Forum O√Ė Geschichte

Bibliografie zur oberösterreichischen Geschichte


Geben Sie bitte hier Ihre Suchbegriffe ein. Es wird eine Volltextsuche √ľber alle Felder ausgef√ľhrt. F√ľr eine h√∂here Treffgenauigkeit empfehlen wir auch eine Verzeichnis- oder Expertensuche durchzuf√ľhren.

Anzeige aller: Historische Bibliografie

11 Treffer gefunden

Autor Titel Zeitschrift / Sammelwerk Erscheinungsjahr

Neunte Verwaltungsgemeinschaft im Gemeindebereich. In: Ober√∂sterreichische Gemeindezeitung . 2006. Neunte Verwaltungsgemeinschaft im Gemeindebereich; in: Ober√∂sterreichische Gemeindezeitung 2006, F. 3, S. 75 (St. Georgen am Fillmannsbach und Handenberg ab 1.1.2007, auch √ľber geplanten gemeinsamen Bauhof jener beiden Gemeinden mit Schwand im Innkreis und Gilgenberg am Weilhart und √ľber die acht bisherigen Verwaltungsgemeinschaften); dazu allgemeiner auch etwa ebd., Nr. 9, S. 277: Eigenst√§ndigkeit der Gemeinden erhalten 1 ) Details

St. Georgen am Fillmannsbach und Handenberg starten gemeinsamen Amtsbetrieb. In: Amtliche Linzer Zeitung. 2006. St. Georgen am Fillmannsbach und Handenberg starten gemeinsamen Amtsbetrieb; in: Amtliche Linzer Zeitung 2006, F. 13, S. 9; betrifft neunte Verwaltungsgemeinschaft in O√Ė; dazu auch etwa ebd.: Gemeinden - Zusammenarbeit hilft Kosten sparen, F. 14, S. 2 oder auch: Gemeindekooperationen st√§rken Selbst√§ndigkeit, F. 20, S. 5; weiters dazu ebd.: Vorteile durch Gemeindekooperationen, 2007, F. 25, S. 3, etc. 1 ) Details

Arbeitsgemeinschaft der Heimatforscher des Bezirkes Braunau und Umgebung in Zusammenarbeit mit der Braunauer Warte: St. Georgen am Fillmannsbach. Historische Schulden-Krise: Die Bayern zahlten erst nach hundert Jahren. In: Orte mit Geschichte; eine Spurensuche in der Inn-Salzach-Region. 2012. St. Georgen am Fillmannsbach. Historische Schulden-Krise: Die Bayern zahlten erst nach hundert Jahren; in: Arbeitsgemeinschaft der Heimatforscher des Bezirkes Braunau und Umgebung in Zusammenarbeit mit der Braunauer Warte (Hrsg.): Orte mit Geschichte; eine Spurensuche in der Inn-Salzach-Region; ein Beitrag zur bayerisch-oberösterreichischen Landesausstellung 2012 Braunau-Burghausen-Mattighofen (Wittelsbacher und Habsburger).- Ried im Innkreis 2012, S. 110 f. 1 ) Details

Danzer, Josef]: Eine Kunstreise. In: Linzer Volksblatt. 1921. Danzer, Josef]: Eine Kunstreise. Linzer Volksblatt 1921 Nr 190, 196, 202, 207, 213. Betrifft die Orte Braunau, Eggelsberg, Frauenstein, Gebertsham, St. Georgen a. Fillmannsbach, Gundertshausen, Hardenberg, Heiligenstadt, Hochburg. Leonstein, Lochen, Molln, Neukirchen a. Enknach, Neustift, St. Pankraz, Ranshofen, Spital a. P., Vorderstoder, Zell am Moos. 1 ) Details

Euler-Rolle, Bernd: "Denkmalkultus" und sakrale Denkmale. Zur Wertsetzung f√ľr Sakralbauten. In: √Ėsterreichische Zeitschrift f√ľr Kunst und Denkmalpflege. 2013. Euler-Rolle, Bernd: "Denkmalkultus" und sakrale Denkmale. Zur Wertsetzung f√ľr Sakralbauten; in: √Ėsterreichische Zeitschrift f√ľr Kunst und Denkmalpflege 67, 2013, H. 3/4 (Beitr√§ge zur Fachtagung ‚Äúkirchenr√§ume. Zukunftsperspektiven f√ľr die Nutzung von Sakralbauten, 7.-8.6.2013 in Linz), S. 299-305; aus o√∂. Sicht (mit Bildbeispiel St. Georgen am Fillmannsbach) 1 ) Details

