Forum O√Ė Geschichte

Bibliografie zur oberösterreichischen Geschichte


Geben Sie bitte hier Ihre Suchbegriffe ein. Es wird eine Volltextsuche √ľber alle Felder ausgef√ľhrt. F√ľr eine h√∂here Treffgenauigkeit empfehlen wir auch eine Verzeichnis- oder Expertensuche durchzuf√ľhren.

Anzeige aller: Historische Bibliografie

93 Treffer gefunden

Autor Titel Zeitschrift / Sammelwerk Erscheinungsjahr

Der Kampf war hart und schwer. 60 Jahre Februar 1934. Die KP√Ė in den Februark√§mpfen in Ober√∂sterreich. In: KP√Ė Ober√∂sterreich. Aktuell, Ausgabe zum Jahrestag des 12. Februar 1934. 1994. Der Kampf war hart und schwer". 60 Jahre Februar 1934. Die KP√Ė in den Februark√§mpfen in Ober√∂sterreich.- Linz 1994. 12 S. (KP√Ė Ober√∂sterreich. Aktuell, Ausgabe zum Jahrestag des 12. Februar 1934, Nr. 94, 2) 1 ) Details

Steyr im Februar 1934: B√ľrgerkrieg in der Stadt des Elends. In: Amtsblatt der Stadt Steyr. 2014. Steyr im Februar 1934: B√ľrgerkrieg in der Stadt des Elends; in: Amtsblatt der Stadt Steyr 47, 2014, H. 1, S. 10-11 1 ) Details

Der 12. Februar 1934 in Steyr. In: Tagblatt. 1964. Der 12. Februar 1934 in Steyr. Tagblatt 1964 Nr. 35. 1 ) Details

14 Tage in Ober√∂sterreich, 4.-17. Februar 1934. In: EuroJournal [= Euro-Journal] Linz - M√ľhlviertel - B√∂hmerwald. 2013. 14 Tage in Ober√∂sterreich, 4.-17. Februar 1934; in: EuroJournal [= Euro-Journal] Linz - M√ľhlviertel - B√∂hmerwald 19, 2013, H. 2, S. 10 1 ) Details

Spurensicherung in Holzleithen. 10 Jahre historische Wanderung, 80 Jahre Peter Kammerst√§tter. Eine Jubil√§umsschrift zusammengestellt von Christian Hawle. 1991. Spurensicherung in Holzleithen. 10 Jahre historische Wanderung, 80 Jahre Peter Kammerst√§tter. Eine Jubil√§umsschrift zusammengestellt von Christian Hawle.- V√∂cklabruck 1991. 28 S. Gedenken an die Februark√§mpfe 1934 und des Marsches Attnanger Schutzb√ľndler in das Kohlenrevier 1 ) Details

Josef Bauer. Modelle aus 1965-1968. Hinstellung. Galerie im Griechenbeisl, Wien: Februar 1968. Text: Hans Heinrich Formann. 1968. Josef Bauer. Modelle aus 1965-1968. Hinstellung. Galerie im Griechenbeisl, Wien: Februar 1968. Text: Hans Heinrich Formann.- Wien 1968. 6 Bl. Maler u. Bildhauer (* 1934 Gunskirchen), lebt in Linz 1 ) Details

Prof. Peter Kammerst√§tter (1911 - 1993). Prof. Peter Kammerst√§tter (1911 - 1993); online auf http://www.kzverband-ooe.at/article.php?story=20040502230336813 (Februar 1934 bei den K√§mpfen an der Linzer Eisenbahnbr√ľcke, 1939/40 KZ Buchenwald; auch zu seiner volksbildnerischen T√§tigkeit ab 1945, 1996 Gedenktafel Finkgasse 3, etc.; zu seiner T√§tigkeit f√ľr die KP√Ė vgl. etwa Wolfgang Mueller u.a. (Hrsg.): Sowjetische Politik in √Ėsterreich 1945-1955. Dokumente aus russischen Archiven, Wien 2005, S. 1011-1017 (Besprechung des Hochkommissars der UdSSR f√ľr Ober√∂sterreich mit der F√ľhrung der KP√Ė Ober√∂sterreichs, 12.3.1955) 1 ) Details

