Forum O├ľ Geschichte

Bibliografie zur ober├Âsterreichischen Geschichte


Geben Sie bitte hier Ihre Suchbegriffe ein. Es wird eine Volltextsuche ├╝ber alle Felder ausgef├╝hrt. F├╝r eine h├Âhere Treffgenauigkeit empfehlen wir auch eine Verzeichnis- oder Expertensuche durchzuf├╝hren.

Anzeige aller: Historische Bibliografie

318 Treffer gefunden

Autor Titel Zeitschrift / Sammelwerk Erscheinungsjahr

Leonfeldens Vergangenheit lebt noch in seinen Stra├čennamen. In: M├╝hlviertler Bote. 1970. Leonfeldens Vergangenheit lebt noch in seinen Stra├čennamen. M├╝hlviertler Bote Jg. 25 (1970), Nr. 8 1 ) Details

Wie der Sternstein zu seinem Namen kam. In: M├╝hlviertler Bote. 1966. Wie der "Sternstein" zu seinem Namen kam. M├╝hlviertler Bote Jg. 21 (1966), Nr. 31 Berg im mittleren M├╝hlviertel, 1198 urkundlich als Stella, silva et mons, genannt 1 ) Details

Woher stammt der Ortsname Weibern?. In: Welser Zeitung. 1966. Woher stammt der Ortsname Weibern? Welser Zeitung Jg. 70 (1966), Nr. 6 1 ) Details

Stra├čennamen. Die Linzer Stra├čennamen. In: Tagblatt (Linz). 1929. Stra├čennamen. Die Linzer Stra├čennamen. Tagblatt (Linz) 1929 Nr 277, 278, 280, 283, 286, 289, 292, 295, 297, 299. 1 ) Details

Altdeutsches Namenbuch. Die ├ťberlieferung der Ortsnamen in ├ľsterreich und S├╝dtirol von den Anf├Ąngen bis 1200 (ANB). 2000. Altdeutsches Namenbuch. Die ├ťberlieferung der Ortsnamen in ├ľsterreich und S├╝dtirol von den Anf├Ąngen bis 1200 (ANB). Hrsg. vom Inst. f├╝r ├Âsterreichische Dialekt- und Namenlexika (vormals Kommission f├╝r Mundartkunde und Namenforschung). Bearb.: Isolde Hausner - Elisabeth Schuster; Lfg. 13: Salzburg (Fortsetzung) - Sittendorf (2000).- Wien 2000, S. 937-1016; Lfg. 14: Sittendorf (Fts.) - Watzendorf, 2003, 1017-1096; Lfg. 15 Watzendorf (Fts.) - Zynke, 2004, 1097-1182 1 ) Details

├ťber die Entstehung des Hausnamens Neunlinger beim Klingenberg. In: M├╝hlviertler Nachrichten. 1980. ber die Entstehung des Hausnamens Neunlinger beim Klingenberg. M├╝hlviertler Nachrichten Jg. 91 (1980) Nr. 21 In der Gem. St. Thomas a. Blasenstein, Pfarre Pabneukirchen 1 ) Details

├ľsterreichische Akademie der Wissenschaften. Altdeutsches Namenbuch. Die ├ťberlieferung der Ortsnamen in ├ľsterreich und S├╝dtirol von den Anf├Ąngen bis 1200. 1990-1994. sterreichische Akademie der Wissenschaften. Altdeutsches Namenbuch. Die ├ťberlieferung der Ortsnamen in ├ľsterreich und S├╝dtirol von den Anf├Ąngen bis 1200. Hrsg. von der Kommission f├╝r Mundartkunde und Namenforschung. Bearb. von Isolde Hausner und Elisabeth Schuster. Lfg. 2: B-P- <Baumgarten-Windisch> -Pongau (1990); Lfg. 3: Pongau (Fortsetzung) - ? Cerre (1991). Nebst Erg.; Lfg. 4: Cerre (Fortsetzung) - Donau (1992); Lfg. 5: Donau (Fortsetzung) - Eugendorf (1993); Lfg. 6: Euratsfeld - Glei├čenfeld (1994).- Wien 1990-1994 Darin o├Â. Belange 1 ) Details

