Forum O├ľ Geschichte

Bibliografie zur ober├Âsterreichischen Geschichte


Geben Sie bitte hier Ihre Suchbegriffe ein. Es wird eine Volltextsuche ├╝ber alle Felder ausgef├╝hrt. F├╝r eine h├Âhere Treffgenauigkeit empfehlen wir auch eine Verzeichnis- oder Expertensuche durchzuf├╝hren.

Anzeige aller: Historische Bibliografie

292 Treffer gefunden

Autor Titel Zeitschrift / Sammelwerk Erscheinungsjahr

Urbar der Herrschaft Peuerbach. Urbar der Herrschaft Peuerbach. (O. J. Z.) Arch. d. Mus, ib. B. 8, Nr. 7. (Urbarien von Ober├Âsterreich) 1 ) Details

Urbar- und Theilungslibell bei der Herrschaft Peuerbach. Urbar- und Theilungslibell bei der Herrschaft Peuerbach. 1617. Archiv des Museums ib. B. 8, Nr. 12. (Urbarien von Ober├Âsterreich) 1 ) Details

Urbarium von Peuerbach. Urbarium von Peuerbach, angelegt 1598; reicht bis 1608. Im Arch. zu Aistersbeim. Strnadt, Peuerbach. S. 4, 5. (Urbarien von Ober├Âsterreich) 1 ) Details

Urbar vom Jahre 1617 im Schloss-Arch. zu Peuerbach. Urbar vom Jahre 1617 im Schloss-Arch. zu Peuerbach. (Urbarien von Ober├Âsterreich) 1 ) Details

Bajuvarische Gaueintheilung. Bajuvarische Gaueintheilung. Strnadt: Peuerbach, S. 49 bis 69. 1 ) Details

Urbarium der Grafen von Schaunberg. Urbarium der Grafen von Schaunberg, aus dem Jahre 1371. Im Stifts-Arch. zu St. Florian. Strnadt, Peuerbach. S. 5. (Urbarien von Ober├Âsterreich) 1 ) Details

Thithem, vir. illustr. ed. Fabric. In: Georg v. Peuerbach, Astronom, geb. Peuerbach 1403, gest. 1461, Wien#. Thithem, vir. illustr. ed. Fabric. Pag. 200. ├╝ber Georg v. Peuerbach, Astronom, geb. Peuerbach 1403, gest. 1461, Wien 1 ) Details

Tannstetter: Indices cum Georg. Peuerbach, theoricis Planetar. Tannstetter, Indices cum Georg. Peuerbach, theoricis Planetar. Vienn. 1515. ├ťber Georg v. Peuerbach, Astronom, geb. Peuerbach 1403, gest. 1461, Wien 1 ) Details

Apfaltrer: script. univ. Vienn.. In: Georg v. Peuerbach, Astronom, geb. Peuerbach 1403, gest. 1461, Wien#. Apfaltrer, script. univ. Vienn. I., Pag. 133 bis 137. ├ťber Georg v. Peuerbach, Astronom, geb. Peuerbach 1403, gest. 1461, Wien 1 ) Details

Lalande: Bibl. Astronom. In: Georg v. Peuerbach, Astronom, geb. Peuerbach 1403, gest. 1461, Wien#. Lalande, Bibl. Astronom, Pag, 37. ├ťber Georg v. Peuerbach, Astronom, geb. Peuerbach 1403, gest. 1461, Wien 1 ) Details

K├Ąstner: Gesch. d. Mathem.. In: Georg v. Peuerbach, Astronom, geb. Peuerbach 1403, gest. 1461, Wien#. K├Ąstner, Gesch. d. Mathem. I., 529 ff. ├╝ber Georg v. Peuerbach, Astronom, geb. Peuerbach 1403, gest. 1461, Wien 1 ) Details

Bailly: Gesch. d. Astronom.. In: Georg v. Peuerbach, Astronom, geb. Peuerbach 1403, gest. 1461, Wien#. Bailly, Gesch. d. Astronom. II., S. 186 ff. und 223 ff. ├ťber Georg v. Peuerbach, Astronom, geb. Peuerbach 1403, gest. 1461, Wien 1 ) Details

Khautz: Oesterr. Gelehrte. In: Georg v. Peuerbach, Astronom, geb. Peuerbach 1403, gest. 1461, Wien#. Khautz, Oesterr. Gelehrte, S. 33 bis 57. ├ťber Georg v. Peuerbach, Astronom, geb. Peuerbach 1403, gest. 1461, Wien 1 ) Details