"Wir werden ganze Arbeit leisten ..." Der austrofaschistische Staatsstreich 1934. 2004. "Wir werden ganze Arbeit leisten ..." Der austrofaschistische Staatsstreich 1934. Neue kritische Texte hrsg. von Stephan Neuh√§user. - Norderstedt (Book on Demand) 2004, 285 S.; neben speziellem Wels-Beitrag von Gagern darin u.a. Bernhard Amann - Martin Wassermair: Der Blick in den Spiegel des Februar - 34. Kulturpolitische Folgerungen f√ľr die politische Kultur von heute, 7-16; Wolfgang Huber: Die Gegenreformation 1933/34, 47-64; Stephan Neuh√§user: "Wer, wenn nicht wir?" 1934 begann der Aufstieg des CV, 65-140; Neda Bei: Die Bundesregierung verordnet sich, 161-226 ("Verfassung" 1934 im Vergleich mit dem √ĖVP-Verfassungs- Pr√§ambel-Entwurf von 2003 im Rahmen des √Ėsterreich-Konvents); Gerhard Senft: Wirtschaftspolitische Leitlinien in der √Ąra des Austrofaschismus, 233-249 1 ) Details

Februark√§mpfe 1934 in √Ėsterreich. 1974. Februark√§mpfe 1934 in √Ėsterreich. - (Hrsg.: Kommunistischer Bund Salzburg/Hallein) - Salzburg 1974. 37 S. Darin die K√§mpfe in O√Ė. 1 ) Details

Februargedenken des "Freundeskreises Holzleithen". In: Antifa-Info. 2008. Februargedenken des "Freundeskreises Holzleithen"; in: Antifa-Info Nr. 139, Februar-M√§rz 2008, S. 15; betrifft Aufstand bzw. B√ľrgerkrieg vom Februar 1934 in Gem. Ottnang am Hausruck 1 ) Details

Es wird nicht mehr verhandelt ... Der 12. Februar 1934 in O√Ė. Mit Beitr. v. Josef Weidenholzer, Brigitte Perfahl, Hubert Hummer. In: Eine Publikation des Ludwig-Boltzmann-Institut f√ľr Geschichte der Arbeiterbewegung. 1984. Es wird nicht mehr verhandelt ..." Der 12. Februar 1934 in O√Ė. Mit Beitr. v. Josef Weidenholzer, Brigitte Perfahl, Hubert Hummer. - Linz 1984. 103 S. (Eine Publikation des Ludwig-Boltzmann-Inst. f. Geschichte d. Arbeiterbewegung) 1 ) Details

√úber die st√ľrmischen Februar-Tage in Ebensee 1934. Berichte 1974 u. 1984. Anhang: Bad Ischl. In: Wiener Kathol. Akademie, Arbeitskreis f. Kirchl. Zeit- u. Wiener Di√∂zesangeschichte. Miscellanea. 1984. ber die st√ľrmischen Februar-Tage in Ebensee 1934. Berichte 1974 u. 1984. Anhang: Bad Ischl. Red.: Salzkammergut-Zeitung, Salzburger Nachrichten. - Wien 1984. 21 Bl. (Wiener Kathol. Akademie, Arbeitskreis f. Kirchl. Zeit- u. Wiener Di√∂zesangeschichte. Miscellanea R. 3 Nr. 3, 15) 1 ) Details

B√ľrgerkrieg in √Ėsterreich. Die Februark√§mpfe 1934. In: Verein f√ľr Geschichte der Arbeiterbewegung. Dokumentation. 1994. B√ľrgerkrieg in √Ėsterreich. Die Februark√§mpfe 1934.- Wien 1994. 27 S. (Verein f√ľr Geschichte der Arbeiterbewegung. Dokumentation 94, 1) Darin o√∂. Belange 1 ) Details

Der Aufstand des Republikanischen Schutzbundes am 12. Februar 1934 mit besonderer Ber√ľcksichtigung der Ereignisse in Ebensee. In: Betrifft Widerstand. Verein Widerstands-Museum Ebensee. 1989. Der Aufstand des Republikanischen Schutzbundes am 12. Februar 1934 mit besonderer Ber√ľcksichtigung der Ereignisse in Ebensee. Betrifft Widerstand. Verein Widerstands-Museum Ebensee (Ebensee 1989), F. 2 1 ) Details

