Forum O√Ė Geschichte

Bibliografie zur oberösterreichischen Geschichte


Geben Sie bitte hier Ihre Suchbegriffe ein. Es wird eine Volltextsuche √ľber alle Felder ausgef√ľhrt. F√ľr eine h√∂here Treffgenauigkeit empfehlen wir auch eine Verzeichnis- oder Expertensuche durchzuf√ľhren.

Anzeige aller: Historische Bibliografie

1102 Treffer gefunden

Autor Titel Zeitschrift / Sammelwerk Erscheinungsjahr

90 Jahre Salzkammergut-Verkehrsverband, 1891-1981. Festveranstaltung am 10.10.1981, Kurhaus Bad Ischl. 1981. Jahre Salzkammergut-Verkehrsverband, 1891-1981. Festveranstaltung am 10.10.1981, Kurhaus Bad Ischl. - Bad Ischl 1981. 27 S. 1 ) Details

Frey, Stefan: Was sagt ihr zu diesem Erfolg. Franz Leh√°r und die Unterhaltungsmusik im 20. Jahrhundert. 1999. Frey, Stefan: "Was sagt ihr zu diesem Erfolg". Franz Leh√°r und die Unterhaltungsmusik im 20. Jahrhundert. 1. Aufl. - Frankfurt am Main, Leipzig 1999. 459 S. 1 ) Details

Haffner, Ingrid - Herbert Haffner: Immer nur lächeln ... Das Franz-Lehár-Buch. 1998. Haffner, Ingrid - Herbert Haffner: Immer nur lächeln ... Das Franz-Lehár-Buch. - Berlin 1998. 248 S. 1 ) Details

Eder, Karl: Ischler Erinnerungen im Spiegel von Aurelius Augustinus. Festschrift zum 400jährigen Jubiläum d. römisch-kathol. Pfarre Bad Ischl, Mai 1954. 1954. Eder, Karl: Ischler Erinnerungen im Spiegel von Aurelius Augustinus. Festschrift zum 400jährigen Jubiläum d. römisch-kathol. Pfarre Bad Ischl, Mai 1954 (Bad Ischl 1954) S. 33-35. Autobiographischer Bericht. 1 ) Details

100 Jahre F. F. St. Agatha. 1879-1979. Festschrift zum 100jährigen Bestand der Freiwilligen Feuerwehr St. Agatha b. Bad Goisern vereinigt mit den Freiwilligen Feuerwehren Untersee u. Berg. 1979. Jahre F. F. St. Agatha. 1879-1979. Festschrift zum 100jährigen Bestand der Freiwilligen Feuerwehr St. Agatha b. Bad Goisern vereinigt mit den Freiwilligen Feuerwehren Untersee u. Berg. Hrsg.: F. F. St. Agatha. Red.: Reinhard Winterauer. - Bad Ischl 1979. 48 S. 1 ) Details

Beispiele 2004. Kulturpreise des Landes Ober√∂sterreich. 2005. Beispiele 2004. Kulturpreise des Landes Ober√∂sterreich. Red.: Reinhold Lehner. Beitr. (LaudatorInnen): Roland Gnaiger, Romana Ring, Angelica B√§umer, Martin Hochleitner, Stefanie Holzner, Alice Ertlbauer-Camerer, Wendelin Schmidt-Dengler, Rudolf Strasser, Barbara Gahleitner.- Linz ca. 2005, 76 S. (Kurzfassung in: Kulturbericht Ober√∂sterreich Jg. 58, 2004, F. 12, S. 2-8). Mauriz-Balzarek-Preis (Sonderpreis Architektur) f√ľr Friedrich Achleitner (geb. 1930 Schalchen, Architekt und Publizist), Landeskulturpreise Architektur f√ľr Herbert Schrattenecker (geb. 1959 Lohnsburg), Bildende Kunst f√ľr Hubert Scheibl (geb. 1951 Gmunden), K√ľnstlerische Fotografie f√ľr Sabine Bitter (geb. 1960 Ried im Innkreis), Literatur f√ľr Margit Schreiner (geb. 1953 Linz), Musik f√ľr Helmut Schmidinger (geb. 1969 Wels), Geisteswissenschaften f√ľr Sabine Coelsch-Foisner (geb. 1960 Bad Hall), Rechtswissenschaften f√ľr Peter Jabornegg (geb. 1948 Wels), Initiative Kulturarbeit (gro√üe Preise) f√ľr Kulturverein Ausserdem (Kremsm√ľnster), und Spielraum Kulturinitiative Gaspoltshofen bzw. (kleiner Preis) f√ľr Frauenradio-Redaktion SPACEFEMFM; Talentf√∂rderungspr√§mien: Architektur: Eric Emanuel Tschaikner (geb. 1976 Innsbruck, jetzt Gallneukirchen), Vinzenz Naderer (geb. 1976 Linz), Christian Neureiter (geb. 1969 Bad Ischl), Bernhard Schrattenecker (geb. 1971 Ried in Innkreis); Bildende Kunst: Andrea Maria Krenn (geb. Deutschland, jetzt Linz), Stefan Mittlb√∂ck-Jungwirth (geb. 1977 Linz), Barbara Musil (geb. Salzburg, jetzt Linz), Ella Raidl (geb. Gmunden); Fotografie: Gregor Graf (geb. 1976 Wien, jetzt Linz); Literatur: Reinhard Buchberger (geb. 1972 Linz), Tassilo D√ľckelmann (geb. 1981 Linz, aus Tragweiner √Ąrztedynastie); Wissenschaft: Katharina Durstberger (geb. 1978 Kirchdorf an der Krems), Daniela Huemer (geb. 1978, jetzt Linz), J√∂rg Jenatschek (geb. 1974 Wien, dann Leonding), Florian Johannes Schmitzberger (geb. 1978 Graz, jetzt Gmunden), Julian Stangl (geb. 1971 Braunau), Barbara Elisabeth Tober (geb. 1970 Wels) 1 ) Details