Gartz in Ersch und Grubers: Encyclop.. In: Georg v. Peuerbach, Astronom, geb. Peuerbach 1403, gest. 1461, Wien#. Gartz in Ersch und Grubers Encyclop. Sect. III., Bd. XIX., S. 467 ff. ├╝ber Georg v. Peuerbach, Astronom, geb. Peuerbach 1403, gest. 1461, Wien 1 ) Details

Freiwillige Feuerwehr der Stadt Peuerbach: Geschichte. Freiwillige Feuerwehr der Stadt Peuerbach: Geschichte; online auf http://www.ff-peuerbach.at.tf/ via Geschichte (Vorgeschichte ab 1417, Gr├╝ndung 1881, danach nur zu Jubil├Ąen 1931 und 1992 - 111-Jahrfeier!) 1 ) Details

Ueber Georg v. Peuerbach, Ober├Âsterreicher, geb. 1423, gest. 1461, und seine Werke. In: Geschichte der Wiener Universit├Ąt. Ueber Georg v. Peuerbach, Ober├Âsterreicher, geb. 1423, gest. 1461, und seine Werke. Aschbach, Geschichte der Wiener Universit├Ąt Bd. I., S. 479 1 ) Details

Sekker: Burgen und Schl├Âsser, St├Ądte und Kl├Âster Ober├Âsterreichs. Nr 68. Herrschaft Peuerbach S. 197 bis 199. Sekker: Burgen und Schl├Âsser, St├Ądte und Kl├Âster Ober├Âsterreichs. Nr 68. Herrschaft Peuerbach S. 197 bis 199. 1 ) Details

Ueber Entwicklung des St├Ąndewesens. Ueber Entwicklung des St├Ąndewesens, vergl. Krones, III., S. 47 ff. Jeama-Sternegg, Deutsche Wirtschaftsgeschichte, S. 225 bis 278. Waitz, L, S. 149 bis 200. Wisgrill, I. F S. 1 bis 28. Hoheneck und Strnadt, Peuerbach. 1 ) Details

Strnadt Jul.: Peuerbach etc.. Strnadt Jul.: Peuerbach etc.; vergl. XV. A., S. 174. Bajuvarische Gaueintheilung. 1 ) Details

Sparcasse-Jahresberichte, resp. Rechnungsabschl├╝sse: Statuten vom Gr├╝ndungsjahre. Sparcasse-Jahresberichte, resp. Rechnungsabschl├╝sse: Statuten vom Gr├╝ndungsjahre, auch f├╝r die folgenden Institute: Braunau, 1861 ff. Ber. Eferding, err. 1860. Ber. 1864 ff. Enns, err. 1870. Ber. 1875 ff. Florian. St., 1856. Ber. 1858 ff. Freistadt, 1866. Ber. 1867 ff. Gmunden, 1859. Ber. 1859 bis 1870, 1872 ff. Grein, 1856. Ber. 1859 ff. Grieskirchen, 1872. Ber. 1873 ff. Gr├╝nburg, 1878. Ber. 1879 ff. Haag, err. 1879. Jahresbericht 1880 ff. Haslach, 1874. Jahresbericht 1875 ff. Ischl, 1863. Jahresbericht 1864 bis 1865, 1867 bis 1876, 1878 ff. Kirchdorf, 1868. Jahresbericht 1869 bis 1870, 1872 ff. Lembach, 1861. Jahresbericht 1861 bis 1870, 1872 ff. Leonfelden, 1877. Jahresbericht 1877 ff. Linz, Allgem. Sparcasse, 1849. Jahresbericht 1869 ff. Linz, St├Ądt. Sparcasse, 1888 ff. Mattighofen, 1877. Jahresbericht 1878 ff. Mauerkirchen, 1858. Jahresbericht 1861 bis 1862, 1864 ff. Mauthausen, 1866. Jahresbericht 1866 ff. Mondsee, 1887. Jahresbericht 1887 ff. Neufelden, 1872. Jahresbericht 1872 bis 1875, 1878 ff. Obernberg, 1872. Jahresbericht 1872 bis 1873, 1875, 1877 ff. Ottensheim, 1885. Jahresbericht 1885 ff. Perg, 1865. Jahresbericht 1865 bis 1866, 1868 bis 1874, 1876 ff. Peuerbach, 1876. Jahresbericht 1877 ff. Ried, 1867. 1868 ff. Rohrbach, 1869. Jahresbericht 1869 ff. Sch├Ąrding, 1863. Jahresbericht 1863 ff. Schwanenstadt, 1872. Jahresbericht 1873 bis 1874, 1876 ff. Steyr, 1857. Jahresbericht 1859 bis 1870, 1872 bis 1873, 1875 ff. Urfahr, 1875. Jahresbericht 1877 ff. V├Âcklabruck, 1867. Jahresbericht 1868 bis 1870, 1872 ff. Wels, err. 1861. Jahresbericht 1861 bis 1870, 1872 bis 1873, 1875 ff. Weyer, 1872. Jahresbericht 1873, 1875, 1877 ff. Windischgarsten, 1875. Jahresbericht 1878 ff. 1 ) Details