Roman Stra√ümair, der letzte ober√∂sterreichische Schutzb√ľndler, ist am 10. Juli 2007 gestorben. In: Antifa-Info. 2007. Roman Stra√ümair, der letzte ober√∂sterreichische Schutzb√ľndler, ist am 10. Juli 2007 gestorben; in: Antifa-Info Nr. 136, August-September 2007, S. 12-13; * 1916 Linz, Schlosser und Eisenbahner, Linzer Februar-K√§mpfer 1934, Ehrenobmann des "Bundes sozialdemokratischer Freiheitsk√§mpfer/innen und Opfer des Faschismus" 1 ) Details

Max Gr√ľll (1912 - 1944). Max Gr√ľll war Kommunist und antifaschistischer Widerstandsk√§mpfer. Er geh√∂rte der illegalen Landesleitung der KP√Ė in Ober√∂sterreich und dem ZK des Kommunistischen Jugendverbandes (KJV) an und wurde nach bestialischer Folter . 2006. Max Gr√ľll (1912 - 1944). Max Gr√ľll war Kommunist und antifaschistischer Widerstandsk√§mpfer. Er geh√∂rte der illegalen Landesleitung der KP√Ė in Ober√∂sterreich und dem ZK des Kommunistischen Jugendverbandes (KJV) an und wurde nach bestialischer Folter 1944 im KZ Mauthausen ermordet; ab J√§nner 2006 online auf http://www.kzverband-ooe.at/article.php?story=20060104033113945 (Teilnahme Februaraufstand 1934) 1 ) Details

Themen der Zeitgeschichte und der Gegenwart. Arbeiterbewegung - NS-Herrschaft - Rechtsextremismus. In: Schriftenreihe des Dokumentationszentrum des √Ėsterreichischen Widerstandes zu Widerstand, NS-Verfolgung und Nachkriegsaspekten. 2004. Themen der Zeitgeschichte und der Gegenwart. Arbeiterbewegung - NS-Herrschaft - Rechtsextremismus (Schriftenreihe des Dokumentationszentrum des √Ėsterreichischen Widerstandes zu Widerstand, NS-Verfolgung und Nachkriegsaspekten 4). - M√ľnster u.a. 2004, 180 S.; darin u.a. Helmut Konrad: Der Februar 1934 im historischen Ged√§chtnis, 12-26; Emmerich T√°los: Arbeiterschaft und Austrofaschismus, 27-42; Anton Pelinka: Paradigmenwechsel: Lernen aus der Geschichte. Die katholische Kirche √Ėsterreichs, der autorit√§re St√§ndestaat und die Zweite Republik, 43-55; Erika Weinzierl: Kirchlicher Widerstand gegen den Nationalsozialismus, 76-85; Jonny Moser: √Ėsterreichische J√ľdinnen und Juden im Widerstand gegen das NS-System, 56-75; Henry Friedlander: ¬ďNS-Euthanasie¬Ē - ein √úberblick, 86-92; Peter Steinbach: Desertion - die wohl gr√∂√üte Herausforderung f√ľr die politisierende Widerstandsgesellschaft in der Nachkriegszeit, 93-97; Gerhard Botz: K√ľnstlerische Widerst√§ndigkeit. ¬ďResistenz¬Ē, partielle Kollaboration und organisierter Widerstand im Nationalsozialismus, 98-119; Brigitte Bailer-Galanda: Hoch klingt das Lied vom ¬ďkleinen Nazi¬Ē. Die politischen Parteien √Ėsterreichs und die ehemaligen Nationalsozialisten, 120-135 1 ) Details