Kienesberger, Klaus - Michael Kienesberger - Wendelin Pressl - Franz Riedl - Axel Schacht - Andreas Schmoller - Florian Wenninger - Silvia Panzl: unSICHTBAR. widerst√§ndiges im salzkammergut. 2008. unSICHTBAR. widerst√§ndiges im salzkammergut. Hrsg.: Klaus Kienesberger - Michael Kienesberger - Wendelin Pressl - Franz Riedl (Buch zur gleichnamigen Ausstellung in Strobl, 29.4.-2.11.2008.- Wien 2008, 191 S.; Publikation zu Teilprojekt der O√∂. Landesausstellung 2008 (allerdings an Ausstellungsort im Bundesland Salzburg, n√§mlich Strobl; betrifft vielfach Bad Ischl als Zentrum des NS-Zeit-Widerstandes; darin u.a. Axel Schacht: Bedingungen und Traditionen des Widerstands im Salzkammergut; Andreas Schmoller: Der Widerstand im Salzkammergut zwischen Ged√§chtnis und Geschichte - Peter Kammerst√§tters Beitrag zu einem Archiv des regionalen Widerstands; Florian Wenninger - Andreas Schmoller: Februarerinnerung - der √∂sterreichische B√ľrgerkrieg im historischen Ged√§chtnis der Zweiten Republik; Klaus Kienesberger: Zersetzende Worte - Zu Kommunikation und Vernetzung im Widerstand; Silvia Panzl: Quartiere im Verborgenen - Die Bedeutung von Verstecken der Widerstandsbewegung. 1 ) Details

Festschrift Photomuseum des Landes Oberösterreich. Photogeschichtliche Sammlung Hans Frank. 1978. Festschrift Photomuseum des Landes Oberösterreich. Photogeschichtliche Sammlung Hans Frank. Hrsg.: Amt d. oö. Landesregierung, Abteilung Kultur u. Presse in Zusammenarb. mit d. "Gesellschaft Freunde d. Photographie u. ihrer Geschichte". Schriftl.: Otto Wutzel. - Linz & Bad Ischl 1978. 30 Bl., 1 Kt. gef. 1 ) Details

Brandhuber, Christoph: Lateinische Barockinschriften in Ober√∂sterreich. 2013. Brandhuber, Christoph: Lateinische Barockinschriften in Ober√∂sterreich.- Salzburg: Univ., Diss. 2013, 314 Bl.; betrifft Aigen im M√ľhlkreis (jetzt Gem. Aigen-Schl√§gl), , Aistersheim, Altm√ľnster, Bad Goisern am Hallst√§ttersee, Bad Ischl (und Lauffen extra),Bad Kreuzen, Baumgartenberg, Braunau am Inn, Eberschwang, Eferding, Eggelsberg, Enns, Freistadt, Gaspoltshofen, Gmunden, Gr√ľnau im Almtal, Hallstatt, Hellmons√∂dt, Hofkirchen an der Trattnach, Kefermarkt, Kirchdorf an der Krems, Kremsm√ľnster, Lambach, Linz, Mondsee, M√ľnzbach, Oberthalheim, Ottnang am Hausruck, Pettenbach, Pfarrkirchen [offenbar dasjenige bei Bad Hall], Sankt Georgen im Attergau, Sankt Georgen bei Grieskirchen, Schl√§gl (jetzt Gem. Aigen-Schl√§gl), Schlierbach, Sch√∂rfling am Attersee, Seewalchen am Attersee, Sierning, Steyr, Viechtwang (Gem. Scharnstein),V√∂cklabruck und Wels 1 ) Details

Heger, Caroline - Johann Anreitter: K. K. Postgeschichte von Bad Ischl. Johann Anreitter: Zusammenstellung der Poststempelsammlung ab 1929. 1995. Heger, Caroline - Johann Anreitter: K. K. Postgeschichte von Bad Ischl. Johann Anreitter: Zusammenstellung der Poststempelsammlung ab 1929.- Bad Ischl 1995. 52 S. (maschinschr. vervielf.) Manuskript im O√Ė. Landesarchiv 1 ) Details

Nu√übaumer, Alexander: Winterdienst der Stadt Bad Ischl. 2006. Nu√übaumer, Alexander: Winterdienst der Stadt Bad Ischl.- Akademie f√ľr kommunales Management, Diplomarbeit 2006 1 ) Details

Goebel, Maria: Leo Perutz’ St. Petri-Schnee. Persiflage des George-Kreises und literarischer Beitrag zur Massenpsychologie. 2011. Goebel, Maria: Leo Perutz’ St. Petri-Schnee. Persiflage des George-Kreises und literarischer Beitrag zur Massenpsychologie.- Wien: Univ., Diplomarbeit 2011, 91 S.; Leo Perutz: * 1882 Prag, † 1957 St. Wolfgang im Salzkammergut, Grab: Bad Ischl 1 ) Details

Meisel, Veronika: Träume in der Literatur des 19. und 20. Jahrhunderts. 2011. Meisel, Veronika: Träume in der Literatur des 19. und 20. Jahrhunderts.- Wien: Univ., Diplomarbeit 2011, 100 S.; darin auch zu Leo Perutz: * 1882 Prag, † 1957 St. Wolfgang im Salzkammergut, Grab: Bad Ischl 1 ) Details

Aitenbichler, Sepp: Sagen aus dem Salzkammergut. 2002. Aitenbichler, Sepp: Sagen aus dem Salzkammergut.- Bad Ischl 2002, 148 S. 1 ) Details