Woher stammt der Name f├╝r die Ortschaft Wolfgangstein in Kremsm├╝nster?. In: Kremstal-Bote. 1976. Woher stammt der Name f├╝r die Ortschaft "Wolfgangstein" in Kremsm├╝nster? Kremstal-Bote Jg. 28 (1976) Nr. 33; Welser Zeitung Jg. 80 (1976) Nr. 30 1 ) Details

Steyrer Stra├čennamen. In: Amtsblatt der Stadt Steyr. 1983. Steyrer Stra├čennamen. Amtsblatt der Stadt Steyr Jg. 26 (1983) Nr. 2, 8, 9, 10, 11; Jg. 27 (1984) Nr. 1, 2, 4, 5, 6, 9, 10 1 ) Details

Die Welser Stra├čennamen. In: Amtsblatt der Stadt Wels. 1983. Die Welser Stra├čennamen. Amtsblatt der Stadt Wels Jg. 22 (1983) Nr. 3, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 13, 14; Jg. 23 (1984) Nr. 1, 2, 3, 4, 5, 10, 12, 13, 14; Jg. 24 (1985) Nr. 2 1 ) Details

Fucking bleibt Fucking. In: B├╝rgermeisterzeitung. Unabh├Ąngige Fachzeitung f├╝r St├Ądte und Gemeinden. 2012. Fucking bleibt Fucking; in: B├╝rgermeisterzeitung. Unabh├Ąngige Fachzeitung f├╝r St├Ądte und Gemeinden 65, 2012, Nr.5, S. 46; Bericht ├╝ber Namensproblem in Ortschaft der Gem. Tarsdorf, online auf http://www.buergermeisterzeitung.info/ausgaben/bz05-2012.pdf 1 ) Details

Altdeutsches Namenbuch. Die ├ťberlieferung der Ortsnamen in ├ľsterreich und S├╝dtirol von den Anf├Ąngen bis 1200 (ANB). 1995. Altdeutsches Namenbuch. Die ├ťberlieferung der Ortsnamen in ├ľsterreich und S├╝dtirol von den Anf├Ąngen bis 1200 (ANB). Hrsg. vom Inst. f├╝r ├ľsterreichische Dialekt- und Namenlexika (vormals Kommission f├╝r Mundartkunde und Namenforschung). Bearb. von Isolde Hausner und Elisabeth Schuster. Lfg. 7: Glei├čenfeld, Ober-, Unter- [Fortsetzung] - Haslau, Deutsch- (1995). - Lg. 8: Haslau, Gro├č-Kirchdorf am Inn (1996). - Lfg. 9: Kirchdorf an der Krems - ? Lihtenstein (1997). - Lfg. 10: ? Liliunhoua - Mystelbach (1998). - Lfg. 11: N-(Naarn)-Reichenberg (1999).- Wien 1995-1999 Darin o├Â. Belange 1 ) Details

Geographische Namendatenbank ├ľsterreich = Geographical names database of Austria. 2000. Geographische Namendatenbank ├ľsterreich = Geographical names database of Austria. Arbeitsgemeinschaft f├╝r Kartographische Ortsnamenkunde, Hrsg. - Wien 2000. 1 CD-ROM + 11 S. Beil. Darin o├Â. Belange 1 ) Details

Neumarkter Flurnamen. In: M├╝hlviertler Nachrichten. 1952. Neumarkter Flurnamen. M├╝hlviertler Nachrichten 1952 Nr. 9 1 ) Details

Woher kommt der Name Waizenkirchen?. In: Welser Zeitung. 1949. Woher kommt der Name Waizenkirchen? Welser Zeitung 1949 Nr. 21 1 ) Details

Stra├čennamen im Wandel der Zeiten. In: Welser Zeitung. 1951. Stra├čennamen im Wandel der Zeiten. Welser Zeitung 1951 Nr. 8. Betrifft Wels 1 ) Details

