Forum O√Ė Geschichte

Bibliografie zur oberösterreichischen Geschichte


Geben Sie bitte hier Ihre Suchbegriffe ein. Es wird eine Volltextsuche √ľber alle Felder ausgef√ľhrt. F√ľr eine h√∂here Treffgenauigkeit empfehlen wir auch eine Verzeichnis- oder Expertensuche durchzuf√ľhren.

Anzeige aller: Historische Bibliografie

24038 Treffer gefunden

Autor Titel Zeitschrift / Sammelwerk Erscheinungsjahr

Gustav Kapsreiter †. In: Die Industrie. 1980. Gustav Kapsreiter ?. Die Industrie Jg. 80 (Wien 1980) Nr. 44; Kammer-Nachrichten Jg. 34 (1980) F. 37 1 ) Details

Interventionen. K√ľnstlerische Fotografie in - aus Ober√∂sterreich seit den siebziger Jahren. Ausstellung 3.2.-7.3.1993, O√Ė. Landesmuseum Linz, Landesgalerie. Konzept und wissenschaftliche Betreuung: Carl Aigner, Peter Assmann. In: Kataloge des ober√∂sterreichischen Landesmuseums. 1993. Interventionen. K√ľnstlerische Fotografie in - aus Ober√∂sterreich seit den siebziger Jahren. Ausstellung 3.2.-7.3.1993, O√Ė. Landesmuseum Linz, Landesgalerie. Konzept und wissenschaftliche Betreuung: Carl Aigner, Peter Assmann. - Linz 1993. 157 S. (Katalog des O√Ė. Landesmuseums N. F. 59) 1 ) Details

Im Gedenken - Prof. Helmut Michael Berger. In: Kirchenzeitung Di√∂zese Linz. 2013. Im Gedenken - Prof. Helmut Michael Berger; in: Kirchenzeitung Di√∂zese Linz Jg. 68, 2013, Nr. 16, S. 30; Linzer K√ľnstler und Restaurator 1 ) Details

Im Gedenken - Msgr. Mag. Hermann Demmelbauer. In: Kirchenzeitung Diözese Linz. 2013. Im Gedenken - Msgr. Mag. Hermann Demmelbauer; in: Kirchenzeitung Diözese Linz Jg. 68, 2013, Nr. 51/52, S. 34; geb. 1943 in St. Georgen bei Obernberg am Inn, Stadtpfarrer von Ried im Innkreis, dort auch Gefangenenseelsorger 1 ) Details

Max Petek im 99. Lebensjahr gestorben. In: Amtsblatt der Stadt Steyr. 2012. Max Petek im 99. Lebensjahr gestorben; in: Amtsblatt der Stadt Steyr 2012, H. 4, S. 4; geb. Steyr 1913, als Widerstandskämpfer 1942-45 inhaftiert 1 ) Details

Bundesrat Franz Thanhofer. In: M√ľhlviertler Bote. 1953. Bundesrat Franz Thanhofer. M√ľhlviertler Bote 1953, Nr. 53 * ) Details