Jellinek, Johannes: Die evangelische Gemeinde Bad Ischl. Eine kurze Übersicht ihrer Geschichte seiner Gemeinde im 25. Jahr ihrer Pfarrselbständigkeit dargeboten. 1927. Jellinek, Johannes: Die evangelische Gemeinde Bad Ischl. Eine kurze Übersicht ihrer Geschichte seiner Gemeinde im 25. Jahr ihrer Pfarrselbständigkeit dargeboten.- Bad Ischl 1927. 15 S. 1 ) Details

Gro√üte√üner, Markus: Organisatorische und technische Voraussetzungen f√ľr den Einsatz von Web 2.0 Instrumenten am Beispiel der st√§dtischen Verwaltungen im Bundesland Ober√∂sterreich. 2012. Gro√üte√üner, Markus: Organisatorische und technische Voraussetzungen f√ľr den Einsatz von Web 2.0 Instrumenten am Beispiel der st√§dtischen Verwaltungen im Bundesland Ober√∂sterreich.- Linz: FH, Masterarbeit 2012, VII, 162 Bl.; online verf√ľgbar auf http://webopac.fh-linz.at/dokumente/masterarbeit_grosstessner.pdf - speziell zu Enns, V√∂cklabruck, Gmunden, Bad Ischl, Ansfelden, Braunau am Inn, Traun, Leonding, Steyr, Wels und Linz (die ebenfalls angefragten Stadtgemeinden Marchtrenk und Ried im Innkreis nahmen nicht an der Befragung teil, V√∂cklabruck nur teilweise) 1 ) Details

Beispiele 86. Kulturpreise und Talentf√∂rderungspr√§mien [des Landes Ober√∂sterreich]. 1987. Beispiele '86. Kulturpreise und Talentf√∂rderungspr√§mien [des Landes Ober√∂sterreich]. Pr√§sentation der Preistr√§ger. Red.: Paulus Wall. - Linz ca. 1987, 35 S. Landeskulturpreise Architektur f√ľr Laurids Ortner (geb. 1941 Linz), Bildende Kunst f√ľr Rudolf Hoflehner (geb. 1916 Linz), Literatur f√ľr Waltraud Anna Mitgutsch (geb. 1948 Linz), Musik f√ľr Walter Kolneder (geb. 1910 Wels), Wissenschaften f√ľr Heinrich Fichtenau (geb. 1912 Linz) und Josef Wilhelm Klimesch (geb 1902 Budweis, dann Linz); Talentf√∂rderungspr√§mien: Architektur: Erich Pascher (geb. 1955 Linz), Gerold Steiner (geb. 1954 Villach, ab 1957 Linz), Hans Peter W√∂rndl (geb. 1958, v.a. Salzburg); Bildende Kunst: Maria Baumgartner (geb. 1952 K√∂nigswiesen), Franz Blaas (geb. 1955 Passau, aufgewachsen in Freinberg), Rudolf Leitner-Gr√ľndberg (geb. 1955 Linz), Karl Heinz Klopf (geb. 1956 Linz); Literatur: Christoph Janacs (geb. 1955 Linz); Musik: Wolfgang Nening (geb.1966 Linz), Gerd bzw. Gerhard Pirklbauer (geb. 1954 Salzburg, zeitweise Lehrer in Ostermiething), Johannes Prischl (geb. 1962 Wels), Peter Stra√üer bzw. Strasser (geb. 1954 Wels); Wissenschaften: Johann Ernst Dieplinger (geb. 1951 Linz), Josef Loidl (geb.1955 Bad Ischl) 1 ) Details

Hahn, Sylvia - Albert M√ľller - Gerald Sprengnagel: Peter Michael Lipburger (1955-1995). 1996. Hahn, Sylvia - Albert M√ľller - Gerald Sprengnagel: Peter Michael Lipburger (1955-1995). √Ėsterreichische Zeitschrift f√ľr Geschichtswissenschaften Jg. 7 (Wien 1996), S. 299 Historiker, Assistenzprofessor am Inst. f√ľr Geschichte an der Univ. Salzburg (* 1955 Linz - ? 1995 Kajakungl√ľck in der Saalach) 1 ) Details

Beispiele 89. Kulturpreise des Landes Ober√∂sterreich f√ľr Kunst und Wissenschaft. 1990. Beispiele '89. Kulturpreise des Landes Ober√∂sterreich f√ľr Kunst und Wissenschaft. Red.: Martin Sturm.- Linz ca. 1990, 40 S. Alfred-Kubin-Preis (Sonderpreis Bildende Kunst) f√ľr Fritz Fr√∂hlich (geb. 1910 Linz), Landeskulturpreise Architektur f√ľr Peter Riepl (geb. 1952 Wels) und Thomas Moser (geb. 1954 Birgitz, ab 1987 Linz (beide f√ľr Revitalisierung der Burg Hagenberg), Bildende Kunst f√ľr Franz Josef Altenburg (geb. 1941 Bad Ischl), Literatur f√ľr Franz Kain (geb. 1922 Bad Goisern), Musik f√ľr Johann Krebs (geb. 1933 Chemnitz, ab 1945 zeitweise Gallneukirchen und Linz), Wissenschaften f√ľr Norbert Wibiral (geb. 1921 √Ėmau / Sobirov, 1956-85 Landeskonservator f√ľr O√Ė) und Ronald Weinberger (geb. 1948 Bad Schallerbach); Talentf√∂rderungspr√§mien: Bildende Kunst: Oliver Dorfer (geb.1963 Linz), Ilia Gallee (geb. 1961 Linz), Michael Kienzer (geb. 1962 Steyr), K√ľnstlergruppe Brigitte Nitsch (geb. 1964), Christian Nitsch (geb. 1960 Wels), Gerhard Zipko (geb. 1957 Wels) sowie Ulrich Waibel (geb. 1958 Wels); Literatur: Leopold Huber (geb.1955 Harrau / Pfarrkirchen im M√ľhlkreis), Ludwig Laher (geb. 1955 Linz), Wolfgang Wenger (geb. 1962 Braunau), Hansj√∂rg Zauner (geb.1959, aufgewachsen in Obertraun); Musik: Martin Glaser (geb. 1968 Ottensheim), Josef Novotny (geb. 1963 Meggenhofen); Wissenschaften: Martin Bl√ľmlinger (geb. 1960 Linz), Wolfgang Faschinger (geb. 1959 Graz, ab 1976 Linz), Severin Heinisch (geb.1960 V√∂cklabruck), Gerhard Zlabinger (geb. 1955 Traun) 1 ) Details

