Forum OÖ Geschichte

Bibliografie zur oberösterreichischen Geschichte


Geben Sie bitte hier Ihre Suchbegriffe ein. Es wird eine Volltextsuche ĂŒber alle Felder ausgefĂŒhrt. FĂŒr eine höhere Treffgenauigkeit empfehlen wir auch eine Verzeichnis- oder Expertensuche durchzufĂŒhren.

Anzeige aller: Historische Bibliografie

35 Treffer gefunden

Autor Titel Zeitschrift / Sammelwerk Erscheinungsjahr

Kreuze und Kapellen in der Gemeinde Julbach. 1986. Kreuze und Kapellen in der Gemeinde Julbach. Hrsg.: Kulturreferat der Gemeinde Julbach und Kathol. Bildungswerk der Pfarre Julbach.- Julbach 1986. 58 S. 1 ) Details

Wir trauern: ÖR Alfred Fischer. In: OÖ. Landwirtschaftszeitung. 2004. Wir trauern: ÖR Alfred Fischer; in: OÖ. Landwirtschaftszeitung 2004, F. 42, S. 8 Julbacher BĂŒrgermeister 1 ) Details

Überparteiliche BĂŒrgermeisterplattform wehrt sich gegen finanzielle Belastungen der Landes- und Bundespoltik. In: BĂŒrgermeisterzeitung. UnabhĂ€ngige Fachzeitung fĂŒr StĂ€dte und Gemeinden. 2011. Überparteiliche BĂŒrgermeisterplattform wehrt sich gegen finanzielle Belastungen der Landes- und Bundespoltik; in: BĂŒrgermeisterzeitung. UnabhĂ€ngige Fachzeitung fĂŒr StĂ€dte und Gemeinden 64, 2011, Nr. 10, S. 38; Bericht ĂŒber Intitiative von zehn BĂŒrgermeisterInnen in OÖ (Neuhofen an der Krems, Ansfelden, Sankt Georgen an der Gusen, Pinsdorf, Steyregg, Walding, Luftenberg an der Donau, Feldkirchen an der Donau, Hofkirchen im MĂŒhlkreis und Julbach), online auf http://www.buergermeisterzeitung.info/ausgaben/bz1011.pdf 1 ) Details

Blöchl, Arnold: Werden und Wirken der Blasmusikkapellen im Gerichtsbezirk Aigen. In: Grenzgang. Sprache und Musik. Ergebnisse einer Feldforschung im oberen MĂŒhlviertel. Hrsg. vom Oberösterreichischen Volksliedwerk in Zusammenarbeit mit dem Adalbert-Stifter-Institut des Landes Oberösterreich durch Klaus Petermayr und Stephan Gaisbauer u. 2003. Blöchl, Arnold: Werden und Wirken der Blasmusikkapellen im Gerichtsbezirk Aigen; in: Grenzgang. Sprache und Musik. Ergebnisse einer Feldforschung im oberen MĂŒhlviertel. Hrsg. vom Oberösterreichischen Volksliedwerk in Zusammenarbeit mit dem Adalbert-Stifter-Institut des Landes Oberösterreich durch Klaus Petermayr und Stephan Gaisbauer unter Mitarbeit von Christa Pumberger-Pauska. Fotos: Hans KumpfmĂŒller (Oberösterreichische Schriften zur Volksmusik 2).- Linz 2003, S. 193-222 (Vereine in Aigen im MĂŒhlkreis und SchlĂ€gl, Ulrichsberg, Julbach, Schwarzenberg am Böhmerwald, St. Oswald bei Haslach und Klaffer am Hochficht) 1 ) Details

Bogner, Ludwig: Schuhmachermeister Niederkraml. In: EuroJournal MĂŒhlviertel-Böhmerwald. 2001. Bogner, Ludwig: Schuhmachermeister Niederkraml (Erinnerungen, Hrsg.: Elisabeth Schiffkorn); in: EuroJournal MĂŒhlviertel-Böhmerwald 7 (2001), H. 2, S. 7-10 Gem. Julbach 1 ) Details

  • https://www.ooegeschichte.at/fileadmin/media/migrated/bibliografiedb/ejmb_2001_2_007-010.pdf ejmb_2001_2_007-010.pdf

