├čl: Ber├╝hmte Pers├Ânlichkeiten aus dem M├╝hlviertel und dem B├Âhmerwald, II - Gr├╝nbach 2004, S. 73-79. 1 ) Details

Steinma├čl, Franz: Arsen im Mohnkn├Âdel. Kriminalit├Ąt im M├╝hlviertel von der Jahrhundertwende bis 1938. 1992. Steinma├čl, Franz: Arsen im Mohnkn├Âdel. Kriminalit├Ąt im M├╝hlviertel von der Jahrhundertwende bis 1938.- Gr├╝nbach 1992. 342 S. 1 ) Details

Steinma├čl, Franz: Trauriger Fasching - blutige Ostern. Kriminalit├Ąt zwischen Inn und Traun von der Jahrhundertwende bis 1938. 1994. Steinma├čl, Franz: Trauriger Fasching - blutige Ostern. Kriminalit├Ąt zwischen Inn und Traun von der Jahrhundertwende bis 1938.- Gr├╝nbach 1994. 398 S. 1 ) Details

Steinma├čl, Franz: Der Begr├╝nder der legend├Ąren Linzer N├Ąhmaschinenfabrik Johann Jax stammt aus Hirschbach. In: Ber├╝hmte Pers├Ânlichkeiten aus dem M├╝hlviertel und dem B├Âhmerwald, II. 2004. Steinma├čl, Franz: Der Begr├╝nder der legend├Ąren Linzer N├Ąhmaschinenfabrik Johann Jax stammt aus Hirschbach; in: Harry Slapnicka - Franz Steinma├čl: Ber├╝hmte Pers├Ânlichkeiten aus dem M├╝hlviertel und dem B├Âhmerwald, II. - Gr├╝nbach 2004, S. 127-131 1 ) Details

Steinma├čl, Franz: Schlicht gesagt, Massenarmut. Die wirtschaftliche Lage der Untertanen der Herrschaft Weinberg auf der Grundlage des Maria-Theresianischen Katasters. In: M├╝hlviertler Heimatbl├Ątter. 1988. Steinma├čl, Franz: Schlicht gesagt, Massenarmut. Die wirtschaftliche Lage der Untertanen der Herrschaft Weinberg auf der Grundlage des Maria-Theresianischen Katasters. M├╝hlviertler Heimatbl├Ątter Jg. 28 (1988) H. 2, S. 14-26 1 ) Details

Steinma├čl, Franz: Johann Georg Peyer aus Urfahr, Ober├Âsterreichs Robinson. In: Harry Slapnicka - Franz Steinma├čl: Ber├╝hmte Pers├Ânlichkeiten aus dem M├╝hlviertel und dem B├Âhmerwald, II. 2004. Steinma├čl, Franz: Johann Georg Peyer aus Urfahr, Ober├Âsterreichs Robinson; in: Harry Slapnicka - Franz Steinma├čl: Ber├╝hmte Pers├Ânlichkeiten aus dem M├╝hlviertel und dem B├Âhmerwald, II. - Gr├╝nbach 2004, S. 47-49 (fiktive Pers├Ânlichkeit, Romanfigur) 1 ) Details

Steinma├čl, Franz: Der Gastwirtssohn [Joseph Riepl] aus Rainbach im M├╝hlkreis brachte es zum Chef des bedeutendsten Orchesters im deutschen Kaiserreich [Regensburg]. In: Harry Slapnicka - Franz Steinma├čl: Ber├╝hmte Pers├Ânlichkeiten aus dem M├╝hlviertel und dem B├Âhmerwald, II. 2004. Steinma├čl, Franz: Der Gastwirtssohn [Joseph Riepl] aus Rainbach im M├╝hlkreis brachte es zum Chef des bedeutendsten Orchesters im deutschen Kaiserreich [Regensburg]; in: Harry Slapnicka - Franz Steinma├čl: Ber├╝hmte Pers├Ânlichkeiten aus dem M├╝hlviertel und dem B├Âhmerwald, II. - Gr├╝nbach 2004, S. 42-46 1 ) Details

Steinma├čl, Franz: Oberleutnant Franz Kern aus Ulrichsberg wurde zum h├Âchstdekorierten Frontoffizier des Ersten Weltkrieges. In: Ber├╝hmte Pers├Ânlichkeiten aus dem M├╝hlviertel und dem B├Âhmerwald, II. 2004. Steinma├čl, Franz: Oberleutnant Franz Kern aus Ulrichsberg wurde zum h├Âchstdekorierten Frontoffizier des Ersten Weltkrieges; in: Harry Slapnicka - Franz Steinma├čl: Ber├╝hmte Pers├Ânlichkeiten aus dem M├╝hlviertel und dem B├Âhmerwald, II. - Gr├╝nbach 2004, S. 132-137 1 ) Details