Topographische Beschreibung der Pfarre Peuerbach. Topographische Beschreibung der Pfarre Peuerbach, geb., Folio, Mscr. d. Mus., Nr. 160. Ohne Verfasser-Angabe, h├Ârt mitten im Texte auf mit Seite 133, letztes Jahr 1809. 1 ) Details

Samhaber Martin (ÔÇá 1859, Marktschreiber zu Timelkam): Geschichte der Pfarre Natternbach. In: Peuerbach. Samhaber Martin (ÔÇá 1859, Marktschreiber zu Timelkam), Geschichte der Pfarre Natternbach. Mscr. im Besitze des Wundarztes Zweithurm zu Natternbach. (Strnadt, Peuerbach, S. 5) 1 ) Details

St├╝lz Jod.: Ueber den Grafen Ulrich v. Schaunberg. In: Archiv f├╝r Kunde ├ľsterreichischer Geschichts-Quellen. St├╝lz Jod., Ueber den Grafen Ulrich v. Schaunberg. Archiv f├╝r Kunde ├ľsterreichischer Geschichts-Quellen VIII., S. 323 (vergl. XVII., S. 257), und die Werke von Strnadt: Peuerbach und Edlbacher: Landeskunde 1 ) Details

Weissbacher J.: Peuerbach. Weissbacher J., Peuerbach, Mscr. im Pfarrhof zu Peuerbach. Strnadt Peuerbach, pag. 35. 1 ) Details

St├╝lz Jod.: Das Decanat Peuerbach, f├╝r das kirchentopographische Werk geschrieben. St├╝lz Jod., Das Decanat Peuerbach, f├╝r das kirchentopographische Werk geschrieben. J. St. Gross-Quart, 18 S., Mscr. im Museum. 1 ) Details

Stratmann: Tafel auf acht Ahnen des Dietrich Althet Heinrich von Straatmann, Licentiat der Rechte, Advocat am Gerichtshofe zu Cleve (nachher kaiserl. geheimer Rath, Reichsgraf, Obersthofkanzler und Herr der Herrschaft Peuerbach in Oesterreich ob der Enns). Stratmann: Tafel auf acht Ahnen des Dietrich Althet Heinrich von Straatmann, Licentiat der Rechte, Advocat am Gerichtshofe zu Cleve (nachher kaiserl. geheimer Rath, Reichsgraf, Obersthofkanzler und Herr der Herrschaft Peuerbach in Oesterreich ob der Enns) in der k├Ânigl. Bibliothek zu Br├╝ssel. Stf. 1 ) Details

Haupturbar der Herrschaft Peuerbach. 1635. Haupturbar der Herrschaft Peuerbach. 1635. Archiv des Museums ib. B. 8, Nr. 9. (Urbarien von Ober├Âsterreich) 1 ) Details

Gassendi: Georgii Peuerbachii et Joannis Regiomontani Astronomorum celebrium vita. In: Allgemeine Deutsche Biographie. 1659. Gassendi, Georgii Peuerbachii et Joannis Regiomontani Astronomorum celebrium vita. Haag, 1659. Allgemeine Deutsche Biographie XXV., S. 559 1 ) Details

Bruderschafts-Raittung der Frauenkapelle in Peuerbach. In: Pupillen-Rechnungen der Herrschaft Peuerbach, 1684 bis 1717. 1678. Bruderschafts-Raittung der Frauenkapelle in Peuerbach, 1678. Archiv des Museums, B. 8, 18. Pupillen-Rechnungen der Herrschaft Peuerbach, 1684 bis 1717. Bruderschafts-Raittung der dortigen Frauenkapelle, 1678. Archiv des Museums, B. 8, Nr. 13, 18. 1 ) Details

G├╝lteneinlag der Herrschaft Peuerbach. 1694. G├╝lteneinlag der Herrschaft Peuerbach, 1694. Arch. d. Mus, ib. B. 8, Nr. 8. 1 ) Details