Eckerstorfer, Thomas: Leitfaden fĂŒr die Ermittlung der Erfolgsfaktoren landwirtschaftlicher Kooperationen, gezeigt am Beispiel des Grenzlandmilchhofes. 2004. Eckerstorfer, Thomas: Leitfaden fĂŒr die Ermittlung der Erfolgsfaktoren landwirtschaftlicher Kooperationen, gezeigt am Beispiel des Grenzlandmilchhofes. – Diplomarb. Höhere landwirtschaftliche Bundeslehranstalt St. Florian 2004 (Kriegwald, Julbach) 1 ) Details

Eckhart, G(ĂŒnther), (Rudolf Frauendorfer) [u. a: Die WĂ€lder der Gemeinde Julbach unter besonderer BerĂŒcksichtigung der stufig aufgebauten MischwĂ€lder. In: Mitteilungen d. Forstlichen Bundes-Versuchsanstalt Mariabrunn. 1961. Eckhart, G(ĂŒnther), (Rudolf Frauendorfer) [u. a.]: Die WĂ€lder der Gemeinde Julbach unter besonderer BerĂŒcksichtigung der stufig aufgebauten MischwĂ€lder. Wien 1961. 93 S., zahlreiche Tabellen u. Abbildungen. (Mitteilungen d. Forstlichen Bundes-Versuchsanstalt Mariabrunn. H. 58.) 1 ) Details

Eder, Erich: KulturstÀtten am Inn (1). In: Heimat am Inn. 1972. Eder, Erich: KulturstÀtten am Inn (1). Heimat am Inn. Bd. 1 (Simbach a. I. 1972). S. 11-31 Darin: Julbach, Jugilbach (urk. 1078) - bis 1382 im Besitz d. oö. Julbacher, ab 1195 d. Schaunberger 1 ) Details

Felhofer, Martin: Ansprache beim Requiem von H. Bernhard (13. November 2004). In: SchlÀgl intern. Mitteilungsblatt des Stiftes SchlÀgl . 2005. Felhofer, Martin ("H. Abt Martin"): Ansprache beim Requiem von H. Bernhard (13. November 2004); in: SchlÀgl intern. Mitteilungsblatt des Stiftes SchlÀgl 31. Jg., Nr. 1, JÀnner-MÀrz 2005, S. 26-30; dazu Nachruf auf 24-25 und Parte auf 66; Bernhard Josef Reiter, * 1927 Hochkraml/ Gem. Julbach, 1962-95 Pfarrer von Aurach am Hongar, 1977-93 Provisor in Seewalchen, gest. 2004 im Stift SchlÀgl 1 ) Details

GeretschlĂ€ger, Maximilian: GeretschlĂ€ger und Verwandtschaften. 1991-1993. GeretschlĂ€ger, Maximilian: GeretschlĂ€ger und Verwandtschaften. 2. und 3. Aufl.- Wien 1991-1993. VI, 608 S. (maschinschr. vervielf.) Familie aus Geretschlag, Julbach und Ulrichsberg i. M. (bezeichnet als Julbacher Linie); Manuskript im OÖ. Landesarchiv 1 ) Details

Gindlstrasser, Franz: Franz Peterseil. Eine nationalsozialistische Karriere. 2003. Gindlstrasser, Franz: Franz Peterseil. Eine nationalsozialistische Karriere.- GrĂŒnbach 2003, 138 S. * 1907 in Schörgendorf / St. Georgen an der Gusen, zur NS-Zeit NSDAP-Gauinspekteur fĂŒr Oberdonau (neben Stefan Schachermayr) und Reichsratsabgeordneter, ab 1945 in MĂŒnchen zeitweise unter falschem Namen (vermeintlich „1945 gefallen“, vgl. OÖ-Bibliographie 1996-2000, Nr. 2788), spĂ€ter Hausbesitz in Julbach, † 1991; vgl. dazu Stimmen der Teilnehmer zur Buchvorstellung “Franz Peterseil [...]”; in: St. Georgener HeimatblĂ€tter, F. 449, Sept. 2004, S. [6] 1 ) Details