Steinma├čl, Franz: Leopold Kie├čling, ein bedeutender Bildhauer des Klassizismus, wurde in Liebenau geboren. In: Ber├╝hmte Pers├Ânlichkeiten aus dem M├╝hlviertel und dem B├Âhmerwald, II. 2004. Steinma├čl, Franz: Leopold Kie├čling, ein bedeutender Bildhauer des Klassizismus, wurde in Liebenau geboren; in: Harry Slapnicka - Franz Steinma├čl: Ber├╝hmte Pers├Ânlichkeiten aus dem M├╝hlviertel und dem B├Âhmerwald, II. - Gr├╝nbach 2004, S. 51-56 (sonst Wien). 1 ) Details

Steinma├čl, Franz: ├ťber Thomas Lansius, Sohn des Marktes Perg, einen heute scheinbar v├Âllig vergessenen Gelehrten, liefert das Internet interessante Erkenntnisse. In: Harry Slapnicka - Franz Steinma├čl: Ber├╝hmte Pers├Ânlichkeiten aus dem M├╝hlviertel und dem B├Âhmerwald, Band II.. 2004. Steinma├čl, Franz: ├ťber Thomas Lansius, Sohn des Marktes Perg, einen heute scheinbar v├Âllig vergessenen Gelehrten, liefert das Internet interessante Erkenntnisse, in: Harry Slapnicka - Franz Steinma├čl: Ber├╝hmte Pers├Ânlichkeiten aus dem M├╝hlviertel und dem B├Âhmerwald, Band II., Gr├╝nbach 2004, S. 17 bis 20. * ) Details

Steinma├čl, Franz: Der Priester Sebastian Schwarz aus Lasberg gr├╝ndete mit der Kongregation der Franziskanerinnen von V├Âcklabruck einen der gr├Â├čten Frauenorden ├ľsterreichs. In: Harry Slapnicka - Franz Steinma├čl: Ber├╝hmte Pers├Ânlichkeiten aus dem M├╝hlviertel und dem B├Âhmerwald, II. 2004. Steinma├čl, Franz: Der Priester Sebastian Schwarz aus Lasberg gr├╝ndete mit der Kongregation der Franziskanerinnen von V├Âcklabruck einen der gr├Â├čten Frauenorden ├ľsterreichs; in: Harry Slapnicka - Franz Steinma├čl: Ber├╝hmte Pers├Ânlichkeiten aus dem M├╝hlviertel und dem B├Âhmerwald, II. - Gr├╝nbach 2004, S. 99-106 1 ) Details

Steinma├čl, Franz: Der Freist├Ądter Lehrer Florian Gmainer "sicherte" die Staatsgrenze zur Tschechoslowakei. In: Ber├╝hmte Pers├Ânlichkeiten aus dem M├╝hlviertel und dem B├Âhmerwald, II. 2004. Steinma├čl, Franz: Der Freist├Ądter Lehrer Florian Gmainer "sicherte" die Staatsgrenze zur Tschechoslowakei; in: Harry Slapnicka - Franz Steinma├čl: Ber├╝hmte Pers├Ânlichkeiten aus dem M├╝hlviertel und dem B├Âhmerwald, II. - Gr├╝nbach 2004, S. 173-174; (Heiliger Florian - R├Âmischer Veteran in Cetium (St. P├Âlten), 304 hingerichtet (ertr├Ąnkt) in der Enns bei Lorch (Enns) und laut Legende begraben im Bereich des sp├Ąteren St. Florian. O├Â. Landespatron laut Beschluss der o├Â. Landesregierung mit Wirksamkeit vom 4.5.2004 gleichrangig neben dem ersten Landespatron (Leopold); schon 1971 wurde Florian anstelle des hl. Maximilian Hauptpatron der Di├Âzese Linz) 1 ) Details

Steinma├čl, Franz: Jakob Greimbl, der Bauernrebell des Hausruckviertels, stammt aus Reichenthal. In: Ber├╝hmte Pers├Ânlichkeiten aus dem M├╝hlviertel und dem B├Âhmerwald, II. 2004. Steinma├čl, Franz: Jakob Greimbl, der Bauernrebell des Hausruckviertels, stammt aus Reichenthal; in: Harry Slapnicka - Franz Steinma├čl: Ber├╝hmte Pers├Ânlichkeiten aus dem M├╝hlviertel und dem B├Âhmerwald, II. - Gr├╝nbach 2004, S. 21-24 (betrifft auch Eroberung von Eferding und V├Âcklabruck 1632, Hinrichtung 1633 in Linz) 1 ) Details