Achenbach, Michael - Karin Moser (Hrsg.): √Ėsterreich in Bild und Ton. Die Bildwochenschau des austrofaschistischen St√§ndestaates. 2002. Achenbach, Michael - Karin Moser (Hrsg.): √Ėsterreich in Bild und Ton. Die Bildwochenschau des austrofaschistischen St√§ndestaates. - Wien 2002, 560 S.; darin etwa Barbara Zuber: Vaterland in Notwehr - Republik in Waffen. Der Februar 1934 in √Ėsterreichischen Wochenschauen, 195-236; Judith Veichtlbauer: Fesche Dirndl. Zum Frauenbild in der √Ėsterreichischen Wochenschau, 259-275; Dieter Stiefel: Wirtschaftspolitik im St√§ndestaat und ihre Reflexion in der √Ėsterreich in Bild und Ton, 339-349; etc.; 397-556: Filmographie der Ausgaben von ¬ď√Ėsterreich in Bild und Ton¬Ē, 9.6.1933-11.3.1938 (in letzter u.a. Faschingszug in Ried im Innkreis) 1 ) Details

Bauer, Doris: Die Februarereignisse 1934 in Oberösterreich, ihre ökonomischen und sozialen Voraussetzungen und deren Schilderungen in der zeitgenössischen Presse. 1992. Bauer, Doris: Die Februarereignisse 1934 in Oberösterreich, ihre ökonomischen und sozialen Voraussetzungen und deren Schilderungen in der zeitgenössischen Presse.- Diplomarb. Univ. Wien 1992. 122 Bl. (maschinschr.) 1 ) Details

Bauer, Kurt: Februar und Juli 1934 - neur Forschungsergebnisse. In: Dippelreiter, Michael - Christian Prosl (Hrsg.): √Ėsterreich 1934 - das Spiel mit dem Feuer. Versuch einer differenzierten Betrachtung. Ergebnisse des 19. Wiener Kulturkongresses vom 4./5. November 2014. 2015. Bauer, Kurt: Februar und Juli 1934 - neur Forschungsergebnisse; in: Dippelreiter, Michael - Christian Prosl (Hrsg.): √Ėsterreich 1934 - das Spiel mit dem Feuer. Versuch einer differenzierten Betrachtung. Ergebnisse des 19. Wiener Kulturkongresses vom 4./5. November 2014.- Klagenfurt am W√∂rthersee 2015, S. 67-80 1 ) Details

Bernaschek, Ludwig: In Linz fiel der erste Schuß. Der 12. Februar 1934 aus der Sicht des Landeshauptmann-Stellvertreters Ludwig Bernaschek. In: Tagblatt. 1964. Bernaschek, Ludwig: In Linz fiel der erste Schuß. Der 12. Februar 1934 aus der Sicht des Landeshauptmann-Stellvertreters Ludwig Bernaschek. Tagblatt 1964 Nr. 35. 1 ) Details

Brockmeyer, Georg: Defensive Gewalt oder wehrhafte Demokratie? Zum Gewaltbegriff in der Programmatik der √∂sterreichischen Sozialdemokratie von 1926. 2002. Brockmeyer, Georg: Defensive Gewalt oder wehrhafte Demokratie? Zum Gewaltbegriff in der Programmatik der √∂sterreichischen Sozialdemokratie von 1926. - Seminararb. Wien 2002, 33 Bl.; vgl. dazu online auf http://www.univie.ac.at/mnemopol/archiv/417.html bzw. vollst√§ndig als pdf-Datei auf http://www.univie.ac.at/mnemopol/archiv/417.pdf downloadbar (zug√§nglich mit Registrierung √ľber http://www.mnemopol.net) Betrifft das ¬ďLinzer Programm¬Ē von 1926 bzw. den Weg hin zum Beginn der K√§mpfe in Linz im Februar 1934 1 ) Details

Cerwenka, Kurt: Der kalte Februar 1934. In: Ober√∂sterreichische Heimatbl√§tter. 1994. Cerwenka, Kurt: Der kalte Februar 1934. Ober√∂sterreichische Heimatbl√§tter Jg. 48 (1994), H. 1, S. 46-57 Betrifft die Ereignisse in O√Ė. 1 ) Details

  • https://www.ooegeschichte.at/fileadmin/media/migrated/bibliografiedb/hbl1994_1_46-57.pdf hbl1994_1_46-57.pdf