Grimmer, Dietgard: FĂŒr Otto Breicha. 36 Druckgraphiken von 36 KĂŒnstlern. 1997. Grimmer, Dietgard: FĂŒr Otto Breicha. 36 Druckgraphiken von 36 KĂŒnstlern.- Salzburg 1997, 83 S. Darin u.a. Christian Ludwig Attersee (in OÖ aufgewachsen), Franz Blaas (geb. 1955 Passau, in Freinberg, Bez. SchĂ€rding aufgewachsen), Gunter Damisch (geb. 1955 Steyr), Manfred Hebenstreit (geb. 1957 Altheim, wohnt in Peuerbach), Johann Jascha (geb. 1942 Mettmach), lebt in Linz), Gotthard Muhr (geb. 1939 Schwanenstadt), Arnulf Rainer (Zweitwohnsitz Enzenkirchen), Erwin Reiter (geb. 1933 Julbach), Alois Riedl (geb. 1935 St. Marienkirchen bei SchĂ€rding, lebt in Brunnenthal bei SchĂ€rding), Edda Seidl-Reiter (lebt in Julbach) 1 ) Details

Helmut SchĂŒtzeneder, Beitr.: Ludwig Scharinger - Peter Baum - Wolfgang Kaufmann: Raiffeisenbank Oberösterreich: Kunst als stĂ€ndiger Begleiter. 2006. Raiffeisenbank Oberösterreich: Kunst als stĂ€ndiger Begleiter. Red.: Helmut SchĂŒtzeneder. Beitr.: Ludwig Scharinger, Peter Baum u.a. - Linz ca. 2006, 176 S.; darin S. 109-148 Bilddokumentation "Finanzdienstleistungszentrum Europaplatz 1a", betrifft “Kunst am Bau” bzw. dortige Ausstellungen; mit Beitrag von Wolfgang Kaufmann (Architektur und Kunst - Europaplatz 1a, 111-113) und Kurzbiographien der KĂŒnstlerInnen, u.a. Christian Ludwig Attersee (zeitweise Linz), Herbert Bayer (* 1900 Haag am Hausruck), Peter Bischof (KĂ¶ĂŸlwang, Gem. Bad Wimsbach-Neydharting), Dietmar Brehm (* 1947 Linz), Waltraud Cooper (* 1937 Linz), Gunter Damisch (* 1958 Steyr), Oliver Dorfer (* 1963 Linz), Lorenz Estermann (* 1968 Linz), Anselm GlĂŒck (* 1950 Linz), Heinz Göbel (Frankenburg), Helmuth Gsöllpointner (* 1933 Brunnwald, Gem. Vorderweißenbach), Manfred Hebenstreit (* 1957 Altheim, dann Peuerbach), Johann Jascha (* 1942 Linz), Rudolf Leitner-GrĂŒndberg (* 1955 Linz), Pepi Maier (Linz), Gottfried Mairwöger (* 1951 Tragwein), Maria Moser (Frankenburg), Osamu Nakajima (Gusen/ Langenstein), Arnulf Rainer (zeitweise Enzenkirchen), Erwin Reiter (* 1933 Julbach), Fritz Riedl (zeitweise Linz), Hubert Scheibl (* 1952 Gmunden), Robert Schuster (* 1962 Braunau, dann Vöcklabruck), Wolfgang Stifter (* 1946 Ottensheim), Othmar Zechyr (1938-1996 Linz) 1 ) Details

Hochholzer, Adolf: Das ehemalige Landgericht Simbach. In: Heimat am Inn. 1972. Hochholzer, Adolf: Das ehemalige Landgericht Simbach. Heimat am Inn. Bd. 1 (Simbach a. I. 1972). S. 84-99 Betrifft die Geschichte des Pfleggerichts Julbach u. die Beziehungen zu Braunau 1 ) Details

König, Manfred: Die KorrespondenzbĂŒcher des Bischofs Sixtus von Freising und ihre Bedeutung fĂŒr die Geschichte des ausgehenden 15. Jahrhunderts. 1975. König, Manfred: Die KorrespondenzbĂŒcher des Bischofs Sixtus von Freising und ihre Bedeutung fĂŒr die Geschichte des ausgehenden 15. Jahrhunderts. - Diss. Univ. Graz 1975. 327, XLVIII, 4 Bl. [maschinschr.] Darin zahlreiche Beziehungen zu OÖ. S. war nachweislich 1426 Pfleger zu Ried, 1436 zu Julbach als Sixtus v. Tannberg 1 ) Details