Gann, Josef: Was blieb von der Baukultur von den Wittelsbachern?. In: Das Bundwerk. Schriftenreihe des Innviertler Kulturkreises. 2012. Gann, Josef: Was blieb von der Baukultur von den Wittelsbachern?; in: Das Bundwerk. Schriftenreihe des Innviertler Kulturkreises 27, 2012, S. 69-74; darin u.a. zum Rautenmustern auf Innviertler Bundwerksstadeln als Reminiszenz an das bayerische Wappen (Beispiele aus Haigermoos, Hochburg-Ach, Sankt Georgen am Fillmannsbach, Feldkirchen bei Mattighofen, Pischelsdorf am Engelbach, Ranshofen / Gem. Braunau am Inn, Lengau), auf S. 73-74 zu den Folgen der Angliederung des Innviertels an √Ėsterreich f√ľr die Innviertler Bev√∂lkerung (neue Zollgrenze etc.) 1 ) Details

H.: St. Georgen am Fillmannsbach. In: Heimatland. 1929. H.: St. Georgen am Fillmannsbach. Heimatland 1929 Nr 23. 1 ) Details

Habel, Johann: 25 Jahre Jagdkapelle St. Georgen a. F. In: Der oö. Jäger. 2003. Habel, Johann: 25 Jahre Jagdkapelle St. Georgen a. F; in: Der oö. Jäger 30, 2003, Nr. 100, S. 83 Gem. Sankt Georgen am Fillmannsbach 1 ) Details

Huter, Mathias - Klemens Kaps: Straches Mustersch√ľler. Nirgendwo in √Ėsterreich ist die FP√Ė so erfolgreich wie in einem 400-Seelen-Dorf im unteren Innviertel. Wie ist das m√∂glich? Eine Erkundun. In: Datum. Seiten der Zeit. 2006. Huter, Mathias - Klemens Kaps: Straches Mustersch√ľler. Nirgendwo in √Ėsterreich ist die FP√Ė so erfolgreich wie in einem 400-Seelen-Dorf im unteren Innviertel. Wie ist das m√∂glich? Eine Erkundung; in: Datum. Seiten der Zeit 04/06 (Mai 2006), S. 20-23, online auf http://www.datum.at/0406/stories/1908173 (betrifft St. Georgen am Fillmannsbach). 1 ) Details

Sonntag, Franz: Alte Volkskunst als Ausdruck der Volksfrömmigkeit. In: Das Bundwerk. Schriftenreihe des Innviertler Kulturkreises. 1998. Sonntag, Franz: Alte Volkskunst als Ausdruck der Volksfrömmigkeit; in: Das Bundwerk. Schriftenreihe des Innviertler Kulturkreises H. 13, 1998, S. 29-31 Betrifft Votivbilder der Kalvarienkapelle St. Georgen am Fillmannsbach ab 1826 1 ) Details

Wilflingseder, Michael: Zur Geschichte von St. Georgen am Fillmannsbach. 1929. Wilflingseder, Michael: Zur Geschichte von St. Georgen am Fillmannsbach. Braunau o. J. (1929). 109 S. 1 ) Details

1) Bibliografie zur oö. Geschichte
*) Ergänzungen "forum oö geschichte"


Die Datenbank "Historische Bibliografie" enthält cirka 89.000 Einträge an historisch-landeskundlicher Literatur aus dem mehrbändigen Druckwerk "Bibliographie zur oberösterreichischen Geschichte" (1891-2010) sowie ergänzende Online-Einträge bis zum Erscheinungsjahr 2013.


Hinweis zur Verlinkung von Suchergebnissen f√ľr E-Mailversand oder Integration auf externen Websites (z.B. wikipedia):
Einzelne Suchbegriffe: www.ooegeschichte.at/bibliografie/suchbegriff (Bsp.: www.ooegeschichte.at/bibliografie/pferdeeisenbahn)
Mehrere Suchbegriffe: www.ooegeschichte.at/bibliografie/suchbegriff+suchbegriff (Bsp.: www.ooegeschichte.at/bibliografie/hugo+schanovsky)

© 2019