Danmayr, Franz: Ursachen und auslösendes Moment der Februarereignisse von 1934 und das Schicksal des Petrinums in diesen Tagen. 1993. Danmayr, Franz: Ursachen und auslösendes Moment der Februarereignisse von 1934 und das Schicksal des Petrinums in diesen Tagen.- Fachbereichsarb. Kollegium Petrinum. Schuljahr 1992/93.- Linz 1993. 27 S. (maschinschr.) 1 ) Details

Dobesberger, Edith: Bilder zum 12. Februar 1934. In: Lernort Kinderfreunde. 1998. Dobesberger, Edith: Bilder zum 12. Februar 1934; in: Lernort Kinderfreunde. Hrsg.: Karl-Heinz Braun, Bernd Dobesberger, Gernot Rammer, Konstanze Wetzel.- Opladen 1998, S. 207-209 1 ) Details

Eidherr, Richard: Der B√ľrgerkrieg in Steyr im Februar 1934. 1995. Eidherr, Richard: Der B√ľrgerkrieg in Steyr im Februar 1934.- Diplomarb. Univ. Wien 1995. II, 111 Bl. (maschinschr.) 1 ) Details

Evers, John - Harald Mahrer. Hrsg.: SLP (Sozialistische Linkspartei), Laura Raffetseder bzw. Rafetseder: Nie wieder Faschismus, nie wieder Krieg. 2006. Nie wieder Faschismus, nie wieder Krieg. Red.: John Evers, Harald Mahrer. Hrsg.: SLP (Sozialistische Linkspartei). - Wien 2006, 60 S.; darin u.a. Laura Raffetseder (richtiger: Rafetseder): Februar 1934: Wie h√§tte der Faschismus verhindert werden k√∂nnen, S. 11-18 (zuerst in Vorw√§rts Nr. 135, Februar 2004); online verf√ľgbar auf http://slp.at/uploads/tx_userproduktquellen/Gedenkjahr_Broschuere.pdf (bzw. √ľber http://slp.at/index.php/publikationen/ (darin auch vielfach zu Linz) 1 ) Details

Fiereder, Helmut: Der 12. Februar 1934 in Linz. 1974. Fiereder, Helmut: Der 12. Februar 1934 in Linz. - Seminararb. in neuerer Geschichte Univ. Salzburg 1974. 44 S., 28 Bl. [maschinschr.] 1 ) Details

Fiereder, Helmut: Der Republikanische Schutzbund in Linz und die Kampfhandlungen im Februar 1934. 1983. Fiereder, Helmut: Der Republikanische Schutzbund in Linz und die Kampfhandlungen im Februar 1934. Hrsg. v. d. Kulturverwaltung d. Stadt Linz. 2. vermehrte Aufl. - Linz 1983. 48 S., 4 Bl. 1 ) Details

Fiereder, Helmut: Der Republikanische Schutzbund in Linz und die Kampfhandlungen im Februar 1934. In: Historisches Jahrbuch der Stadt Linz. 1979. Fiereder, Helmut: Der Republikanische Schutzbund in Linz und die Kampfhandlungen im Februar 1934. Historisches Jahrbuch der Stadt Linz 1978 (1979) S. 201-248. * ) Details

  • https://www.ooegeschichte.at/fileadmin/media/heimatforscher/dokumente/periodika/hjstl/1979/hjstl_1978_0201-0248_a.pdf hjstl_1978_0201-0248_a.pdf
  • https://www.ooegeschichte.at/fileadmin/media/heimatforscher/dokumente/periodika/hjstl/1979/hjstl_1978_0201-0248_b.pdf hjstl_1978_0201-0248_b.pdf