Landl, Maria: Die Pfarre St. Anna zu Julbach im Wandel der Zeit. Aus Anlaß des JubilĂ€ums 200 Jahre Pfarre Julbach. 1984. Landl, Maria: Die Pfarre St. Anna zu Julbach im Wandel der Zeit. Aus Anlaß des JubilĂ€ums "200 Jahre Pfarre Julbach". Hrsg.: Kulturreferat d. Gem. Julbach u. Katholisches Bildungswerk.- Julbach 1984. 92 S. 1 ) Details

Lettner, Alois: Julbach. In: Unterhaltungsbeilage des Linzer Volksblatts. 1912. Lettner, Alois: Julbach. Unterhaltungsbeilage des Linzer Volksblatts 1912 Nr 2. 1 ) Details

MĂŒhlberger, Josef: Burg Julbach, Erneck, Frauenstein und Lichtenburg. Burgen des unteren Inntals. In: Heimatglocken. Beilage der Passauer Neuen Presse. 1980. MĂŒhlberger, Josef: Burg Julbach, Erneck, Frauenstein und Lichtenburg. Burgen des unteren Inntals. Heimatglocken. Beilage der "Passauer Neuen Presse" Nr. 2 (1980) Julbach ist die Stammburg d. Herren u. Grafen v. Schaunberg 1 ) Details

Neissl, Hubert - Johann Raab - Eugen Schlesinger: Die Elektrifizierung der 42 Gemeinden im Bezirk Rohrbach. 2005. Neissl, Hubert - Johann Raab - Eugen Schlesinger: Die Elektrifizierung der 42 Gemeinden im Bezirk Rohrbach.- Hofkirchen im MĂŒhlkreis 2005, 207 S.; mit Details zu jeder der 42 Gemeinden Afiesl, Ahorn, Aigen im MĂŒhlkreis, Altenfelden, Arnreit, Atzesberg, Auberg, Berg bei Rohrbach, Haslach an der MĂŒhl, Helfenberg, Hofkirchen im MĂŒhlkreis, Hörbich, Julbach, Kirchberg ob der Donau, Klaffer am Hochficht, Kleinzell im MĂŒhlkreis, Kollerschlag, Lembach im MĂŒhlkreis, Lichtenau im MĂŒhlkreis, Nebelberg, Neufelden, Neustift im MĂŒhlkreis, Niederkappel, Niederwaldkirchen, Oberkappel, Oepping, Peilstein im MĂŒhlviertel, Pfarrkirchen im MĂŒhlkreis, Putzleinsdorf, Rohrbach in Oberösterreich, Sankt Johann am Wimberg, Sankt Martin im MĂŒhlkreis, Sankt Oswald bei Haslach, Sankt Peter am Wimberg, Sankt Stefan am Walde, Sankt Ulrich im MĂŒhlkreis, Sankt Veit im MĂŒhlkreis, Sarleinsbach, SchlĂ€gl, Schönegg, Schwarzenberg am Böhmerwald und Ulrichsberg 1 ) Details

Petermayr, Klaus: Die Liedersammlung der Anna Donabauer aus Vorderanger. In: Grenzgang. Sprache und Musik. Ergebnisse einer Feldforschung im oberen MĂŒhlviertel. Hrsg. vom Oberösterreichischen Volksliedwerk in Zusammenarbeit mit dem Adalbert-Stifter-Institut des Landes Oberösterreich durch Klaus Petermayr und Stephan Gaisbauer u. 2003. Petermayr, Klaus: Die Liedersammlung der Anna Donabauer aus Vorderanger; in: Grenzgang. Sprache und Musik. Ergebnisse einer Feldforschung im oberen MĂŒhlviertel. Hrsg. vom Oberösterreichischen Volksliedwerk in Zusammenarbeit mit dem Adalbert-Stifter-Institut des Landes Oberösterreich durch Klaus Petermayr und Stephan Gaisbauer unter Mitarbeit von Christa Pumberger-Pauska. Fotos: Hans KumpfmĂŒller (Oberösterreichische Schriften zur Volksmusik 2).- Linz 2003, S. 127-137 (Anna Roth, verehelichte Donabauer, * 1928 Julbach, Landwirtin, ab 1940 Vorderanger / Gem. Klaffer, Liederbuch-Niederschrift ab 1945 1 ) Details

