Forum O√Ė Geschichte

Bibliografie zur oberösterreichischen Geschichte


Geben Sie bitte hier Ihre Suchbegriffe ein. Es wird eine Volltextsuche √ľber alle Felder ausgef√ľhrt. F√ľr eine h√∂here Treffgenauigkeit empfehlen wir auch eine Verzeichnis- oder Expertensuche durchzuf√ľhren.

Anzeige aller: Historische Bibliografie

48 Treffer gefunden

Autor Titel Zeitschrift / Sammelwerk Erscheinungsjahr

Karte von Natternbach und Neukirchen am Wald. 1811. Karte von Natternbach und Neukirchen am Wald. 1811. Mit den alten Pfarrgrenzen von 1776 and 1786. 1 ) Details

Beispiele 91. Kulturpreise des Landes Ober√∂sterreich f√ľr Kunst und Wissenschaft. 1992. Beispiele '91. Kulturpreise des Landes Ober√∂sterreich f√ľr Kunst und Wissenschaft. Red.: Fritz Lichtenauer. Beitr. (LaudatorInnen): Johannes Hengstschl√§ger, Robert Huber, Kristian Sotriffer, Christa Bl√ľmlinger, Gottfried Schlemmer, Sigurs Paul Scheichl, Franz Bydlinski, Harry Slapnicka, - Linz ca. 1992, 50 S. Johannes-Kepler-Preis (Sonderpreis Wissenschaften): Rudolf Strasser (geb. 1923 Steyr, ab 1965 u.a. Univ.-Prof. in Linz), Landeskulturpreise Architektur f√ľr Linzer Gestaltungsbeirat, Bildende Kunst f√ľr Hans Hoffmann-Ybbs (geb1928 Ybbs / N√∂, dann u.a. Schloss Parz / Grieskirchen), Literatur f√ľr Waltraud Seidlhofer (geb.1939 Linz), Film f√ľr Valie Export (geb. 1940 Linz), Wissenschaften f√ľr Peter Rummel (geb.1940 Duisburg / BRD, ab 1970 Linz) und Rudolf Zinnhobler (geb. 1931 Buchkirchen bei Wels); Talentf√∂rderungspr√§mien: Architektur: Herbert Moser (geb. 1962 Wels), Heinz-Christian Pl√∂derl (geb. 1960 Grieskirchen), Michael Sykora (geb. 1960 Braunau); Bildende Kunst: Hannes Domenig (geb. 1963 Villach, dann O√∂), Markus Huemer & Robert Jelinek (geb. 1968 Linz bzw. 1970 Pilsen / Tschechoslowakei), Anita Gratzer (geb.1968 Freistadt), Tommy Schneider (geb. 1956 Suben am Inn); Film: Heinz K. Ebner (geb.1958 Pinsdorf); Literatur: Klaus Hollinetz (geb. 1959 Linz, dann u.a. Traun), Bettina Wagner (geb. 1960 Frankenburg), Franz Zeiler (geb.1966 Kirchdorf an der Krems); Musik: Peter Ablinger (geb.1959 Schwanenstadt), Erland M. Freudenthaler (geb.1963 Freistadt), Thomas Huber (geb.1967 Linz); Wissenschaften: Ingrid Pabinger-Fasching (geb. 1956 Linz), Hermann Scheuringer (geb.1957 Natternbach), Sigmar Stadlmeier (geb.1964 Wels) 1 ) Details