Katzlinger, Rupert: Unternehmen Ehe. Ein Modell christlicher Ehespiritualität bei Bernhard Liss. 1994. Katzlinger, Rupert: Unternehmen Ehe. Ein Modell christlicher Ehespiritualität bei Bernhard Liss. - Diplomarb. Kathol.-Theol. Hochschule Linz 1994. 81 Bl. (maschinschr.) Priester, Theologe und Seelsorger, tätig im Pastoralamt der Diözese Linz (* 1931 Ratibor - ? 1994 Linz) 1 ) Details

Lugmayer, Franz: Prof. Dr. Karl Lugmayer (1892-1972). Pionier der Erwachsenenbildung, Sozialphilosoph, Unterstaatssekret√§r f√ľr Unterricht (1945), Zweiter Pr√§sident des Bundesrates (1945-1959). 1996. Lugmayer, Franz: Prof. Dr. Karl Lugmayer (1892-1972). Pionier der Erwachsenenbildung, Sozialphilosoph, Unterstaatssekret√§r f√ľr Unterricht (1945), Zweiter Pr√§sident des Bundesrates (1945-1959). √Ėsterreich in Geschichte und Literatur Jg. 40 (Wien 1996), H. 3, S. 139-156 Volksbildner und Politiker (* 1892 Ebensee - ? 1972 Wien) 1 ) Details

Koch, Jakob E: Aus der Geschichte der evangelischen Gemeinde. 1: Attersee.- 2: Braunau a. I. (1945).- 3: Eferding (1938).- 4: Gallneukirchen.- 5: Gmunden (1945).- 6: Goisern [um 1930].- 7: Gosau [um 1940].- 8: Hallein (1945).- 9: Hallstatt-Obertraun (1937).-10: Innsbruc. 1930-1945. Koch, Jakob E.: Aus der Geschichte der evangelischen Gemeinde. 1: Attersee.- 2: Braunau a. I. (1945).- 3: Eferding (1938).- 4: Gallneukirchen.- 5: Gmunden (1945).- 6: Goisern [um 1930].- 7: Gosau [um 1940].- 8: Hallein (1945).- 9: Hallstatt-Obertraun (1937).-10: Innsbruck (1945).- 11: Bad Ischl (1941).- 12: Linz.- 13: Meran (1945).- 14: Neukematen [um 1930].- 15: Ruzenmoos [um 1945].- 16: Scharten.- 17: Salzburg.- 18: Steyr (1945).- 19: Traun (1945).- 20: Thening [um 1940].- 21: V√∂cklabruck (1945).- Wels (1938).- Wallern um [1930-1945] (maschinschr.) Exemplar im O√Ė. Landesarchiv 1 ) Details

Gruber, Bernhard: Die stilkritische Neubewertung des malerischen Werkes von Anton Lutz. 1999. Gruber, Bernhard: Die stilkritische Neubewertung des malerischen Werkes von Anton Lutz. - Diplomarb. Hochschule f√ľr Gestaltung Linz 1999. 161 Bl. (maschinschr.) Maler (* 1894 Prambachkirchen - ? 1992 Linz), t√§tig in Linz 1 ) Details

Reizelsdorfer, Norbert - Joachim Mayrhuber: Rock projects. Kletterf√ľhrer Salzkammergut (Almtal, Traunsee, Attersee, Mondseeland, Wolfgangsee, Bad Ischl, inneres Salzkammergut, Ausseerland). 2008. Reizelsdorfer, Norbert - Joachim Mayrhuber: Rock projects. Kletterf√ľhrer Salzkammergut (Almtal, Traunsee, Attersee, Mondseeland, Wolfgangsee, Bad Ischl, inneres Salzkammergut, Ausseerland). Hrsg.: Joachim Mayrhuber.- Salzburg 2008, 256 S. 1 ) Details

Biehn, Heinz und Johanna Baronin Herzogenburg: Gro√üe Welt reist ins Bad. Nach Briefen, Erinnerungen und anderen Quellen zur Darstellung gebracht. 1960. Biehn, Heinz und Johanna Baronin Herzogenburg: Gro√üe Welt reist ins Bad. Nach Briefen, Erinnerungen und anderen Quellen zur Darstellung gebracht. M√ľnchen 1960. 319 S. Bad Ischl: S. 279-296. 1 ) Details