Beispiele 2000. Kulturpreise des Landes Ober√∂sterreich. 2001. Beispiele 2000. Kulturpreise des Landes Ober√∂sterreich. Red.: Paul Lehner. Beitr. (LaudatorInnen): Angelica B√§umer, Romana Ring, Brigitta Burger-Utzer, Christa G√ľrtler, Wolfgang Winkler, Helmut Koziol, Gerhard Petersmann, Birgit Thek. - Linz ca. 2001, 64 S. Alfred-Kubin-Preis (Sonderpreis Bildende Kunst) f√ľr Valie Export (geb. Linz, Medien- und Performancek√ľnstlerin), Landeskulturpreise Architektur f√ľr Christoph G√§rtner (geb. 1954 Steyr), Dietmar Neururer (geb. 1961 Wien) und Ernst Pitschmann (geb. 1947 Wels), Bildende Kunst f√ľr Evelyn Gyriczka (geb. 1953 V√∂cklabruck), Film f√ľr Sabine Hiebler und Gerhard Ertl (geb. 1963 / 1959), Literatur f√ľr Elfriede Czurda (geb. 1946 Wels) Musik f√ľr Peter Androsch (geb. 1963 Wels, seit 1969 Linz); Geisteswissenschaften f√ľr Gerhard Winkler (geb. 1935 Wien, ab 1959 Linz), Rechtswissenschaften f√ľr Peter Apathy (geb. 1948 Wels), Initiative Kulturarbeit (gro√üe Preise) f√ľr Integrationszentrum von & f√ľr Migrantinnen und f√ľr Festival der Regionen (Ebensee, Leiter: Erich Riess) bzw. kleine Preise f√ľr Radio FRECH (Linz) und Die literarischen Nahversorger (Schlierbach, Andrea Danner, Bettina Lindorfer, Bernhard Samitz und Gerhard Stiftinger); Talentf√∂rderungspr√§mien: Architektur: Thomas Duschlbauer (geb. 1968), Michael Shamiyeh (geb. 1969), Dieter Koll (geb. 1967 Lichtenberg); Bildende Kunst: Elisabeth Czihak (geb. 1966 T√ľbingen), Markus Huemer (geb. 1968 Linz), Ursula Witzany (geb. 1970 Linz); Film: Siegfried A. Fruhauf (geb. 1976 Grieskirchen); Literatur: Peter Landerl (geb. 1974 Steyr), Florian Neuner (geb. 1972 Wels), Elke Papp (geb. 1973 Linz); Musik: Christian Maurer (geb. 1967 Ried im Innkreis), Gerald Resch (geb. 1975 Linz); Wissenschaft: Andreas Brandtner (geb. 1965 Linz), Christian Eckmann (geb. 1972 Kirchdorf an der Krems), Thomas Eder (geb. 1968 Linz), Margit Maria Hintersteininger (geb. 1973 Linz) 1 ) Details

Margret Bilger - Werke zu Adalbert Stifter und B√∂hmerwald-Landschaften. 2005. Margret Bilger - Werke zu Adalbert Stifter und B√∂hmerwald-Landschaften. Mit Ausz√ľgen aus Adalbert Stifters Erz√§hlungen u. begleitendem Text von Melchior Frommel. - Aspach 2005, 61 S.; (Margret Bilger: * 1904 Graz, ¬Ü 1971 Sch√§rding) 1 ) Details

Bruckner-Jahrbuch 1997-2000. 2002. Bruckner-Jahrbuch 1997-2000. Hrsg.: Andrea Harrandt, Elisabeth Maier, Erich Wolfgang Partsch. Linz 2002, 416 S. Darin u.a. Franz Zamazal: Familie Bruckner: Biographische Konturen aufgrund von Pfarrmatrikeln, 103-210 (betrifft neben Ansfelden auch Ebelsberg, Sierning, V√∂cklabruck, H√∂rsching, etc.); Rainer Boss: Symphonische Gestaltung und Fuge. Zum Finale-Fragment der Neunten Symphonie, 7-15; John A. Philipps: ¬ĄF√ľr die IX. ist gesorgt¬ď. Einige Erl√§uterungen zum Editionsprojekt Neunte Symphonie in der Bruckner-Gesamtausgabe ¬Ė und wie es dazu kam, 17-29; Wilhelm Gloede: Bruckner, Wagner und die Einheit der Symphonie, 31-46; Leopold Brauneiss: Skizzen und Zahlen. √úberlegungen zur f-Moll-Messe von Anton Bruckner, 47-61; Rainer Boss: Die ¬ĄDittrich-Fuge¬ď, das ¬ĄLoidol-Fragment¬ď, das ¬ĄChrist-Fragment¬ď und die ¬Ąc-moll-Skizze¬ď. Neue Eintr√§ge in das Werkverzeichnis Anton Bruckner (WAB), 63-66; Clemens Brinkmann: Das ¬ĄDresdner Amen¬ď, 67-94; Herbert Vogg: Ein Versprechen wurde eingel√∂st, 95-102 (Fertigstellung der Notenb√§nde der Bruckner-Gesamtausgabe durch Angela Pachovsky und Anton Reinthaler); Franz Scheder: Anton Bruckner und Berlin, 211-252; Franz Scheder: Bruckner und F√ľrst Liechtenstein, 253-278; Michael Krebs: Vom Gegner zum Bef√ľrworter. Die Symphonien Anton Bruckners in der Beurteilung von Theodor Helm, 289-319; Cornelis van Zwol: Richard Hol ¬Ė Bruckner-Dirigent zwischen Verhulst und de Lange, 321-330; Cornelis van Zwol: Die Korrespondenz zwischen August G√∂llerich und dem ¬Ą¬Ö Bibliothekar in Haag¬ď, 331-339 (betrifft 2 Briefe des Bruckner-Biographen G√∂llerich an W. L. Van Meurs 1902 √ľber Bruckner-Auff√ľhrungen in Holland); Erich Wolfgang Partsch: Wellesz schreibt √ľber Bruckner, 341-348; Egon Wellesz: Bruckner and the Sixth Symphony, 349-354; Martina Reisinger: Anton Bruckner ¬Ė ein Museum im Barockstift St. Florian, 355-361 (Projekt, Kurzfassung einer Diplomarbeit).; (Bruckner Anton - Komponist und Organist (* 1824 Ansfelden - gest. 1896 Wien, begraben in der Stiftskirche St. Florian)) 1 ) Details