Filmarchiv Austria (Hrsg.): Linz und die Donau. 2005. Filmarchiv Austria (Hrsg.): Linz und die Donau. Idee: Ernst Kieninger. Recherchen: Josef Navratil, Josef Schuchnig, Siegfried Steinlechner (√Ėsterreich in historischen Filmdokumenten, Editon Ober√∂sterreich). - Wien 2005, als DVD bzw. auch als VHS-Video; historische Wochenschauen und Privatfilme ab 1926; darin zu Linz u.a. P√∂stlingbergbahn, Volksverein-Jubil√§um 1930, Aloisianum, Februar 1934, Heimwehraufm√§rsche, Tabakfabrik, Bahnhof, Kaiser- Franz-Josef-Denkmal 1937, Turnfeste, M√§rz 1938, Hitlergeburtstag 1941, Luftangriff, US-Hilfslieferungen, Schiffswerft, Hochwasser, Wohnbau, Stra√üenbau, Schlossmuseum, Universit√§t, Synagoge, Brucknerhaus, Ars Electronica, Forum Design, G√∂ring-Werke bzw. Voest, weiters etwa zu Grein Bauernhochzeit 1935, Filme √ľber die Stadt 1926 (im Rahmen einer Fahrt von Linz nach Sarmingstein) und 1959 (mit Sprengung des Schwallecks), Donaubr√ľcke Grein 1966 etc. 1 ) Details

Franzobel (Franz Stephan Griebl): Hunt oder Der totale Februar. Eine kleine Nachstellung. In: Kohle und Dampf. Ober√∂sterreichische Landesausstellung Ampflwang 2006. Hrsg.: Anita Kuisle. 2006. Franzobel: Hunt oder Der totale Februar. Eine kleine Nachstellung; in: Kohle und Dampf. Ober√∂sterreichische Landesausstellung Ampflwang 2006. Hrsg.: Anita Kuisle.- Linz 2006, S. 356-359 (zu Theaterst√ľck √ľber Februar 1934 √ľber die Ermordung von vier Schutzb√ľndlern, aufgef√ľhrt im Kohlebrecher von Holzleithen, Gem. Ottnang am Hausruck) 1 ) Details

Franzobel [Franz Stephan Griebl], Ernst Gansinger: Hunt oder der totale Februar.. In: Kirchenzeitung Diözese Linz. 2007. Franzobel [Franz Stephan Griebl]: Hunt oder der totale Februar.- Weitra 2007, 85 S.; dichterische Aufarbeitung der Februarereignisse 1934 im Hausrucker Kohlenrevier; vgl. dazu etwa Ernst Gansinger in: Kirchenzeitung Diözese Linz Jg. 61 (2006), Nr. 30, S. 7 1 ) Details

Garscha, Winfried R: Opferzahlen als Tabu. Totengedenken und Propaganda nach Februaraufstand und Juliputsch 1934. In: √Ėsterreich 1933 - 1938; interdisziplin√§re Ann√§herungen an das Dollfu√ü- / Schuschnigg-Regime. 2012. Garscha, Winfried R.: Opferzahlen als Tabu. Totengedenken und Propaganda nach Februaraufstand und Juliputsch 1934; in: √Ėsterreich 1933 - 1938; interdisziplin√§re Ann√§herungen an das Dollfu√ü- / Schuschnigg-Regime. Hrsg.: IIlse Reiter-Zatloukal - Christiane Rothl√§nder - Pia Sch√∂lnberger.- Wien u.a. 2012, S. 111-128; darin auch zu in O√Ė Exekutierten ujnd Inhaftierten 1 ) Details

Garscha, Winfried R.: Die KP√Ė und der 12. Februar 1934. In: Mitteilungen der Alfred Klahr Gesellschaft. 2004. Garscha, Winfried R.: Die KP√Ė und der 12. Februar 1934; in: Mitteilungen der Alfred Klahr Gesellschaft, 2004, Nr. 1 (M√§rz); online auf http://www.klahrgesellschaft.at/Mitteilungen/Garscha_1_04.html 1 ) Details

Garscha, Winfried R.: Der Streit um die Opfer des Februar 1934. In: Alfred Klahr Gesellschaft Mitteilungen. 2014. Garscha, Winfried R.: Der Streit um die Opfer des Februar 1934; in: Alfred Klahr Gesellschaft Mitteilungen 2014, Nr. 1, S. 1-5; mit Details auch etwa zu Linz; online verf√ľgbar auf http://www.klahrgesellschaft.at/Mitteilungen/Garscha_1_14.pdf 1 ) Details

Garscha, Winfried R. - Hans Hautmann: Februar 1934 in √Ėsterreich. 1984. Garscha, Winfried R. - Hans Hautmann: Februar 1934 in √Ėsterreich. - Wien 1984. 210 S., 16 Bl. Abb. Darin o√∂. Belange 1 ) Details