Steinma├čl, Franz: Scheidewege. Der Februar 1934 und die Folgen: drei politische Lebensbilder aus dem unteren M├╝hlviertel. In: Die Roten am Land. 1989. Steinma├čl, Franz: Scheidewege. Der Februar 1934 und die Folgen: drei politische Lebensbilder aus dem unteren M├╝hlviertel. In: Die Roten am Land (Steyr 1989) S. 148-155 Betrifft Hans Eibensteiner - Brauereiarbeiter u. Politiker (* 1898 Freistadt - ? 1956), Ludwig Hermentin - Eisenbahner u. Politiker (* 1897 B├Âhmisch-H├Ârschlag - ? 1945 Treffling) und Franz Kelischek - Angestellter u. Politiker (* 1884 K├Ânigswiesen - ? 1946 ebenda) 1 ) Details

Steinma├čl, Franz: Dem Arzt Johannes Tichtel aus Grein verdanken wir ein Tagebuch, das wertvolle Informationen ├╝ber das Wiener Alltagslebens [sic!] im 15. Jahrhundert liefert. In: Harry Slapnicka - Franz Steinma├čl: Ber├╝hmte Pers├Ânlichkeiten aus dem M├╝hlviertel und dem B├Âhmerwald, II. 2004. Steinma├čl, Franz: Dem Arzt Johannes Tichtel aus Grein verdanken wir ein Tagebuch, das wertvolle Informationen ├╝ber das Wiener Alltagslebens [sic!] im 15. Jahrhundert liefert; in: Harry Slapnicka - Franz Steinma├čl: Ber├╝hmte Pers├Ânlichkeiten aus dem M├╝hlviertel und dem B├Âhmerwald, II. - Gr├╝nbach 2004, S. 11-16 1 ) Details

Steinma├čl, Franz: Der Mitbegr├╝nder der wissenschaftlichen Wetterkunde, Julius Hann, stammte aus Wartberg ob der Aist. In: Ber├╝hmte Pers├Ânlichkeiten aus dem M├╝hlviertel und dem B├Âhmerwald, II. 2004. Steinma├čl, Franz: Der Mitbegr├╝nder der wissenschaftlichen Wetterkunde, Julius Hann, stammte aus Wartberg ob der Aist; in: Harry Slapnicka - Franz Steinma├čl: Ber├╝hmte Pers├Ânlichkeiten aus dem M├╝hlviertel und dem B├Âhmerwald, II. - Gr├╝nbach 2004, S. 121-126 (sonst Wien) 1 ) Details

Steinma├čl, Franz: Der Musikverleger Tobias Haslinger aus Zell bei Zellhof edierte u.a. Werke von Beethoven und Schubert. In: Ber├╝hmte Pers├Ânlichkeiten aus dem M├╝hlviertel und dem B├Âhmerwald, II. 2004. Steinma├čl, Franz: Der Musikverleger Tobias Haslinger aus Zell bei Zellhof edierte u.a. Werke von Beethoven und Schubert; in: Harry Slapnicka - Franz Steinma├čl: Ber├╝hmte Pers├Ânlichkeiten aus dem M├╝hlviertel und dem B├Âhmerwald, II. - Gr├╝nbach 2004, S. 171 1 ) Details

Steinma├čl, Franz: Die Geschichte des Dorfes Helbetschlag in der Gemeinde Gr├╝nbach bei Freistadt. Dargestellt f├╝r die Freiwillige Feuerwehr Helbetschlag. 1987. Steinma├čl, Franz: Die Geschichte des Dorfes Helbetschlag in der Gemeinde Gr├╝nbach bei Freistadt. Dargestellt f├╝r die Freiwillige Feuerwehr Helbetschlag.- Gr├╝nbach b. Freistadt 1987. III, 104 S. 1 ) Details

1) Bibliografie zur o├Â. Geschichte
*) Erg├Ąnzungen "forum o├ geschichte"


Die Datenbank "Historische Bibliografie" enth├Ąlt cirka 89.000 Eintr├Ąge an historisch-landeskundlicher Literatur aus dem mehrb├Ąndigen Druckwerk "Bibliographie zur ober├Âsterreichischen Geschichte" (1891-2010) sowie erg├Ąnzende Online-Eintr├Ąge bis zum Erscheinungsjahr 2013.

┬ę 2019