Anton Lutz, Prambachkirchen 1894 - 1992 Linz. Einladung zur Eröffnung der Ausstellung, 6.5.2003. 2003. Anton Lutz, Prambachkirchen 1894 - 1992 Linz. Einladung zur Eröffnung der Ausstellung, 6.5.2003. Hrsg.: Bilder Prat GmbH. - Linz 2003, 6 S. 1 ) Details

Ludwig Schwarz SDB - Bischof von Linz. In: Ordensnachrichten. 2005. Ludwig Schwarz SDB - Bischof von Linz; in: Ordensnachrichten Jg. 44, 2005, H. 3, S. 73 Geb. 1940 Slowakei, Salesianerpater, 2001 Wiener Weihbischof, Ernennung zum Linzer Bischof: 6.7.2005 1 ) Details

Kleiner F√ľhrer durch die Ausstellung 175 Jahre Studienbibliothek, Oktober 1949. 1949. Kleiner F√ľhrer durch die Ausstellung "175 Jahre Studienbibliothek", Oktober 1949. Linz o. J. (1949) 8 S. 1 ) Details

Dem Zither-Komponisten Josef Fux zum Gedenken. In: Linzer Volksblatt. 1956. Dem Zither-Komponisten Josef Fux zum Gedenken. Linzer Volksblatt 1956 Nr. 81. 1 ) Details

Leonfeldens Vergangenheit lebt noch in seinen Stra√üennamen. In: M√ľhlviertler Bote. 1970. Leonfeldens Vergangenheit lebt noch in seinen Stra√üennamen. M√ľhlviertler Bote Jg. 25 (1970), Nr. 8 1 ) Details

Prof. Dr. Pater (Rudolf) Hundstorfer ein Siebziger. In: Welser Zeitung. 1970. Prof. Dr. Pater (Rudolf) Hundstorfer ein Siebziger. Welser Zeitung Jg. 74 (1970), Nr. 33 1 ) Details

Gotthard Muhr. Zeichnungen, Gouachen, √Ėlbilder. 16.3.-17.4.1977, Landesgalerie im Schlo√ü Esterhazy, Eisenstadt. 1977. Gotthard Muhr. Zeichnungen, Gouachen, √Ėlbilder. 16.3.-17.4.1977, Landesgalerie im Schlo√ü Esterhazy, Eisenstadt. Hrsg. v. Amt d. burgenl√§ndischen Landesregierung. - Eisenstadt 1977. 3, 24 Bl. Abb., 1 Bl. 1 ) Details

Prof. Traeger gestorben. In: Neue Warte am Inn. 1980. Prof. Traeger gestorben. Neue Warte am Inn Jg. 100 (1980) Nr. 29 1 ) Details

Dr. Franz Stroh. Zum Gedenken an das 100. Geburts- und 30. Todesjahr dieses großen Sohnes unserer Gegend. In: Schlägl intern. 1990. Dr. Franz Stroh. Zum Gedenken an das 100. Geburts- und 30. Todesjahr dieses großen Sohnes unserer Gegend. Schlägl intern Bd. 60 (Aigen i. M. 1990), S. 308-312 Prähistoriker und Germanist (* 1889 Aigen i. M. - † 1960 Linz) 1 ) Details