Beispiele 93. Kulturpreise des Landes Ober√∂sterreich. 1994. Beispiele '93. Kulturpreise des Landes Ober√∂sterreich. Red.: Fritz Lichtenauer. Beitr. (LaudatorInnen): Wolfgang Winkler, Dietmar Steiner, Konrad Oberhuber, Hans H√∂ller, Kathy Rae Huffman, Rudolf Zinnhobler, Gerhard Erker, Peter Klimitsch.- Linz ca. 1994, 59 S. Anton-Bruckner-Preis (Sonderpreis Musik) f√ľr Augustinus Franz Kropfreiter (geb. 1936 Hargelsberg), Landeskulturpreise Architektur f√ľr Projektgemeinschaft Arkade-Taubenmarkt (Eckhard Pertlwieser geb. 1938 Linz, Wolfgang Steinlechner geb. 1942 Linz, Georg W. Reinberg geb. 1950 Wien, Martin Treberspurg geb. 1953 Wien, Erich Raith geb. 1954 Wien, Georg Sch√∂nfeld geb. 1950 Wien, Alexander Mandic geb. 1943), Bildende Kunst f√ľr Anton Watzl (geb. 1930 Linz), Literatur f√ľr Josef Enengl (geb. 1926 Kallham, gest. 1993), Musik f√ľr Rupert Gottfried Frieberger (geb. 1951 Linz, dann v.a. Schl√§gl), Video f√ľr Herbert Schager (geb. 1852 Aschach), Theologie f√ľr Johannes Marb√∂ck (geb. 1935 Natternbach), Naturwissenschaften f√ľr Heinz Falk (geb. 1939 St. P√∂lten, ab 1979 Linz), Initiative Kulturarbeit (gro√üer Preis) f√ľr Linzer Stadtwerkstatt und (kleiner Preis) Klangspur Linz; Talentf√∂rderungspr√§mien: Architektur: Gruppe DREI DEE (Helmut Karl geb. 1968 Salzburg, Peter Sommerauer geb. 1966 Linz, Werner Watzkarsch geb. 1967 Wels 1992 gest./ verungl√ľckt; Bildende Kunst: Martin Dickinger (geb.1959 Vorchdorf), Christine Hoffmann & Hans Kropshofer (geb. 1964 bzw.1963 Linz), Otto Mittmannsgruber (geb. 1962 Linz), Birgit Zinner (geb.1963 Steyr); Literatur: Judith Fischer (geb. 1967 Hallstatt), Manfred Maurer (geb. 1958 Steyr), Margit Ulama (geb.1960 Linz), Franz Zobl (geb. 1967 V√∂cklabruck, richtiger: Stefan Griebl, sp√§terer K√ľnstlername: Franzobel); Musik: Helmut Schmidinger (geb. 1969 Wels), Robert Spour (geb. 1961 Linz); Video: Thomas Lehner (geb.1963 Linz); Wissenschaften: Christian Hawle (geb. 1959 V√∂cklabruck), Paul M√ľller (geb. 1960 Linz), Andreas Pesek (geb.1963 Wels), Klemens Rappersberger (geb. 1958 Linz) 1 ) Details

Beispiele junger Kunst aus Ober√∂sterreich. Talentf√∂rderungspr√§mien des Landes Ober√∂sterreich 1975-1978. In: Schriftenreihe des Landeskulturzentrums Ursulinenhof. 1978. Beispiele junger Kunst aus Ober√∂sterreich. Talentf√∂rderungspr√§mien des Landes Ober√∂sterreich 1975-1978. Konzeption: Aldemar Schiffkorn, Gestaltung: Lukas C. Dorn. Katalog zur Pr√§sentation (6.8.-2.9.1979) (Schriftenreihe des Landeskulturzentrums Ursulinenhof 7). - Linz 1978, 16 Bl. (Landeskulturpreise erst 1979); Talentf√∂rderungspr√§mien (in diesem ersten Heft der Reihe "Beispiele" prim√§r Wohnorte, nur zum Teil mit biographischen Details): Bildende Kunst: Siegfried Anzinger (Wien), Gerhard Bogner (Linz), Therese Eisenmann (Natternbach), Christian Glas (Schlierbach), Norbert W. Hinterberger (Linz, geb. 1949 Altm√ľnster), Peter Huemer (Linz, dort geb. 1952), Leonhard Lehmann (studierte in Linz), Maria Moser (Frankenburg, dort geb. 1948), Elisabeth Schickmayr (Linz); Literatur: Reinhold Aumair (Oberm√ľhl, geb. 1953 Linz), Erwin Einzinger (Kirchdorf an der Krems, dort geb. 1953), Peter Kraml (Linz), Hermann Oberm√ľller (Pitretsberg / Gem. Oepping, dort geb. 1946), Brigitte Schwaiger (Wien, geb. 1949 Freistadt) 1 ) Details