Beispiele 94. Kulturpreise des Landes Ober√∂sterreich. 1995. Beispiele '94. Kulturpreise des Landes Ober√∂sterreich. Red.: Fritz Lichtenauer. Beitr. (LaudatorInnen): Walter M. Chramosta, Angela V√∂lker, Peter Willnauer, Hans H√∂ller, Wolfgang Winkler, Heinz Dopsch, Herwig Weigl, Roman Sandgruber, Peter Klimitsch.- Linz ca. 1995, 64 S. Adalbert-Stifter-Preis (Sonderpreis Literatur): Franz Kain (geb. 1922 Bad Goisern), Landeskulturpreise Architektur f√ľr B√ľo Herzog & Partner (f√ľr das Design Center Linz; Thomas Herzog geb. 1941 M√ľnchen, Hans J√∂rg Schrade geb. 1951 Stuttgart, Heinz St√∂gm√ľller geb. 1953 Traun - √Ėrtliche Projektabwicklung), Bildende Kunst f√ľr Marga Persson (geb. 1943 Schweden, ab 1970 Linz bzw. Kefermarkt), Literatur f√ľr Erich Hackl (geb. 1954 Steyr), Musik f√ľr Gunter Waldek (geb. 1953 Linz), Film f√ľr Andreas Gruber (geb.1954 Wels), Geisteswissenschaften f√ľr Othmar Hageneder (geb. 1927 Linz), Sozial- und Wirtschaftswissenschaften f√ľr Ernest Kulhavy (geb. 1925 Oderberg, 1966-94 Linz), Initiative Kulturarbeit(gro√üer Preis) f√ľr Kultur im GUGG / Braunau am Inn und (kleiner Preis) Textile Kultur Haslach; Talentf√∂rderungspr√§mien: Architektur: Hans Georg Poduschka (geb. 1967 Linz); Bildende Kunst: Horst Jaritz (geb. 1960 Linz), Dora Karacsonyi-Brenner (geb. 1961 Wien, Textilkunststudium Linz), Gabriele Lobmaier (geb.1963 Ried im Innkreis), Stefan Sonvilla-Weiss (geb. 1961 Wels), Andrea Stelzhammer (geb1964 V√∂cklabruck.); Literatur: Otto Johannes Adler (geb. 1959 V√∂cklabruck, dann Gmunden), Hans Michael Krydl (geb.1963 Linz), Adolf Clemens Scharf (geb. 1967 Bad Ischl); Musik: Georg Nu√übaumer (geb.1964 Linz); Film: J√∂rg Auzinger (geb. 1972 Linz); Wissenschaften: Kurt Hingerl (geb. 1963 Steyr), Gero Andreas Miesenb√∂ck (geb. 1965 Braunau), Josef Penninger (geb. 1964 Gurten), Marianne Roth (geb. 1961 Linz) 1 ) Details

Haj√≥s, G√©za - Cordula Loidl-Reisc: Stadtparks in der √∂sterreichischen Monarchie 1765-1918. Studien zur b√ľrgerlichen Entwicklung des urbanen Gr√ľns in √Ėsterreich, Ungarn, Kroatien, Slowenien und Krakau aus europ√§ischer Perspektive. 2007. Haj√≥s, G√©za (Hrsg.); Stadtparks in der √∂sterreichischen Monarchie 1765-1918. Studien zur b√ľrgerlichen Entwicklung des urbanen Gr√ľns in √Ėsterreich, Ungarn, Kroatien, Slowenien und Krakau aus europ√§ischer Perspektive. - Wien u.a. 2007, 230 S.; betrifft auch etwa zum Linzer Volksgarten (S. 115 und 61-62) und zu Bad Ischl (S. 76-77); darin v.a. G√©za Haj√≥s: Die Stadtparks der √∂sterreichischen Monarchie von 1756 bis 1867 im gesamteurop√§ischen Kontext, S. 21-82; Cordula Loidl-Reisch: Stadtparks in Wien und √Ėsterreich 1867-1918, 83-120 1 ) Details

Beispiele 95. Kulturpreise des Landes Ober√∂sterreich. 1996. Beispiele '95. Kulturpreise des Landes Ober√∂sterreich. Red.: Paul Lehner. Beitr. (LaudatorInnen): Walter M. Chramosta, Sepp Auer, Hans H√∂ller, Carl Aigner, G√ľnter Kahowetz, Peter Rummel, Heinz Engl, Urbaan Titulaer, Christian Schrenk. - Linz ca. 1996, 60 S. Alfred-Kubin-Preis (Sonderpreis Bildende Kunst): Othmar Zechyr (geb. 1938 Linz), Landeskulturpreise Architektur f√ľr Friedrich Achleitner (geb. 1930 Schalchen), Bildende Kunst f√ľr Josef Bauer (geb. 1934 Wels), Literatur f√ľr Oskar Zemme (geb. 1931 Siebenb√ľrgen, ab 1939 Linz), K√ľnstlerische Fotografie f√ľr Walter Ebenhofer (geb. 1952 Rubring / N√Ė, dann Steyr), Musik f√ľr Axel Seidelmann (geb. 1954 Linz), Wissenschaften f√ľr Helmut Gamerith (geb. 1931 Wien, ca. 1963-77 Richter in Bad Ischl und Linz) und Bruno Buchberger (geb. 1942 Innsbruck, ab 1974 Linz bzw. ab 1989 auch Hagenberg), Initiative Kulturarbeit (gro√üer Preis) f√ľr Theater Ph√∂nix (Linz) und (kleiner Preis) Schulprojekt 9.5.95 (Steyr); Talentf√∂rderungspr√§mien: Architektur: Christa Prantl (geb. 1960 Steyr), Andreas Rumpfhuber (geb. 1972 Linz); Bildende Kunst: Reinhard Blum (geb. 1968 Braunau), Monika Pichler (geb. 1961 Hallein, ab 1969 Linz), Claudia Plank (geb.1969 Wels), Josef Schwaiger (geb. 1962 Linz); Literatur: Birgit Feusthuber (geb. 1962 Schwanenstadt), G√ľnter Kaip (geb. 1960 Linz), Richard Obermayr (geb. 1970 Ried im Innkreis); K√ľnstlerische Fotografie: Anton S. Kehrer(geb. 1968 Linz); Musik: Reinhard Fuchs (geb. 1974 Wels); Wissenschaften: Martin Eybl (geb. 1960 Neumarkt im Hausruck check), Johann Kastner (geb. 1966 Naarn), Florian Kronenberg (geb. 1983 Pfarrkirchen im M√ľhlkreis als F. F√ľchsl, 1989 verehel. Kronenberg), Herbert Pr√§hofer (geb. 1960 Wels) 1 ) Details

Obermaier, Walter: Nestroystadt Bad Ischl. 2010. Obermaier, Walter: Nestroystadt Bad Ischl.- Wien 2010, 79 S. 1 ) Details