Im Gedenken - Prälat Hofrat Adolf Berka. In: Kirchenzeitung Diözese Linz. 2013. Im Gedenken - Prälat Hofrat Adolf Berka; in: Kirchenzeitung Diözese Linz Jg. 68, 2013, Nr. 8, S. 30; geb. 1930 in Garsten, 1977-95 Direktor des Religionspädagogischen Instituts der Diözese Linz 1 ) Details

O√∂. Landesbibliothek - 300.000ste Leserin konnte begr√ľ√üt werden. In: Ober√∂sterreichische Gemeindezeitung. Offizielle Zeitschrift des O√∂. Gemeindebundes. 2012. O√∂. Landesbibliothek - 300.000ste Leserin konnte begr√ľ√üt werden; in: Ober√∂sterreichische Gemeindezeitung. Offizielle Zeitschrift des O√∂. Gemeindebundes 63, 2012, H. 4, S. 95 1 ) Details

Die Gemeindewappen des Bezirkes Braunau. In: Das Bundwerk. Schriftenreihe des Innviertler Kulturkreises. 1997. Die Gemeindewappen des Bezirkes Braunau. Hrsg.: Innviertler Kulturkreis. F√ľr den Inhalt verantwortlich: Herbert Brandstetter. - Ried i. I. 1997. 40 S. (Das Bundwerk. Schriftenreihe des Innviertler Kulturkreises H. 12a, Sondernr.) 1 ) Details

Der wiederentdeckte B√∂hmerwald. Beitr. des literarischen Symposiums Der wiederentdeckte B√∂hmerwald - eine traditionsreiche europ√§ische Kulturregion. 1996. Der wiederentdeckte B√∂hmerwald. Beitr. des literarischen Symposiums "Der wiederentdeckte B√∂hmerwald - eine traditionsreiche europ√§ische Kulturregion". Klatovy/Klattau am 28.-30.9.1995: Veranstalter: Das Bezirksamt Klatovy/Klattau ... In Zusammenarbeit mit der O√Ė. Landesregierung ... V√°clav Maidl, Hrsg. - Klatovy 1996. 163 S. Darin zu A. Stifter: S. 105-111, 144-150 1 ) Details

Dr. Franz Thomas' letzter Weg. In: Salzkammergut Zeitung. 1949. Dr. Franz Thomas' letzter Weg. Salzkammergut Zeitung 1949, Nr. 30. Landtagsabgeordneter und langj√§hriger B√ľrgermeister von Gmunden * ) Details

Beispiele 2001. Kulturpreise des Landes Ober√∂sterreich. 2002. Beispiele 2001. Kulturpreise des Landes Ober√∂sterreich. Red.: Paul Lehner. Beitr. (LaudatorInnen): Wolfgang Winkler, Romana Ring, Berthold Ecker, Rainer Iglar, Alfred Pittertschatscher, Alice Ertlbauer-Camerer, Werner Sch√∂ny, Helmut Beran, G√ľnter Mitter.- Linz ca. 2002, 72 S. (Kurzfassung in: Kulturbericht Ober√∂sterreich Jg. 56, 2002, F. 1, S. 2-9). Anton-Bruckner-Preis (Sonderpreis Musik) f√ľr Alfred Peschek (geb. 1929 Linz), Landeskulturpreise Architektur f√ľr Klaus Leitner (geb. 1955 Steyr), Bildende Kunst: Robert Mittringer (geb. 1943 Asten), K√ľnstlerische Fotografie f√ľr G√ľnther Selichar (geb. 1960 Linz), Literatur f√ľr Andreas Renoldner (geb. 1957 Linz), Musik f√ľr Helmut Rogl (geb. 1960 Enns), Medizin f√ľr Leonhard Hohenauer (geb. 1936 Wien, ab 1973 Linz), Naturwissenschaften f√ľr Erich Peter Klement (geb. 1949 Gmunden), Initiative Kulturarbeit (gro√üer Preis) f√ľr Sommersymposion ¬ĄTextile Kultur Haslach¬ď bzw. kleine Preise f√ľr Kulturprojekt Sauwald (inkl. Frauen-Kunst-Festival ¬Ąfemme:os¬ď, Sigharting) und Arbeitsgemeinschaft Obdachlose bzw. Stra√üenzeitung ¬ĄKupfermuckn¬ď; Talentf√∂rderungspr√§mien: Architektur: Ulrich Aspetsberger (geb. 1967 Linz); Bildende Kunst: Alfred Haberpointner (geb. 1966 Salzburg, dann Leonding), Judith Huemer (geb. 1969 Sch√§rding), Sonja Meller (geb. 1971 Salzburg, dann Linz); Fotografie: Isabella Gr√∂dl (geb. 1974 Linz), Werner Schr√∂dl (geb. 1971 V√∂cklabruck); Literatur: Harald Ditlbacher (geb. 1971 Wels), Helmut Neundlinger (geb. 1973 Grieskirchen), Erich Wimmer (geb. 1966 Linz); Musik: Andreas Thaller (geb. 1968 Linz), Manfred Paul Weinberger (geb. 1970 Steyr); Wissenschaft: Bernhard Huber (geb. 1967 Kirchdorf), Christian Rohr (geb. 1967 Wels), Robert Seiringer (geb. 1976 V√∂cklabruck), David Stifter (geb. 1971 Linz) 1 ) Details

