Forum OÖ Geschichte

Freistadt 1945 | Sonderausstellung im Mühlviertler Schlossmuseum


Einleitung

Sonderausstellung im Mühlviertler Schlossmuseum Freistadt
Ausstellungsdauer: 12. Oktober bis 8. Dezember 2019
Kurator: Kurt Cerwenka
 


Diese zeitgeschichtliche Ausstellung erinnert an die schweren und turbulenten Tage nach dem Zusammenbruch des Nazi-Regimes und die ersten Monate der Besetzung des Mühlviertels durch amerikanische und russische Truppen. Diese Zeit war geprägt von Unsicherheit und Gewalt, aber auch von den schwierigen Anfängen des neuen demokratischen Lebens im Mühlviertel. Das Schul- und Gesundheitswesen und die öffentliche Verwaltung mussten rasch neu organisiert werden. Dabei war das Land überfüllt mit Flüchtlingen aus ganz Europa.


Freistadt 1945. Eine Dokumentation zur Ausstellung im Mühlviertler Schlossmuseum vom 12. Oktober bis 8. Dezember 2019.

© 2020