Gidl, Anna (- Martha Gammer): Der Februar 1934 in meiner Erinnerung. In: Georgener Heimatblätter. 1999. Gidl, Anna (- Martha Gammer): Der Februar 1934 in meiner Erinnerung; in: Georgener Heimatblätter, F. 33, Juli 1999, S. (20-21). Betrifft Linz. 1 ) Details

Hackl, Erich - Evelyne Polt-Heinzl (: Im K√§ltefieber. Februargeschichten 1934. 2014. Hackl, Erich - Evelyne Polt-Heinzl (Hrsg.): Im K√§ltefieber. Februargeschichten 1934.- Wien 2014, 327 S.; Sammlung historischer Texte, besonders wichtig f√ľr Linz, Steyr, etc. 1 ) Details

Haider, Siegfried: Die dunklen Seiten unserer Geschichte. Sieben Kapitel aus Ober√∂sterreichs Vergangenheit. In: Festschrift f√ľr Georg Heilingsetzer zum 70. Geburtstag. Red.: Walter Aspernig - Bernhard Prokisch (= Jahrbuch der Gesellschaft f√ľr Landeskunde und Denkmalpflege Ober√∂sterreich 160). 2015. Haider, Siegfried: Die dunklen Seiten unserer Geschichte. Sieben Kapitel aus Ober√∂sterreichs Vergangenheit; in: Festschrift f√ľr Georg Heilingsetzer zum 70. Geburtstag. Red.: Walter Aspernig - Bernhard Prokisch (= Jahrbuch der Gesellschaft f√ľr Landeskunde und Denkmalpflege Ober√∂sterreich 160).- Linz 2015, S. 191-217; darin zur NS-Zeit, B√ľrgerkrieg Februar 1934, Gegenreformation, Bauernkriegen, Hexen- und Zaubererprozessen, mittelalterlichen Pogromen gegen j√ľdische Bev√∂lkerung, Waldenserverfolgung 1 ) Details

Hautmann, Hans: Über den 12. Februar 1934. In: Mitteilungen der Alfred Klahr Gesellschaft. 2004. Hautmann, Hans: Über den 12. Februar 1934; in: Mitteilungen der Alfred Klahr Gesellschaft, Nr. 1/2004; online auf: http://www.klahrgesellschaft.at/Mitteilungen/Hautmann_1_04.html ; Wiederveröffentlichung online ab Februar 2006 auf http://ooe.kpoe.at/news/article.php/20060212173432333 1 ) Details

Hawle-Ambrosch, Elisabeth (nach Peter Kammerstätter): Georg Buttinger - Kämpfer des 12. Februar 1934 (Nettingsdorf/Ansfelden). 2006. Hawle-Ambrosch, Elisabeth (nach Peter Kammerstätter): Georg Buttinger - Kämpfer des 12. Februar 1934 (Nettingsdorf/Ansfelden); ab Jänner 2006 online auf http://www.kzverband-ooe.at/article.php?story=20060113193013786 1 ) Details

Honeder, Josef: Das Petrinum w√§hrend des B√ľrgerkrieges im Februar 1934. In: Jahresbericht. Kollegium Petrinum. 1994. Honeder, Josef: Das Petrinum w√§hrend des B√ľrgerkrieges im Februar 1934. Jahresbericht. Kollegium Petrinum 90. 1993/94 (Linz 1994), S. 3-8 1 ) Details

H√∂pfl, Thomas: O√Ė: Gedenken in Holzleithen. In: Der sozialdemokratische K√§mpfer. Bund sozialdemokratischer Freiheitsk√§mpfer/innen, Opfer des Faschismus und aktiver Antifaschist/inn/en. 2015. H√∂pfl, Thomas: O√Ė: Gedenken in Holzleithen; in: Der sozialdemokratische K√§mpfer. Bund sozialdemokratischer Freiheitsk√§mpfer/innen, Opfer des Faschismus und aktiver Antifaschist/inn/en 2015, Ausgabe 1 bzw. Nr. 1-3, S. 6; Erinnerung an den Februar 1934, Gem. Ottnang am Hausruck; online verf√ľgbar auf www.freiheitskaempfer.at via "Der K√§mpfer (Magazin)" 1 ) Details