Urbar-Extract ├╝ber die Herrschaft Peuerbach, Pruck a. d. A. und Spattenbrunn. 1696. Urbar-Extract ├╝ber die Herrschaft Peuerbach, Pruck a. d. A. und Spattenbrunn. 1696. Archiv des Museums ib. B. 8, Nr. 11. 1 ) Details

Protokolle. 1726. Protokolle: Verh├Ârsprotokoll bei den Herrschaften Peuerbach, Pruk und Spottenbrann, 1726 bis 1731. Strafprotokoll der Herrschaft Peuerbach, 1713 bis 1748. Protokoll der neu aufgenommenen B├╝rger im Markte Peuerbach, 1681 bis 1730 und 1731 bis 1781. Archiv des Museums B. 8, Nr.-14, 15, 16/a/b. 1 ) Details

Schubert: Peuerbach und Regiomontanus. 1828. Schubert, Peuerbach und Regiomontanus. Erlangen, 1828 (in Hormayrs Archiv, S. 379). ├ťber Georg v. Peuerbach, Astronom, geb. Peuerbach 1403, gest. 1461, Wien 1 ) Details

Schubert G. H., Dr.: Peuerbach und Regiomontan. In: Hormayrs Archiv. 1828. Schubert G. H., Dr., Peuerbach und Regiomontan. Hormayrs Archiv, Bd. XIX, 1828, Nr. 72, S. 377 ff., Nr. 76, S. 401 ff. 1 ) Details

Weissbacher Josef und Sch├╝tzenberger Alois: Das Decanat Peuerbach in Ober├Âsterreich. 1839. Weissbacher Josef und Sch├╝tzenberger Alois, Das Decanat Peuerbach in Ober├Âsterreich. Octav, Wien 1839, mit Abbildungen. Aus der kirchlichen Topographie von ├ľsterreich, Bd. XVII, Beilage VI. 1 ) Details

St├╝lz Jod.: Das Dekanat Peuerbach, eine Angabe zum 17. Bande der kirchl. Topographie. In: Museal-Blatt. 1840. St├╝lz Jod., Das Dekanat Peuerbach, eine Angabe zum 17. Bande der kirchl. Topographie, Museal-Blatt 1840, Nr. 17, 18. 1 ) Details

Strnadt Jul.: Uebersicht des Gebietes der Grafen von Schaunberg, 1370, und Gaueintheilung zum Jahre 910. In: Jahresbericht des Museums Francisco-Carolinum. 1868. Strnadt Jul.: Uebersicht des Gebietes der Grafen von Schaunberg, 1370, und Gaueintheilung zum Jahre 910. Aus Str. Peuerbach. XXVII. Jahresbericht des Museums Francisco-Carolinum, 1868. 1 ) Details

Strnadt Jul.: Peuerbach. Ein rechtshistorischer Versuch. In: Jahresbericht des Museums Francisco-Carolinum. 1868. Strnadt Jul.: Peuerbach. Ein rechtshistorischer Versuch. Mit einer Karte: Uebersicht des Gebietes des Grafen von Schaunberg, 1370 und Gaueintheilung zum Jahre 910, XXVII. Jahresbericht des Museums Francisco-Carolinum 1868. L.-B. 22. Nachtrag zu dieser Abhandlung. 1869. XXVIII. Jahresbericht des Museums Francisco-Carolinum L.-B. 23. 1 ) Details

Strnadt Julius: Peuerbach, ein rechtshistorischer Versuch. 1868. Strnadt Julius, Peuerbach, ein rechtshistorischer Versuch, Linz, Ebenh├Âch, 1868, Gr.-Octav, 636 S. 1 ) Details

Strnadt Julius: Peuerbach ein rechtshistorischer Versuch. In: Jahresbericht. 1868. Strnadt Julius, Peuerbach ein rechtshistorischer Versuch, Linz 1868, 27. Jahresbericht, 22. L.-B. 1 ) Details

Albin Czerny: Aus dem Briefwechsel des gro├čen Astronomen Georg v. Peuerbach. In: Commission. 1888. Albin Czerny, Aus dem Briefwechsel des gro├čen Astronomen Georg v. Peuerbach. Wien, 1888, in Commission bei F. Tempsky, 24 S. 1 ) Details

Wei├č, F.: Die Altargem├Ąlde in den Pfarrkirchen zu Waizenkirchen und Peuerbach. In: Christliche Kunstbl├Ątter. 1898. Wei├č, F.: Die Altargem├Ąlde in den Pfarrkirchen zu Waizenkirchen und Peuerbach. Christliche Kunstbl├Ątter Bd 39 (1898) S. 75-77. 1 ) Details