Bruckners Neunte im Fegefeuer der Rezeption. 2003. Bruckners Neunte im Fegefeuer der Rezeption. Hrsg.: Heinz-Klaus Metzger, Rainer Riehm (Musik-Konzepte 120/121/122). - M√ľnchen 2003, 245 S. Beitr.: Benjamin-Gunnar Cohrs (8 von 15), weiters Constantin Floros, Hartmut Krones, J. A. Philipps, Manfred Wagner, Franz Zamazal, Cornelis van Zwol, Nikolaus Harnoncourt; (Bruckner Anton - Komponist und Organist (* 1824 Ansfelden - gest. 1896 Wien, begraben in der Stiftskirche St. Florian)) 1 ) Details

Professor Ing. Julius Schulte. In: Amtsblatt der Landeshautstadt Linz. 1928. Professor Ing. Julius Schulte. Amtsblatt der Landeshautstadt Linz Jg 8 (1928) Nr 16. 1 ) Details

Ignaz Zibermayr (Selbstbiographie). In: √Ėsterreichische Geschichtswissenschaft der Gegenwart in Selbstdarstellungen. 1951. Ignaz Zibermayr (Selbstbiographie). In: √Ėsterreichische Geschichtswissenschaft der Gegenwart in Selbstdarstellungen Bd. 2 (Innsbruck 1951) S. 243-262 1 ) Details

Vita sancti Adalberonis.. In: Quellen und Forschungen zur Geschichte des Bistums u. Hochstiftes W√ľrzburg. 1954. Vita sancti Adalberonis. Hrsg. u. √ľbersetzt von Irene Schmale-Ott. W√ľrzburg 1954. 95 S. (Quellen und Forschungen zur Geschichte des Bistums u. Hochstiftes W√ľrzburg. Bd. 8.) 1 ) Details

Kunst w√§chst am Widerstand. Zum Werk des Staatspreistr√§gers Helmut Eder. In: Neue Zeitschrift f√ľr Musik. 1963. Kunst w√§chst am Widerstand. Zum Werk des Staatspreistr√§gers Helmut Eder. Neue Zeitschrift f. Musik Jg. 124 (Mainz 1963) S. 27-28. 1 ) Details

Ein großer Schwanenstädter: In memoriam Ignaz Parhammer. In: Salzkammergut-Zeitung. 1957. Ein großer Schwanenstädter: In memoriam Ignaz Parhammer. Salzkammergut-Zeitung 1957 Nr. 11. Priester und Erzieher in Wien zur Zeit Maria Theresias. 1 ) Details

Generalmajor a. D. (Karl) Wöhrle †. In: Linzer Volksblatt. 1955. Generalmajor a. D. (Karl) Wöhrle ?. Linzer Volksblatt 1955 Nr. 167. - Oberösterreichische Nachrichten 1955 Nr. 167. Vizepräsident d. Allgemeinen Sparkasse in Linz. 1 ) Details

Jahresbericht des Landesarbeitsamtes Oberösterreich. OberösterreichischeArbeitsmarktverwaltung. 1966-1975. 1967-1976. Jahresbericht des Landesarbeitsamtes Oberösterreich. OberösterreichischeArbeitsmarktverwaltung. 1966-1975. - (Linz [1967-1976]) [maschinschr. vervielf.] 1 ) Details