K(unz), W(alter: Menschenw√ľrde. In: M√ľhlviertler Bote. 1974. K(unz), W(alter): Menschenw√ľrde. M√ľhlviertler Bote Jg. 29 (1974), Nr. 6 [Beil.:] Zum 12. Februar 1934 Betrifft die Ereignisse 1934 in Linz 1 ) Details

Kain, Franz: Februar 1934: KP√Ė hat das Erbe treu bewahrt. In: Neues Linz. 1984. Kain, Franz: Februar 1934: KP√Ė hat das Erbe treu bewahrt. Hrsg.: Kommunistische Partei √Ėsterreichs - Bezirksleitung Linz. - Linz 1984. 12 S. (Neues Linz 1984, 1) 1 ) Details

Kammerstätter, Peter: Der Aufstand des Republikanischen Schutzbundes in Oberösterreich am 12. Februar 1934 im Spiegel der Literatur und Lyrik. 1986. Kammerstätter, Peter: Der Aufstand des Republikanischen Schutzbundes in Oberösterreich am 12. Februar 1934 im Spiegel der Literatur und Lyrik.- Linz 1986. 129 S. 1 ) Details

Kammerst√§tter, Peter: Der Aufstand des Republikanischen Schutzbundes am 12. Februar 1934 in Ober√∂sterreich. Eine Sammlung von Materialien, Dokumenten und Aussagen von Beteiligten. 1983. Kammerst√§tter, Peter: Der Aufstand des Republikanischen Schutzbundes am 12. Februar 1934 in Ober√∂sterreich. Eine Sammlung von Materialien, Dokumenten und Aussagen von Beteiligten. Bd. 1-3. - Linz 1983 [maschinschr. vervielf.] Manuskript im O√Ė. Landesarchiv und der Studienbibliothek 1 ) Details

Kauer, Josef Andreas: √úber die Februar-Unruhen vor 50 Jahren . . .. In: Leondinger Gemeindebrief. 1984. Kauer, Josef Andreas: √úber die Februar-Unruhen vor 50 Jahren . . . Leondinger Gemeindebrief Jg. 14 (1984) F. 47, S. 12-16 Betrifft die Ereignisse 1934 in Leonding 1 ) Details

Kepplinger, Brigitte: ... nie k√§mpft es sich schlecht f√ľr Freiheit und Recht. (Aus dem Hausrucker Kohlenrevier). Der 12. Februar 1934 in Ober√∂sterreich. In: Ver√∂ffentlichungen des Ludwig Boltzmann Institut f√ľr Geschichte der Arbeiterbewegung. 1986. Kepplinger, Brigitte: "... nie k√§mpft es sich schlecht f√ľr Freiheit und Recht". (Aus dem Hausrucker Kohlenrevier). Der 12. Februar 1934 in Ober√∂sterreich. In: Die Pflicht zum Widerstand. Festschrift Peter Kammerst√§tter (Wien, M√ľnchen, Z√ľrich 1986) S. 61-109 (Ver√∂ffentlichungen des Ludwig Boltzmann Inst. f. Geschichte d. Arbeiterbewegung) 1 ) Details

1) Bibliografie zur oö. Geschichte
*) Ergänzungen "forum oö geschichte"


Die Datenbank "Historische Bibliografie" enthält cirka 99.000 Einträge an historisch-landeskundlicher Literatur aus dem mehrbändigen Druckwerk "Bibliographie zur oberösterreichischen Geschichte" (1891-2010) sowie ergänzende Online-Einträge bis zum Erscheinungsjahr 2015.


Hinweis zur Verlinkung von Suchergebnissen f√ľr E-Mailversand oder Integration auf externen Websites (z.B. wikipedia):
Einzelne Suchbegriffe: www.ooegeschichte.at/bibliografie/suchbegriff (Bsp.: www.ooegeschichte.at/bibliografie/pferdeeisenbahn)
Mehrere Suchbegriffe: www.ooegeschichte.at/bibliografie/suchbegriff+suchbegriff (Bsp.: www.ooegeschichte.at/bibliografie/hugo+schanovsky)

© 2021