Willibald, Alois: Peuerbach. In: Unterhaltungsbeilage der Linzer Tages-Post. 1902. Willibald, Alois: Peuerbach. Unterhaltungsbeilage der Linzer Tages-Post 1902 Nr 50. 1 ) Details

T├Ânig, A.: Das Pfarrherrengeschlecht Pauchinger zu Peuerbach. In: Unterhaltungsbeilage der Linzer Tages-Post. 1911. T├Ânig, A.: Das Pfarrherrengeschlecht Pauchinger zu Peuerbach. Unterhaltungsbeilage der Linzer Tages-Post 1911 Nr 29-30. 1 ) Details

Klug, Rudolf: Georg von Peuerbach. In: Unterhaltungsbeilage der Linzer Tages-Post. 1913. Klug, Rudolf: Georg von Peuerbach. Unterhaltungsbeilage der Linzer Tages-Post 1913 Nr 10. 1 ) Details

Schiffmann, Konrad: Mitteilungen zur Geschichte des Buchdruckes in Oesterreich. II. Steyr. III. Linz. IV. Peuerbach. In: Mitteilungen des ├Âsterreichischen Vereines f├╝r Bibliothekswesen. 1913. Schiffmann, Konrad: Mitteilungen zur Geschichte des Buchdruckes in Oesterreich. II. Steyr. III. Linz. IV. Peuerbach. Mitteilungen des ├Âsterreichischen Vereines f├╝r Bibliothekswesen Jg 1 (Wien 1913) S. 103-106. Jg. 2/3 (Wien 1914/5) S. 28-39. 1 ) Details

Berger, Theodor: Bilder aus dem bayerisch-├Âsterreichischen Krieg. 1702 bis 1705. In: Unterhaltungsbeilage der Linzer Tages-Post. 1914. Berger, Theodor: Bilder aus dem bayerisch-├Âsterreichischen Krieg. 1702 bis 1705. Unterhaltungsbeilage der Linzer Tages-Post 1914 Nr 15. Betrifft die Gegend von Neumarkt, Peuerbach und Waizenkirchen. 1 ) Details

Reh, E.: Der Peuerbacher M├╝nzfund des Sch├Ąrdinger Museums. In: Der Sammler. 1916. Reh, E.: Der Peuerbacher M├╝nzfund des Sch├Ąrdinger Museums. Der Sammler Jg 12 (1916) Nr 1-2. 1 ) Details

Willibald, Alois: Dechant und Pfarrer Josef Wei├čbacher von Peuerbach. Ober├Âsterreichs erster Historiograph. In: Linzer Volksblatt. 1920. Willibald, Alois: Dechant und Pfarrer Josef Wei├čbacher von Peuerbach. Ober├Âsterreichs erster Historiograph. Linzer Volksblatt 1920 Nr 151. 1 ) Details

Goldmann, Artur: Familienname, Geburtsort und Geburtsdatum des Astronomen Georg v. Peuerbach. In: Heimatgaue. 1923. Goldmann, Artur: Familienname, Geburtsort und Geburtsdatum des Astronomen Georg v. Peuerbach. Heimatgaue Jg. 4 (1923) S. 75-77. * ) Details

  • https://www.ooegeschichte.at/fileadmin/media/migrated/bibliografiedb/hg1923_1_0075-0077.pdf hg1923_1_0075-0077.pdf

1) Bibliografie zur o├Â. Geschichte
*) Erg├Ąnzungen "forum o├ geschichte"


Die Datenbank "Historische Bibliografie" enth├Ąlt cirka 99.000 Eintr├Ąge an historisch-landeskundlicher Literatur aus dem mehrb├Ąndigen Druckwerk "Bibliographie zur ober├Âsterreichischen Geschichte" (1891-2010) sowie erg├Ąnzende Online-Eintr├Ąge bis zum Erscheinungsjahr 2015.


Hinweis zur Verlinkung von Suchergebnissen f├╝r E-Mailversand oder Integration auf externen Websites (z.B. wikipedia):
Einzelne Suchbegriffe: www.ooegeschichte.at/bibliografie/suchbegriff (Bsp.: www.ooegeschichte.at/bibliografie/pferdeeisenbahn)
Mehrere Suchbegriffe: www.ooegeschichte.at/bibliografie/suchbegriff+suchbegriff (Bsp.: www.ooegeschichte.at/bibliografie/hugo+schanovsky)

┬ę 2022