Die Stra├čennamen Steyrs. In: Amtsblatt der Stadt Steyr. 1967. Die Stra├čennamen Steyrs. Amtsblatt der Stadt Steyr. Jg. 10 (1967), Nr. 8, 9, 11. - 11 (1968), 1, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10. - 12 (1969), 5, 9, 10, 11 1 ) Details

Aschauer, Josef: Ortsnamen und Spottnamen. In: Welser Heimatkalender. 1928. Aschauer, Josef: Ortsnamen und Spottnamen. Welser Heimatkalender Jg 1 (Wels 1928) S. 94-96. 1 ) Details

Aschbauer, Irmgard: Die Haus- und Hofnamen der Gemeinde Ohlsdorf bei Gmunden in Ober├Âsterreich. 1969. Aschbauer, Irmgard: Die Haus- und Hofnamen der Gemeinde Ohlsdorf bei Gmunden in Ober├Âsterreich. - Germanist. Hausarb. Univ. Wien 1969. 218 Bl., 1 Pl. [maschinschr.] 1 ) Details

Aspalter, Regina: Die Haus- und Hofnamen von Maria Neustift. 1998. Aspalter, Regina: Die Haus- und Hofnamen von Maria Neustift. - Diplomarb. Univ. Wien 1998. 231 Bl. (maschinschr.) 1 ) Details

Bahlow, Hans: Lexikon deutscher Flu├č- und Ortsnamen alteurop├Ąischer Herkunft. 1981. Bahlow, Hans: Lexikon deutscher Flu├č- und Ortsnamen alteurop├Ąischer Herkunft. - Neustadt a. d. Aisch 1981. 141 S. Darin o├Â. Belange 1 ) Details

Barth, Christoph: Die fr├╝hneuzeitlichen Familiennamen in der Kleinstadt Grein an der Donau in Ober├Âsterreich, eine etymologisch-siedlungsgeschichtliche Analyse. 2013. Barth, Christoph: Die fr├╝hneuzeitlichen Familiennamen in der Kleinstadt Grein an der Donau in Ober├Âsterreich, eine etymologisch-siedlungsgeschichtliche Analyse.- Wien: Univ., Diplomarbeit 2013, 118 S.; Volltext online verf├╝gbar ├╝ber http://othes.univie.ac.at/26889/ (Basis: Eintr├Ąge im Theresianischen G├╝ltbuch von 1749, abgeglichen mit den Angaben in den Kirchenbuch-Registern von Josef Heider) 1 ) Details

Bauer, Reinhard: Der Ortsname Schweiber und seine Sippe. In: Bl├Ątter f. oberdeutsche Namenforschung. 1983. Bauer, Reinhard: Der Ortsname Schweiber und seine Sippe. Bl├Ątter f. oberdeutsche Namenforschung Jg. 20 (M├╝nchen 1983) S. 47-65 Darin die Orte Schweibern in O├ľ. 1 ) Details

Baumgartner, Helmut: Die Verbreitung der Rodungsnamen in Ober├Âsterreich.. 1965. Baumgartner, Helmut: Die Verbreitung der Rodungsnamen in Ober├Âsterreich. Dissertation Universit├Ąt Wien 1965. 335 BL, 18 Karten. (Maschinschr.) 1 ) Details

Berndt, Friedrich: Alte Ortsbezeichnungen in Steyr. In: Ober├Âsterreichische Nachrichten. 1953. Berndt, Friedrich: Alte Ortsbezeichnungen in Steyr. Ober├Âsterreichische Nachrichten. 1953 Nr. 143 1 ) Details

Bertol-Raffin, Elisabeth - Peter Wiesinger: Die Ortsnamen des politischen Bezirkes Ried im Innkreis. Mittleres Innviertel. In: Ortsnamenbuch des Landes Ober├Âsterreich. 1991. Bertol-Raffin, Elisabeth - Peter Wiesinger: Die Ortsnamen des politischen Bezirkes Ried im Innkreis. Mittleres Innviertel.- Wien 1991. VIII, 196 S., 32 S. Kt. (Ortsnamenbuch des Landes Ober├Âsterreich 2) 1 ) Details