Beispiele 96. Kulturpreise des Landes Ober√∂sterreich. 1997. Beispiele '96. Kulturpreise des Landes Ober√∂sterreich. Red.: Paul Lehner. Beitr. (LaudatorInnen): Wolfgang Winkler, Walter M. Chramosta, Martin Hochleitner, Thomas Korschil, Johannes Jetschgo, Fritz Kaindl, Alfred Doppler, Christian Schrenk. - Linz ca. 1997, 55 S. Anton-Bruckner-Preis (Sonderpreis Musik): Balduin Sulzer (geb. 1932 Gro√üraming, Familienname bis 1930 Skybraha), Landeskulturpreise Architektur f√ľr "PAUHOF" - Wolfgang Pauzenberger und Michael Hofst√§tter (geb. 1953 bzw. 1955, Ateliers Wien und Linz), Bildende Kunst f√ľr Anton Raidel (geb. 1932 Wiener Neustadt, u.a. t√§tig in Gmunden), Literatur f√ľr Anselm Gl√ľck (geb. 1950 Linz), Film f√ľr Thomas Steiner (geb. 1956 Wels), Medizin f√ľr Otmar Pachinger (geb.1944 Wels), Geisteswissenschaften f√ľr Alois Wolf (geb. 1929 Micheldorf), Initiative Kulturarbeit (gro√üer Preis) f√ľr Pro Brass / Studio f√ľr angewandte Musik und (kleiner Preis) f√ľr Gabriele Maria Gruber (geb. 1960 Wels) und Institut Hartheim; Talentf√∂rderungspr√§mien: Architektur: Waltraud Derntl (geb. 1968 Gallneukirchen), Harald Benesch und Richard St√∂gm√ľller (geb. 1966 Wels bzw. 1962 Linz); Bildende Kunst: Uwe Bressek (geb.1961 Villach, dann u.a. St. Georgen bei Grieskirchen), Marion Killianowitsch (geb. 1962 Ried im Innkreis), Andrea Lumplecker (geb.1970 Steyr), Miriam Schwack (geb. 1969 Braunau); Literatur: Petra Nagenk√∂gel (geb. 1968 Linz), Peter Schwaiger (geb. 1968 Steyr), Andreas Tiefenbacher (geb.1961 Bad Ischl); Film: Alexander Binder (geb. 1969 Bad Ischl); Musik: Peter Androsch (geb. 1963 Wels), Ines Kargl (geb. 1970 Linz), Wolfgang Rieger (geb. 1971 Amstetten, aufgewachsen in Bad Hall); Wissenschaften: Ralf Georg Bogner (geb. 1967 Wels), Reinhard Geist (geb. 1962 Linz), Estella Krejci (geb. 1961 Linz) 1 ) Details

Festschrift zum 400j√§hrigen Jubil√§um der r√∂m.-kath. Pfarre Bad Ischl, Mai 1954. 1954. Festschrift zum 400j√§hrigen Jubil√§um der r√∂m.-kath. Pfarre Bad Ischl, Mai 1954. Hrsg. und gestaltet vom "Ischler Heimatverein". Bad Ischl 1954. 44 S. Enth√§lt Beitr√§ge von Max Auer, Karl Eder, Hans St√∂gner, Franz St√ľger und Maria Zierler. 1 ) Details

Beispiele 97. Kulturpreise des Landes Ober√∂sterreich. 1998. Beispiele '97. Kulturpreise des Landes Ober√∂sterreich. Red.: Paul Lehner. Beitr. (LaudatorInnen): Hans Irschik, Friedrich Achleitner, Angelica B√§umer, Wendelin Schmidt-Dengler, Andreas Gruber, Wolfgang Winkler, Johann Greilhuber, Helmwart Hierdeis, Alois Fischer. - Linz ca. 1998, 59 S. Johannes-Kepler-Preis (Sonderpreis Naturwissenschaften): G√ľnther Bauer (geb. 1942 Znaim, aufgewachsen in O√∂, Physiker), Landeskulturpreise Architektur f√ľr Viktor Hufnagl (geb.1922 Neukirchen / Altm√ľnster), Bildende Kunst f√ľr Maria Moser (geb. 1948 Frankenburg), Literatur f√ľr Christoph Ransmayr (geb. 1954 Wels); Dokumentarfilm f√ľr Ebba Sinzinger (aus Wels), Musik f√ľr Adelhard Roidinger (geb. 1941 Windischgarsten); Grundwissenschaften f√ľr Rupert Vierlinger (geb. 1932 Kasten / St. Peter am Wimberg); Naturwissenschaften f√ľr Franz Speta (geb. 1941 Linz), Initiative Kulturarbeit (gro√üer Preis) f√ľr AKKU Steyr und (kleiner Preis) f√ľr Filmgruppe BSG (BRG Linz Fadingerstra√üe); Talentf√∂rderungspr√§mien: Architektur: Erhard Rathmayr (geb. 1968 Grieskirchen), Andreas Heidl (geb. 1962, dann Kematen an der Krems); Bildende Kunst: Lorenz Estermann (geb. 1968 Linz), Ulrike Neumaier (geb. 1962 Linz), Priska Riedl (geb.1964 Sch√§rding), Anne Schneider (geb. 1965 Linz), Katharina Struber (geb. 1967, dann Ottensheim); Literatur: Andreas Jungwirth (geb. 1967 Linz), Patricia Maier (geb. 1971 Linz), Claudia Sykora-Bitter (geb.1965 Antiesenhofen); Dokumentarfilm: Sabine Derflinger (geb. 1963 Wels), Leopold Lummerstorfer (geb. 1968 Gramastetten); Musik: Mario Rosivatz (geb. 1970 Braunau); Wissenschaften: Sabine Baumgartner-Parzer (geb. 1962 Bad Ischl), Eva S. Sturm (geb. 1962 Gmunden) 1 ) Details