Wie der Sternstein zu seinem Namen kam. In: M√ľhlviertler Bote. 1966. Wie der "Sternstein" zu seinem Namen kam. M√ľhlviertler Bote Jg. 21 (1966), Nr. 31 Berg im mittleren M√ľhlviertel, 1198 urkundlich als Stella, silva et mons, genannt 1 ) Details

Abg. i. R. (Michael) Meisinger feierte 80. Geburtstag. In: Oberösterreichische Landwirtschaftszeitung. 1967. Abg. i. R. (Michael) Meisinger feierte 80. Geburtstag. Oberösterreichische Landwirtschaftszeitung Jg. 38 (1967), F. 39 1 ) Details

K√ľnstlerische Neujahrsgraphik seit 1945. Sammlung Toni Hofer. Ausstellung: 7.1.-8.2.1976. In: Aus dem Stadtmuseum Linz. 1976. K√ľnstlerische Neujahrsgraphik seit 1945. Sammlung Toni Hofer. Ausstellung: 7.1.-8.2.1976. Aus dem Stadtmuseum Linz 53 (1976) 1 ) Details

Kirche in Ober√∂sterreich. 200 Jahre Bistum Linz. O√Ė. Landesausstellung 1985, 26.4.-27.10.1985 im ehemaligen Benediktinerstift Garsten. Katalog. Schriftl.: Helga Litschel. 1985. Kirche in Ober√∂sterreich. 200 Jahre Bistum Linz. O√Ė. Landesausstellung 1985, 26.4.-27.10.1985 im ehemaligen Benediktinerstift Garsten. Katalog. Schriftl.: Helga Litschel. - Linz 1985. 655 S. 1 ) Details

Alfred Kubin. Traumgestalten. Hundert Meisterwerke aus dem Besitz der Graphischen Sammlung Albertina. Ausgew√§hlt und bearb. von Erwin Mitsch. 1990. Alfred Kubin. Traumgestalten. Hundert Meisterwerke aus dem Besitz der Graphischen Sammlung Albertina. Ausgew√§hlt und bearb. von Erwin Mitsch.- M√ľnchen 1990. 255 S. 1 ) Details

Drei B√ľcher von Karl Wiesinger neu aufgelegt. In: http://ooe.kpoe.at/. 2011. Drei B√ľcher von Karl Wiesinger neu aufgelegt; ab Oktober 2011 online verf√ľgbar auf http://ooe.kpoe.at/news/article.php/20111019101707902 (* 1923 Linz, ‚Ć 1991; dazu auch kurz: Karl Wiesinger (1923-1991); ab Februar 2011 online verf√ľgbar auf http://ooe.kpoe.at/news/article.php/20060223092707398 1 ) Details

KonsR Josef Itzinger [Nachruf]. In: Kirchenzeitung Diözese Linz. 2012. KonsR Josef Itzinger [Nachruf]; in: Kirchenzeitung Diözese Linz Jg. 67, 2012, Nr. 10, S. 30; geb. 1918 in Pattigham, Linzer Altenheimseelsorger 1 ) Details

Kriegsende 1945. NS-Terror, Befreiung und Republiksgr√ľndung in den Akten des Dokumentationsarchivs des √Ėsterreichischen Widerstandes (D√ĖW). Zusammengestellt von Christine Haider. In: Katalog des D√ĖW. 1996. Kriegsende 1945. NS-Terror, Befreiung und Republiksgr√ľndung in den Akten des Dokumentationsarchivs des √Ėsterreichischen Widerstandes (D√ĖW). Zusammengestellt von Christine Haider. - Wien 1996. 307 S. (Katalog des D√ĖW. N. R. 1) Darin o√∂. Belange 1 ) Details

Die Musik, das Leben und der Irrtum. Thomas Bernhard und die Musik. In: Studien zur Wertungsforschung. 2000. Die Musik, das Leben und der Irrtum. Thomas Bernhard und die Musik. Hrsg. von Otto Kolleritsch. - Wien, Graz 2000. 249 S. (Studien zur Wertungsforschung 37) 1 ) Details