Binder, Franz: Bemerkungen zu einigen Kartennamen rund um Ulrichsberg. In: Beitr├Ąge zur Landes- und Volkskunde des M├╝hlviertels. 1934. Binder, Franz: Bemerkungen zu einigen Kartennamen rund um Ulrichsberg. Beitr├Ąge zur Landes- und Volkskunde des M├╝hlviertels Bd. 18 (1934) S. 114-117. 1 ) Details

Binna, Friederike: Die Lambacher Stra├čennamen. Namen u. Geschichte. Zusammengestellt aus d. Marktchronik laut Quellenangabe u. privaten Ausk├╝nften. In: Nachrichten d. Marktgem. Lambach. 1978. Binna, Friederike: Die Lambacher Stra├čennamen. Namen u. Geschichte. Zusammengestellt aus d. Marktchronik laut Quellenangabe u. privaten Ausk├╝nften. Nachrichten d. Marktgem. Lambach Jg. 27 (1978) F. 7, 8, 10 1 ) Details

Bito, Helen: Die -bach-Namen in Ober├Âsterreich. 1998. Bito, Helen: Die -bach-Namen in Ober├Âsterreich. - Diplomarb. Univ. Wien 1998. 295 Bl. (maschinschr.) 1 ) Details

Bito, Helen: Namenkundliche Schatztruhe. In: Kulturbericht Ober├Âsterreich. Monatsschrift der O├Â. Kultur . 2013. Bito, Helen: Namenkundliche Schatztruhe; in: Kulturbericht Ober├Âsterreich. Monatsschrift der O├Â. Kultur 67, 2013, F. 7, S. 25; ├╝ber Karl Hohensinner: Familiennamen-Atlas von Ober├Âsterreich. Namen und Berufe 1 ) Details

Boedecker, Elfriede: Studien ├╝ber das Weiterleben und die Neuverwendung von antiken Orts- und Provinznamen im ├Âsterreichischen Mittelalter bis um 1250. 1971. Boedecker, Elfriede: Studien ├╝ber das Weiterleben und die Neuverwendung von antiken Orts- und Provinznamen im ├Âsterreichischen Mittelalter bis um 1250. - Diss. Univ. Wien 1971. XVI, 495, XXXVII Bl. [maschinschr.]. Darin zahlreiches o├Â. Namensgut mit Ortsregister: S. 471-495 1 ) Details

Brandenstein, Wilhelm: Der Ortsname Linz. In: Kleine namenkundliche Arbeiten. 1978. Brandenstein, Wilhelm: Der Ortsname Linz. In: Brandenstein: Kleine namenkundliche Arbeiten (Graz 1978) S. 153-156 1 ) Details

Brandstetter, Elisabeth: Die Haus- und Hofnamen des ehemaligen Gerichtsbezirkes Peuerbach in Ober├Âsterreich (ausgenommen die Ortsgemeinde Kallham). 1970. Brandstetter, Elisabeth: Die Haus- und Hofnamen des ehemaligen Gerichtsbezirkes Peuerbach in Ober├Âsterreich (ausgenommen die Ortsgemeinde Kallham). - Diss. Univ. Wien 1970. II, 671 Bl., 2 Bl. Abb., 1 Kt. gef. [maschinschr.] 1 ) Details

Breu, Josef: Geographisches Namenbuch ├ľsterreichs. 1975. Breu, Josef: Geographisches Namenbuch ├ľsterreichs. Bearb. nach den Empfehlungen d. Vereinten Nationen unter Mitarbeit d. Abteilung f├╝r kartographische Ortsnamenkunde d. ├ľsterr. Kartographischen Kommission in d. ├ľsterr. Geographischen Gesellschaft. - Wien 1975. XIV, 323 S. (├ľsterr.Akademie d. Wissenschaften. Ver├Âffentlichungen des Inst. f├╝r Kartographie. Forschungen zur theoretischen Kartographie. 3) 1 ) Details