Ischl und seine Soolenbäder. 1826. Ischl und seine Soolenbäder. Mit 2 lithogr. Karten und 1 Vignette. Wien (bei A. Strauss), 1826. Kl.-Octav. 261 S. 1. Geogr.-stat. Ansicht, S. 1 bis 422, histor.-ethnogr. Ansicht, III., Malerische Ansicht, IV. Ueber das Soolenbad (Heilerfolge). 1 ) Details

Beispiele 98. Kulturpreise des Landes Ober√∂sterreich. 1999. Beispiele '98. Kulturpreise des Landes Ober√∂sterreich. Red.: Paul Lehner. Beitr. (LaudatorInnen): Friedrich Achleitner, Romana Ring, Martin Hochleitner, Alfred Pittertschatscher, Fridolin Dallinger, Wendelin Schmidt-Dengler, Paul M. Zulehner, Vera Rathenb√∂ck. - Linz ca. 1999, 59 S. Mauriz-Balzarek-Preis (Sonderpreis Architektur): Franz Riepl (geb. 1932 Sarleinsbach), Landeskulturpreise Architektur f√ľr Herbert Karrer (geb. 1944 Seefeld, ab 1970 Linz); Bildende Kunst f√ľr Gunter Damisch (geb. 1958 Steyr); K√ľnstlerische Fotografie f√ľr Josef Viktor Pausch (geb. 1948 Micheldorf); Literatur f√ľr Thomas Baum (geb. 1958, lebt in Linz); Musik f√ľr Thomas Daniel Schlee (geb. 1957 Wien, ab 1990 Musikdirektor Brucknerhaus Linz); Geisteswissenschaften f√ľr Hans H√∂ller (geb. 1947 V√∂cklabruck); Theologie: Wilhelm Zauner (geb. 1929 Windischgarsten); Initiative Kulturarbeit (gro√üer Preis) f√ľr Die Fabrikanten (Linz ab 1990) bzw. kleiner Preis f√ľr Insel - M√§dchen- und Frauenzentrum (Scharnstein ab 1992); Talentf√∂rderungspr√§mien: Architektur: Martin Aichholzer (geb. 1963 Basel, Gr√ľnder des Vereins √∂kologisches Bauen und Wohnen in Weyer), Peter Schneider und Erich Lengauer (geb. 1963 bzw. 1966 Hopfgarten bzw. Linz, t√§tig in Linz; Bildende Kunst: Gottfried Ecker (geb. 1963 Linz), Gerlinde Helm (geb. 1964 Bad Ischl), Erich Rockenschaub (geb. 1965 Linz); Literatur: Ren√© Freund (geb. 1967 Wien, ab 1990 O√Ė); Fotografie: Kurt H√∂rbst (geb. 1972 Apfoltern), Otto-Berthold Saxinger (geb. 1967 Kollerschlag); Musik: Hannes Raffaseder (geb. 1970 Freistadt), Siegfried Steinkogler (geb 1968 Bad Ischl); Wissenschaften: Klaus Kastberger (geb. 1963 Gmunden), Christoph Lengauer (geb. 1965 Kirchdorf an der Krems), Christian Plank (geb. 1963 Wels), Reinhard Resch (geb. 1966 Linz), Andreas Riedler (geb. 1964 Wels) 1 ) Details

Hofmaier, Gabriele: Verfassungs- und Verwaltungsgeschichte des Marktes Ischl bis 1740 (mit Ausblicken bis ins 19. Jahrhundert). 1957. Hofmaier, Gabriele: Verfassungs- und Verwaltungsgeschichte des Marktes Ischl bis 1740 (mit Ausblicken bis ins 19. Jahrhundert). Dissertation Universität Wien 1957. 441 Bl., 2 Pläne. (Maschinschr.) 1 ) Details

Gollner, Irmgard - Arthur Gollner: Zwischen Salzburg und Bad Ischl. Eine nostalgische Reise mit der Salzkammergut-Lokalbahn.. 2011. Gollner, Irmgard - Arthur Gollner: Zwischen Salzburg und Bad Ischl. Eine nostalgische Reise mit der Salzkammergut-Lokalbahn.- Weißenbach, Bad Goisern 2011, 208 S. 1 ) Details

Haidinger, Dieter: In memoriam MR Prim. Dr. Klaus Heinrich Mayer, Wels. O√Ė.. 1998. Haidinger, Dieter: In memoriam MR Prim. Dr. Klaus Heinrich Mayer, Wels. O√Ė. √Ąrzte. Mitteilungen der √Ąrztekammer f√ľr O√Ė. Jg. 94 (Linz 1998), Nr. 93, S. 19-20 Lungenfacharzt, Primar am Krankenhaus der Kreuzschwestern in Wels (* 1941 Neukirchen am Walde - ? 1997 Bad Ischl, begraben Neukirchen am Walde) 1 ) Details

Brenner-Felsach F., Dr.: a) Bericht √ľber Ischls Heilanstalten mit der Abbildung der Maria Louisen-Quelle. 1842. Brenner-Felsach F., Dr., a) Bericht √ľber Ischls Heilanstalten mit der Abbildung der Maria Louisen-Quelle, Salzburg 1842 b) Kurze Anleitung zum Gebrauche der verschiedenen Heilanstalten in Ischl mit den Abbildungen des Wierer-Denkmals, der Wierer-Quelle und des Trinksalons, Salzburg 1842; c) Aphorismen √ľber die Heilanstalten in Ischl, mit einem Vorworte des Dr. Josef d'Outreport und mit Abbildungen des Rudolfgartens und Casinos, Salzburg 1842; d) Curbilder aus der Badepraxis zu Ischl, Gmunden 1853; e) Ischls Heilanstalten, Ischler Fremdensalon, 1855, pag. 9 bis 117. 1 ) Details