Beispiele 2002. Kulturpreise des Landes Ober√∂sterreich. 2003. Beispiele 2002. Kulturpreise des Landes Ober√∂sterreich. Red.: Paul Lehner. Beitr. (LaudatorInnen): Helmut Rauch, Romana Ring, Johannes Jetschgo, Markus Vorauer, Waltraud Seidlhofer, Roman Sandgruber, Ferdinand Reisinger.- Linz, 64 S. (Kurzfassung in: Kulturbericht Ober√∂sterreich Jg. 57, 2003, F. 1, S. 2-9). Johannes Kepler-Preis (Sonderpreis Naturwissenschaften) f√ľr Anton Zeilinger (geb. 1945 Ried im Innkreis, Physiker), Landeskulturpreise Architektur f√ľr Fritz Matzinger (geb. 1941 Michaelnbach), Bildende Kunst f√ľr Manfred Hebenstreit (geb. 1957 Altheim), Film f√ľr Florian Flicker (geb. 1965 Salzburg); Literatur f√ľr Erwin Einzinger (geb. 1953 Kirchdorf an der Krems), Musik f√ľr Werner Steinmetz (geb. 1959 N√Ė, dann Linz), Geisteswissenschaften f√ľr Michael John (geb. 1954 Linz), Theologie f√ľr G√ľnter Rombold (geb. 1925 Stuttgart, ab 1941 Linz), Initiative Kulturarbeit (gro√üe Preise) f√ľr Verein Fiftitu% (Vernetzungsstelle f√ľr Frauen in Kunst und Kultur in O√Ė) und f√ľr Media Space (Wels, Veranstalter von YOUKI ¬Ė Internationales Jugend Medien Festival Wels) bzw. kleiner Preis f√ľr Kulturhaus r√∂da (eigentlich r√∂d@, Steyr), Talentf√∂rderungspr√§mien: Architektur: [X-Architekten] Linz (Bettina Brunner / geb. 1972 Au an der Donau, Max Nirnberger / geb. 1972 Linz, Lorenz Prommegger / geb. 1969 Schwarzach, Rainer Kasik / geb. 1967 Wien), Ondina Fiona Constance Maier (geb. 1978 Linz) und Susanne Brandt (geb. 1977 Linz); Bildende Kunst: Manuela Pfaffenberger (geb. 1972 Linz), Beate Rathmayr (geb. 1969 Wels), Herbert Christian St√∂ger (geb. 1968 Linz); Film: Andrea M√ľller (geb. 1970 Linz); Literatur: Werner Garstenauer (geb. 1975 Steyr), Marlen Schachinger (geb. 1970 Braunau am Inn), Heinrich Schaur (geb. 1967); Musik: Johannes Berauer (geb. 1979 Wels); Wissenschaft: Andreas Eckerstorfer (geb. 1971 Linz), Hubert F. Hofmann (geb. 1968 Wels), Alexander Lukeneder (geb. 1972 Steyr), Andreas Uhl (geb. 1968 Braunau am Inn), Alexander F. Wagner (geb. 1975 Linz) 1 ) Details

Bruckner-Symposion "Musik ist eine bildende Kunst" im Rahmen des Brucknerfestes Linz 2002, 26.-29.9.2002, Bericht. 2005. Bruckner-Symposion "Musik ist eine bildende Kunst" im Rahmen des Brucknerfestes Linz 2002, 26.-29.9.2002, Bericht. Hrsg.: Erich Wolfgang Partsch (Bruckner-Symposion Berichte).- Linz 2005, 271 S.; darin u.a. Martina Reisinger: Anton Bruckner - ein Museum im Barockstift St. Florian, 119-127; Dieter Michael Backes: Marginalien zu Anton Bruckners Klangkunst - Spuren fremder Klangbilder in Bruckners Symphonik, 129-151; Benjamin Gunnar Cohrs: Anton Bruckners missverstandene "musikalische Architektur". Anmerkungen zur Kon- und Rezeption von Bruckners Symphonien, 153-166; Manfred Pilsz: Anton Bruckner als Projektthema im Musik/Medien-Unterricht, 167-172 (Filmprojekt BRG Linz Fadingerstra√üe); Andrea Harrandt: Fr√ľhe p√§dagogische Vermittlungsversuche f√ľr Bruckner im Wiener Akademischen Wagner-Verein, 173-180; Manfred Permoser: "Dieser Wille zur Vervollkommnung¬Ö" Bruckner-Rezeption innerhalb der √∂sterreichischen Arbeiter-Musikbewegung, 181-188; (Bruckner Anton - Komponist und Organist (* 1824 Ansfelden - gest. 1896 Wien, begraben in der Stiftskirche St. Florian)) 1 ) Details