Brosch, Franz: Flurnamen sprechen. In: Jahrbuch der Stadt Linz. 1950. Brosch, Franz: Flurnamen sprechen. Jahrbuch der Stadt Linz 1949 (1950) S. 306-340 1 ) Details

  • https://www.ooegeschichte.at/fileadmin/media/migrated/bibliografiedb/hjstl_1949_0306-0340.pdf hjstl_1949_0306-0340.pdf

Brudl, Hans - Paul Ladenbauer: Woher stammen unsere Ortsnamen? Eine etymologische Studie ├╝ber Orts-, Berge-, Fl├╝sse- und Personennamen im Bezirk Kirchdorf a. d. Krems.. In: Kremstalbote. 1954. Brudl, Hans - Paul Ladenbauer: Woher stammen unsere Ortsnamen? Eine etymologische Studie ├╝ber Orts-, Berge-, Fl├╝sse- und Personennamen im Bezirk Kirchdorf a. d. Krems. Kremstalbote 1954 Nr. 45 u. 49. 1 ) Details

Brunnthaler, Adolf: Losenstein - zur Kl├Ąrung eines Ortsnamens. In: Ober├Âsterreichische Heimatbl├Ątter. 1995. Brunnthaler, Adolf: Losenstein - zur Kl├Ąrung eines Ortsnamens. Ober├Âsterreichische Heimatbl├Ątter Jg. 49 (1995), H. 2, S. 179-181. 1 ) Details

  • https://www.ooegeschichte.at/fileadmin/media/migrated/bibliografiedb/hbl1995_2_179-181.pdf hbl1995_2_179-181.pdf

Czernin, Beatrix: Das Aufkommen und die Entwicklung von Familiennamen in den Urkunden der Stadt Wels bis 1400. In: Germanist. Hausarbeit Universit├Ąt Innsbruck. 1982. Czernin, Beatrix: Das Aufkommen und die Entwicklung von Familiennamen in den Urkunden der Stadt Wels bis 1400. - Germanist. Hausarbeit Univ. Innsbruck 1982. 128 S. [maschinschr.] 1 ) Details

Daxecker, Franz: Der Familienname Daxecker. In: Ober├Âsterreichische Heimatbl├Ątter. 2001. Daxecker, Franz: Der Familienname Daxecker; in: Ober├Âsterreichische Heimatbl├Ątter 55, 2001, S. 153-159 1 ) Details

Daxecker, Franz: Daxeck, Aicheck und der Familienname Daxecker. In: Das Bundwerk. 1995. Daxecker, Franz: Daxeck, Aicheck und der Familienname Daxecker. Das Bundwerk H. 10 (Ried 1995), S. 20-23 1 ) Details

Desoye, Helmut: Die Ortsverzeichnisse von ├ľsterreich 1951 bis 1991 aus toponomastischer Sicht. In: Sprachnormung und Sprachplanung. Festschrift f├╝r Otto Back zum 70. Geburtstag. Mit Beitr. aus den Bereichen Graphematik. 1997. Desoye, Helmut: Die Ortsverzeichnisse von ├ľsterreich 1951 bis 1991 aus toponomastischer Sicht. In: Sprachnormung und Sprachplanung. Festschrift f├╝r Otto Back zum 70. Geburtstag. Mit Beitr. aus den Bereichen Graphematik ... Hrsg. von Heiner Eichner u. a. 2., verbesserte Aufl. (Wien 1997), S. 141-153 Darin o├Â. Belange 1 ) Details

Dichtl, Irene: Die Haus- und Hofnamen der Gemeinden Fischlham, Schlei├čheim, Steinhaus, Thalheim und Wei├čkirchen (politischer Bezirk Wels, Ober├Âsterreich). 1966. Dichtl, Irene: Die Haus- und Hofnamen der Gemeinden Fischlham, Schlei├čheim, Steinhaus, Thalheim und Wei├čkirchen (politischer Bezirk Wels, Ober├Âsterreich). - Diss. Univ. Wien 1966. XX, 473 Bl. [maschinschr.] 1 ) Details