Pfaffl, Fritz: Die Mineralisation aus Pegmatiten und KlĂŒften der Granitmassive im westlichen MĂŒhlviertel/ Oberösterreich. In: O.Ö. Geonachrichten. 2005. Pfaffl, Fritz: Die Mineralisation aus Pegmatiten und KlĂŒften der Granitmassive im westlichen MĂŒhlviertel/ Oberösterreich; in: O.Ö. Geonachrichten 20, 2005, S. 26-28 betrifft u.a. SteinbrĂŒche in Julbach, Aigen, SchlĂ€gl, Neuhaus an der Donau etc. 1 ) Details

Pichler, Isfried Hermann: Abt Cajetan Lang. Versuch einer Skizze seines Lebens. In: SchlĂ€gler Ausstellungskatalog. 1977. Pichler, Isfried Hermann: Abt Cajetan Lang. Versuch einer Skizze seines Lebens. In: Briefmarkenausstellung St. Gabriel (Stift SchlĂ€gl 1977) S. 7-12 (SchlĂ€gler Ausstellungskatalog 4) Abt v. SchlĂ€gl (* 1898 BrĂ€uer, Pfarre Julbach - † 1958 SchlĂ€gl) 1 ) Details

PrĂŒgl, Stephan: Das Stift SchlĂ€gl in den FĂŒnfziger Jahren des 20. Jahrhunderts. Ein Überblick in Fortsetzungen. In: SchlĂ€gl intern. Mitteilungsblatt des Stiftes SchlĂ€gl . 2004. PrĂŒgl, Stephan ("H. Stephan"): Das Stift SchlĂ€gl in den FĂŒnfziger Jahren des 20. Jahrhunderts. Ein Überblick in Fortsetzungen, 17.-20. Folge [1954]; in: SchlĂ€gl intern. Mitteilungsblatt des Stiftes SchlĂ€gl, 30. Jahrgang, 2004; 17. Folge: Das Jahr 1954 nimmt seinen Lauf, ebd. Nr. 1, JĂ€nner-MĂ€rz 2004, S. 62-65 (u.a. zu Hochwasser, neuem Brauhaus und neuen Glocken fĂŒr SchlĂ€gl aus St. Florian); 18. Folge: Ereignisse aus dem Jahr 1954, ebd. Nr. 2, April-Juni 2004, S. 123-126 (v.a. ĂŒber Besuch Kardinal Innitzers in SchlĂ€gl, Maria Trost / Berg bei Rohrbach und Julbach); 19. Folge: Weiterer Verlauf des Jahres 1954, ebd. Nr. 3, Juli-September 2004, S. 190-193 (u.a. ĂŒber Darlehen an Haslacher Wirt gegen Abnahmeverpflichtung von SchlĂ€gler Fassbier, etc.); 20. Folge: MĂŒhlviertler Nachrichten - Dezember 1954, ebd. Nr. 4, Oktober-Dezember 2004, S. 249-252 (zwei Artikel: 300-Jahr-JubilĂ€um der Wallfahrt Maria Trost bzw. ĂŒber neue Orgel fĂŒr Stift SchlĂ€gl) 1 ) Details

PrĂŒgl, Stephan: Das Stift SchlĂ€gl in den FĂŒnfziger Jahren des 20. Jahrhunderts. Ein Überblick in Fortsetzungen. In: SchlĂ€gl intern. Mitteilungsblatt des Stiftes SchlĂ€gl . 2003. PrĂŒgl, Stephan ("H. Stephan"): Das Stift SchlĂ€gl in den FĂŒnfziger Jahren des 20. Jahrhunderts. Ein Überblick in Fortsetzungen, 13.-16. Folge [1953]; in: SchlĂ€gl intern. Mitteilungsblatt des Stiftes SchlĂ€gl, 29. Jahrgang, 2003; 13. Folge: 1953 - erster Teil, ebd. Nr. 1, JĂ€nner-MĂ€rz 2003, S. 53-57 (u.a. zum Haslacher Kino und Vermögensabgabe durch Bundes-Schuldscheine); 14. Folge: 1953 - weiterer Verlauf, ebd. Nr. 2, April-Juni 2003, S. 123-126 (u.a. zur Fortsetzung der Teilnahme am St. Florianer Glockengießerei-GeschĂ€ft, Druck der Linzer Brau AG auf die SchlĂ€gler Brauerei, Forsetzung des Kirchenbaus in Klaffer, etc.); 15. Folge: Ein Hauptereignis: vier Priesterweihen, ebd. Nr. 3, Juli-September 2003, S. 177-180 (Bernhard Reiter / Julbach, Benedikt Pendlmayr / Ried in der Riedmark, Bruno GrĂŒnberger / "Urfahr" [damals ja zumindest aus russischer Sicht eigene Gemeinde] und Ignatius SchĂŒtzenberger / St. Georgen an der Gusen); 16. Folge: BautĂ€tigkeit und letztes Quartal 1953, ebd. Nr. 4, Oktober-Dezember 2003, S. 244-247 (u.a. zum Verkauf des Aigener Pfarrhofes und AuszĂŒge aus Artikeln in den MĂŒhlviertler Nachrichten ĂŒber das Stift) 1 ) Details