Gaigg, Monika: Die Geschichte des Bades vom Mittelalter bis zur Neuzeit mit Schwerpunkt auf die Kurarchitektur des 19. und 20. Jahrhunderts, anhand der oberösterreichischen Kurorte Bad Ischl und Bad Hall. 2011. Gaigg, Monika: Die Geschichte des Bades vom Mittelalter bis zur Neuzeit mit Schwerpunkt auf die Kurarchitektur des 19. und 20. Jahrhunderts, anhand der oberösterreichischen Kurorte Bad Ischl und Bad Hall.- Salzburg: Univ., Magisterarbeit 2011, 140 Bl. 1 ) Details

Sandgruber, Roman: Salzkammergut. O√Ė Landesausstellung 2008- Laakirchen, Ohlsdorf, Gmunden, Altm√ľnster, Traunkirchen, Ebensee, St. Wolfgang, Strobl, St. Gilgen, Bad Ischl, Bad Goisern, Gosau, Hallstatt, Obertraun (Katalog zur Ober√∂sterreichischen Landesausstellung 2008). 2008. Sandgruber, Roman (Hrsg.): Salzkammergut. O√Ė Landesausstellung 2008- Laakirchen, Ohlsdorf, Gmunden, Altm√ľnster, Traunkirchen, Ebensee, St. Wolfgang, Strobl, St. Gilgen, Bad Ischl, Bad Goisern, Gosau, Hallstatt, Obertraun (Katalog zur Ober√∂sterreichischen Landesausstellung 2008).- Linz 2008, 446 S. (s. auch Einzelbeitr√§ge) 1 ) Details

Zwischen Salzburg und Bad Ischl. 1983. Zwischen Salzburg und Bad Ischl. - Schörfling 1983. 32 S. Betrifft die Salzkammergut-Lokalbahn 1 ) Details

Weyerm√ľller, Friedrich: HR Prof. Dr. Mayr-Kern zum Gedenken. 1993. Weyerm√ľller, Friedrich: HR Prof. Dr. Mayr-Kern zum Gedenken. √Ėsterreichische Blasmusik 41 (Bregenz 1993), 1, S. 16 Josef Mayr-Kern, Musiker und Musikp√§dagoge, Pr√§sident des O√Ė. Blasmusikverbandes (* 1932 Pettenbach - ? 1992 ebenda) 1 ) Details

Brenner v. Felsach Jos., R. v., Dr.: Bericht √ľber die Badesaison zu Ischl und Erfahrungen √ľber Ischls Heilanstalten. 1840. Brenner v. Felsach Jos., R. v., Dr.: Bericht √ľber die Badesaison zu Ischl und Erfahrungen √ľber Ischls Heilanstalten, Octav. Linz, 1840 ff. 1 ) Details

Fischbacher, Peter: Pr√ľfung der M√∂glichkeiten f√ľr die Solegewinnung durch abgelenkte Bohrungen. 2011. Fischbacher, Peter: Pr√ľfung der M√∂glichkeiten f√ľr die Solegewinnung durch abgelenkte Bohrungen.- Leoben: Montanuniv., Masterarbeit 2011, 71 Bl.; betrifft Bad Ischl 1 ) Details

Demel-Freischmied, Hermann: Franz Gräflinger. 1973. Demel-Freischmied, Hermann: Franz Gräflinger. In: 25 Jahre Brucknerbund Bad Ischl (Bad Ischl 1973). S. 11 1 ) Details

110 Jahre Schodterer. Ischler Gold- und Silberschmiede - eine alteingesessene Werkst√§tte unter junger F√ľhrung. 1985. Jahre Schodterer. Ischler Gold- und Silberschmiede - eine alteingesessene Werkst√§tte unter junger F√ľhrung.- Bad Ischl 1985. O. Pag. 1 ) Details

Berger, Monika: Die Entwicklungsgeschichte des Fremdenverkehrs in Bad Ischl von 1790 bis 1850. 1994. Berger, Monika: Die Entwicklungsgeschichte des Fremdenverkehrs in Bad Ischl von 1790 bis 1850.-Diplomarb. Univ. Wien 1994. III, 174 Bl. (maschinschr.) 1 ) Details

Erlach v.: Das Salinendampfbad zu Ischl. 1837. Erlach v.: Das Salinendampfbad zu Ischl. Wien, 1837, Octav, 1 Bd. 1 ) Details

Pernkopf, Harald Georg: Bad Ischl als dialektales √úbergangsgebiet. 2011. Pernkopf, Harald Georg: Bad Ischl als dialektales √úbergangsgebiet.- Wien: Univ., Diplomarbeit 2011, 111 Bl. 1 ) Details

Götz, Dr., k. k. Kammer-Phys. und Badearzt: Das Soolenbad zu Ischl. 1828. Götz, Dr., k. k. Kammer-Phys. und Badearzt: Das Soolenbad zu Ischl, 1828. Fol, geh. Mscr., 66 S. im Mus. 1 ) Details

1) Bibliografie zur oö. Geschichte
*) Ergänzungen "forum oö geschichte"


Die Datenbank "Historische Bibliografie" enthält cirka 89.000 Einträge an historisch-landeskundlicher Literatur aus dem mehrbändigen Druckwerk "Bibliographie zur oberösterreichischen Geschichte" (1891-2010) sowie ergänzende Online-Einträge bis zum Erscheinungsjahr 2013.


Hinweis zur Verlinkung von Suchergebnissen f√ľr E-Mailversand oder Integration auf externen Websites (z.B. wikipedia):
Einzelne Suchbegriffe: www.ooegeschichte.at/bibliografie/suchbegriff (Bsp.: www.ooegeschichte.at/bibliografie/pferdeeisenbahn)
Mehrere Suchbegriffe: www.ooegeschichte.at/bibliografie/suchbegriff+suchbegriff (Bsp.: www.ooegeschichte.at/bibliografie/hugo+schanovsky)

© 2019