Dr. A. O: Heimatliche Taufnamen. In: Steyrer Zeitung. 1950. Dr. A. O.: Heimatliche Taufnamen. Steyrer Zeitung 1950 Nr. 45 Unterhaltungs-Beilage 1 ) Details

Eicher, Hans: Flurnamenerhebung im Attergau. In: Mitteilungen des Heimatvereins Attergau. 1994. Eicher, Hans: Flurnamenerhebung im Attergau; in: Mitteilungen des Heimatvereins Attergau H. 1, Sept, 1994, S. 4 1 ) Details

Eichler, Ernst: ├ľsterreich in der slavistischen Namenforschung. In: Deutsche Sprache in Raum und Zeit. Festschrift f├╝r Peter Wiesinger zum 60. Geburtstag. 1998. Eichler, Ernst: ├ľsterreich in der slavistischen Namenforschung. In: Deutsche Sprache in Raum und Zeit. Festschrift f├╝r Peter Wiesinger zum 60. Geburtstag. Hrsg. von Peter Ernst (Wien 1998), S. 363-370 Darin o├Â. Belange 1 ) Details

Eitzlmayr, Max: Braunauer Stra├čennamen. In: Neue Warte am Inn. 1978. Eitzlmayr, Max: Braunauer Stra├čennamen. Neue Warte am Inn Jg. 98 (1978) Nr. 19-42, 44, 45, 47-51/52; Jg. 99 (1979) Nr. 1-32, 34-42, 44-51/52; Jg. 100 (1980) Nr. 1-35, 37, 40, 41, 43-51 1 ) Details

er: Familienkunde des M├╝hlviertels. In: M├╝hlviertler Bote. 1951. er: Familienkunde des M├╝hlviertels. M├╝hlviertler Bote 1951 Nr. 35. Familiennamen des 18. Jahrhunderts in der Herrschaft Ruttenstein 1 ) Details

er: Missverst├Ąndliche M├╝hlviertler Mundart: Versuch einer Ortsnamendeutung. In: M├╝hlviertler Bote. 1949. er: Missverst├Ąndliche M├╝hlviertler Mundart: Versuch einer Ortsnamendeutung. M├╝hlviertler Bote 1949 Nr. 56 1 ) Details

er: Schimpfnamen in der guten alten Zeit. In: M├╝hlviertler Bote. 1950. er: Schimpfnamen in der guten alten Zeit. M├╝hlviertler Bote 1950 Nr. 139 1 ) Details

Etz, Albrecht: Zum Ortsnamen Laakirchen/Ober├Âsterreich. 1976. Etz, Albrecht: Zum Ortsnamen Laakirchen/Ober├Âsterreich. ├ľsterr. Namenforschung Jg. 4 (Wien 1976) H. 1, S. 58; Salzkammergut-Zeitung Jg. 82 (1976) Nr. 6 1 ) Details

1) Bibliografie zur o├Â. Geschichte
*) Erg├Ąnzungen "forum o├ geschichte"


Die Datenbank "Historische Bibliografie" enth├Ąlt cirka 89.000 Eintr├Ąge an historisch-landeskundlicher Literatur aus dem mehrb├Ąndigen Druckwerk "Bibliographie zur ober├Âsterreichischen Geschichte" (1891-2010) sowie erg├Ąnzende Online-Eintr├Ąge bis zum Erscheinungsjahr 2013.


Hinweis zur Verlinkung von Suchergebnissen f├╝r E-Mailversand oder Integration auf externen Websites (z.B. wikipedia):
Einzelne Suchbegriffe: www.ooegeschichte.at/bibliografie/suchbegriff (Bsp.: www.ooegeschichte.at/bibliografie/pferdeeisenbahn)
Mehrere Suchbegriffe: www.ooegeschichte.at/bibliografie/suchbegriff+suchbegriff (Bsp.: www.ooegeschichte.at/bibliografie/hugo+schanovsky)

┬ę 2019