Radler, Wolfgang: MĂŒhlviertler Ansichten von Karl Radler. In: Kunstjahrbuch der Stadt Linz. 1983. Radler, Wolfgang: MĂŒhlviertler Ansichten von Karl Radler. Kunstjahrbuch der Stadt Linz 1982 (1983) S. 88-92 Lehrer in Altenfelden, Ausbildung in Linz 1871-1878, (* 1859 Julbach - ? 1939 Altenfelden) 1 ) Details

Scheuringer, Hermann: Julbach im Rahmen der bayerisch-österreichischen Dialektlandschaft. In: Edda Seidl-Reiter Das MĂŒhlviertel in seiner Sprache. 2002. Scheuringer, Hermann: Julbach im Rahmen der bayerisch-österreichischen Dialektlandschaft; in: Edda Seidl-Reiter Das MĂŒhlviertel in seiner Sprache (Juiwegga Dudn).- Weitra 2002, S. 9-11 1 ) Details

Schiffkorn, Elisabeth: Schmuggelgeschichten aus Julbach. Bei uns lebten die Leute vom Schmuggel. In: EuroJournal Linz - MĂŒhlviertel - Böhmerwald. 2006. Schiffkorn, Elisabeth: Schmuggelgeschichten aus Julbach. Bei uns lebten die Leute vom Schmuggel; in: EuroJournal Linz - MĂŒhlviertel - Böhmerwald, 12, 2006, H. 3, S. 4-6; dazu ds. ebd.: Das Zollmuseum Wegscheid, S. 7 (zwar in Bayern, aber auch mit BezĂŒgen zum MĂŒhlviertel; betrifft auch die Grenzverschiebung von 1765 zu Ungunsten Oberösterreichs) 1 ) Details

  • https://www.ooegeschichte.at/fileadmin/media/migrated/bibliografiedb/ejlmb_2006_3_004-006.pdf ejlmb_2006_3_004-006.pdf
  • https://www.ooegeschichte.at/fileadmin/media/migrated/bibliografiedb/ejlmb_2006_3_007.pdf ejlmb_2006_3_007.pdf

Seidl-Reiter, Edda: Das MĂŒhlviertel in seiner Sprache (Juiwegga Dudn). 2002. Seidl-Reiter, Edda: Das MĂŒhlviertel in seiner Sprache (Juiwegga Dudn). Vorw.: Conny Hannes Meyer. Mitarb.: Ingrid Laic, Werner Pfleger, Heinrich Lauss (vulgo Beaghaindl - Sprecher der Mundartbeispiele).- Weitra 2002, 381 S. mit 1 CD. Mit Beitrag von Hermann Scheuringer. V.a. mit Beispielen aus dem Raum Julbach ("Julbacher Duden") 1 ) Details

Seidl-Reiter, Edda: Das Julbacher Fastentuch. 2012. Seidl-Reiter, Edda (Hrsg.): Das Julbacher Fastentuch. Fotos: Bernhard Krenn u.a.- Weitra 2012, (24 Bl.) 1 ) Details

Sokoloff, Stephen: Erwin Reiters Wellenmenschen. 2008. Sokoloff, Stephen: Erwin Reiters Wellenmenschen; in: linz aktiv 187, Sommer 2008, S. 81 (auch ĂŒber Reiters Freilichtmuseum in Julbach); online verfĂŒgbar via http://www.linz.at/presse/la_archiv.asp 1 ) Details