Manfred Scheuer - Bischof von Innsbruck. In: Ordensnachrichten. 2003. Manfred Scheuer - Bischof von Innsbruck; in: Ordensnachrichten Jg. 42, 2003, H. 6, S. 75 Geb. 1955 Haibach ob der Donau, 1988-96 Spiritual am Priesterseminar Linz, Theologieprofessor Trier, Postulator im Seligsprechungsprozess f√ľr Franz J√§gerstetter, Bischofsweihe Innsbruck: 14.12.2003 1 ) Details

Oberstadtbaurat i. R. Professor Ing. Julius Schulte. In: Linzer Tages-Post. 1928. Oberstadtbaurat i. R. Professor Ing. Julius Schulte. Linzer Tages-Post 1928 Nr 188. ‚Äď Ober√∂sterreichische Tageszeitung 1928 Nr 188. ‚Äď Tagblatt (Linz) 1928 Nr 187, 188. 1 ) Details

Der neue B√ľrgermeister von Freistadt. Dr. Gottfried Fosen. In: Ober√∂sterreichische Nachrichten. 1953. Der neue B√ľrgermeister von Freistadt. Dr. Gottfried Fosen. Ober√∂sterreichische Nachrichten. 1953 Nr. 241 1 ) Details

√Ėkonomierat Hans Freiherr von Gablenz-Th√ľrheim. In: Ober√∂sterreichischer Volkskalender. 1955. konomierat Hans Freiherr von Gablenz-Th√ľrheim. Ober√∂sterreichischer Volkskalender 1956 (Linz 1955) S. 92. 1 ) Details

Oberbaurat W(alter) Schauberger und der naturnahe Flu√übau in Ober√∂sterreich. In: Ideen aus √Ėsterreich. Notring-Almanach. 1954. Oberbaurat W(alter) Schauberger und der naturnahe Flu√übau in Ober√∂sterreich. Ideen aus √Ėsterreich. Notring-Almanach 1955 (Wien 1954) S. 93. 1 ) Details

Jungwähler in Oberösterreich. (Eine Analyse der Nationalratswahlen 1970) Projektleitung: Erich Bodzenta. Wählerstatistik: Otto Lackinger. Stichprobe: Irmfried Speiser. Fragebogen: Walter Neubauer. Interview-Organisation: László Vaskovics. Theoretisch. In: Beiträge zur oberösterreichischen Statistik. 1971. Jungwähler in Oberösterreich. (Eine Analyse der Nationalratswahlen 1970) Projektleitung: Erich Bodzenta. Wählerstatistik: Otto Lackinger. Stichprobe: Irmfried Speiser. Fragebogen: Walter Neubauer. Interview-Organisation: László Vaskovics. Theoretischer Rahmentext: Sigurd Höllinger. - Linz 1971. 96 S. (Beiträge zur oberösterreichischen Statistik. 1971, 2) 1 ) Details

Franz J√§ger, Herold von Gallneukirchen. In: M√ľhlviertler Bote. 1970. Franz J√§ger, Herold von Gallneukirchen. M√ľhlviertler Bote Jg. 25 (1970), Nr. 17. 90. Geburtstag 1 ) Details

1) Bibliografie zur oö. Geschichte
*) Ergänzungen "forum oö geschichte"


Die Datenbank "Historische Bibliografie" enthält cirka 89.000 Einträge an historisch-landeskundlicher Literatur aus dem mehrbändigen Druckwerk "Bibliographie zur oberösterreichischen Geschichte" (1891-2010) sowie ergänzende Online-Einträge bis zum Erscheinungsjahr 2013.


Hinweis zur Verlinkung von Suchergebnissen f√ľr E-Mailversand oder Integration auf externen Websites (z.B. wikipedia):
Einzelne Suchbegriffe: www.ooegeschichte.at/bibliografie/suchbegriff (Bsp.: www.ooegeschichte.at/bibliografie/pferdeeisenbahn)
Mehrere Suchbegriffe: www.ooegeschichte.at/bibliografie/suchbegriff+suchbegriff (Bsp.: www.ooegeschichte.at/bibliografie/hugo+schanovsky)

© 2019