Sonnleitner, Susanne: Das Julbacher Fastentuch. Ein Stoff fĂŒr die Ewigkeit. In: Welt der Frau. Die österreichische Frauenzeitschrift. 2011. Sonnleitner, Susanne: Das Julbacher Fastentuch. Ein Stoff fĂŒr die Ewigkeit; in: Welt der Frau. Die österreichische Frauenzeitschrift April 2011, S. 44-45; Projekt unter Leitung von Edda Seidl-Reiter 1 ) Details

Walter, Herbert: Tief drin im Böhmerwald... Heimatlieder - vergessene Lieder?. In: Grenzgang. Sprache und Musik. Ergebnisse einer Feldforschung im oberen MĂŒhlviertel. Hrsg. vom Oberösterreichischen Volksliedwerk in Zusammenarbeit mit dem Adalbert-Stifter-Institut des Landes Oberösterreich durch Klaus Petermayr und Stephan Gaisbauer u. 2003. Walter, Herbert: Tief drin im Böhmerwald... Heimatlieder - vergessene Lieder?; in: Grenzgang. Sprache und Musik. Ergebnisse einer Feldforschung im oberen MĂŒhlviertel. Hrsg. vom Oberösterreichischen Volksliedwerk in Zusammenarbeit mit dem Adalbert-Stifter-Institut des Landes Oberösterreich durch Klaus Petermayr und Stephan Gaisbauer unter Mitarbeit von Christa Pumberger-Pauska. Fotos: Hans KumpfmĂŒller (Oberösterreichische Schriften zur Volksmusik 2).- Linz 2003, S. 139-151; darin u.a. speziell zu Ortshymnen fĂŒr Kollerschlag, Julbach, Klaffer, Schwarzenberg 1 ) Details

Weber, Stephan: Ausstellungsprojekt Auferstehung. In: SchlĂ€gl intern. Mitteilungsblatt des Stiftes SchlĂ€gl . 2002. Weber, Stephan: Ausstellungsprojekt Auferstehung; in: SchlĂ€gl intern. Mitteilungsblatt des Stiftes SchlĂ€gl 28. Jg., Nr. 4, Oktober-Dezember 2002, S. 234-235; Ausstellung in Winzer (Bayern) unter Beteiligung von Gabriele Berger (Winkl/ Gem. SchlĂ€gl), Gerald Bogner (Kriegwald/ Gem. Julbach), Erwin Reiter und Edda Seidl-Reiter (Julbach) bzw. Gerhard WĂŒnsche (Hamet/ Gem. Pfarrrkirchen im MĂŒhlkreis) 1 ) Details

WĂ¶ĂŸ, Heinrich: Verschiedenes aus Julbach und Umgebung. In: BeitrĂ€ge zur Landes- und Volkskunde des MĂŒhlviertels. 1930. WĂ¶ĂŸ, Heinrich: Verschiedenes aus Julbach und Umgebung. BeitrĂ€ge zur Landes- und Volkskunde des MĂŒhlviertels Bd. 14 (1930) S. 19-75. 1 ) Details

WĂŒrcher, Julia: Museum Julbach. 2004. WĂŒrcher, Julia: Museum Julbach.- Diplomarb. Kunstuniv. Linz 2004, 139 Bl. Museumsprojekt fĂŒr die Plastiken Erwin Reiters in Julbach 1 ) Details

1) Bibliografie zur oö. Geschichte
*) ErgÀnzungen "forum oö geschichte"


Die Datenbank "Historische Bibliografie" enthÀlt cirka 89.000 EintrÀge an historisch-landeskundlicher Literatur aus dem mehrbÀndigen Druckwerk "Bibliographie zur oberösterreichischen Geschichte" (1891-2010) sowie ergÀnzende Online-EintrÀge bis zum Erscheinungsjahr 2013.


Hinweis zur Verlinkung von Suchergebnissen fĂŒr E-Mailversand oder Integration auf externen Websites (z.B. wikipedia):
Einzelne Suchbegriffe: www.ooegeschichte.at/bibliografie/suchbegriff (Bsp.: www.ooegeschichte.at/bibliografie/pferdeeisenbahn)
Mehrere Suchbegriffe: www.ooegeschichte.at/bibliografie/suchbegriff+suchbegriff (Bsp.: www.ooegeschichte.at/bibliografie/hugo+schanovsky)

© 2019