Sektionschef Dipl.-Ing. Franz Gr√ľnseis ‚Ć. In: Der Bauer. 1951. Sektionschef Dipl.-Ing. Franz Gr√ľnseis ?. Der Bauer Jg. 4 (1951) Nr. 42. Bauerssohn aus Natternbach 1 ) Details

Im Gedenken. Msgr. Karl Hagler. In: KirchenZeitung Diözese Linz. 2015. Im Gedenken. Msgr. Karl Hagler; in: KirchenZeitung Diözese Linz 70, 2015, Nr. 24, S. 27; geb. 1934 in Ungenach, Pfarrer in Natternbach 1 ) Details

Amtsgeb√§ude mit Marktplatzgestaltung / Ortskerngestaltung Natternbach, O√Ė [Wettbewerbsbericht]. In: wettbewerbe. Architekturjournal. 2013. Amtsgeb√§ude mit Marktplatzgestaltung / Ortskerngestaltung Natternbach, O√Ė [Wettbewerbsbericht]; in: wettbewerbe. Architekturjournal Jg, 37, 2013, H. 307, J√§nner/Februar 2013, S. 74-80 1 ) Details

Festschrift 90 Jahre Freiwillige Feuerwehr Natternbach, 1892-1982. 1982. Festschrift 90 Jahre Freiwillige Feuerwehr Natternbach, 1892-1982. Hrsg.: Hermann Obernhumer. - Natternbach 1982. 53 S. 1 ) Details

Natternbach ehrt Landeshauptmann Hauser. In: Rieder Volkszeitung. 1952. Natternbach ehrt Landeshauptmann Hauser. Rieder Volkszeitung 1952 Nr. 36. Gedenktafel-Enth√ľllung an der Geburtsst√§tte des gro√üen Ober√∂sterreichers 1 ) Details

Vor 50 Jahren wurde es Licht in Natternbach. E(lektrizitätsgenossenschaft) Natternbach und Umgebung hat nun aufgehört zu bestehen. In: Rieder Volkszeitung. 1973. Vor 50 Jahren wurde es Licht in Natternbach. E(lektrizitätsgenossenschaft) Natternbach und Umgebung hat nun aufgehört zu bestehen. Rieder Volkszeitung Jg. 83 (1973), Nr. 2 1 ) Details

Historische Streiflichter. Vor 85 Jahren‚Ķ "Das blutige Drama in Neukirchen a. Wald" - 1925. In: Neukirchner Heimatbl√§tter. 2010. Historische Streiflichter. Vor 85 Jahren‚Ķ "Das blutige Drama in Neukirchen a. Wald" - 1925; in: Neukirchner Heimatbl√§tter Nr. 16 (Jg. 13, Dezember 2010), S. 18-19; Berichte √ľber Kampf zwischen Schwerverbrecher und Gendarmen in Neukirchen sowie √ľber Stifterdenkmal-Einweihung in Natternbach 1 ) Details

Meisterbetrieb mit Handwerks-Tradition. 200-Jahr-Jubiläum der Möbelwerkstätte Bruckner. In: Kammer-Nachrichten. 1999. Meisterbetrieb mit Handwerks-Tradition. 200-Jahr-Jubiläum der Möbelwerkstätte Bruckner. Kammer-Nachrichten Jg. 53 (1999), Nr. 38 Jubiläum in Natternbach 1 ) Details

Monsignore Doktor (Johann) Obernhumer gestorben. In: Welser Zeitung. 1962. Monsignore Doktor (Johann) Obernhumer gestorben. Welser Zeitung 1962 Nr. 42. Theologieprofessor. Redakteur der Theologisch-praktischen Quartalschrift. Ehrenb√ľrger von Natternbach. 1 ) Details

Natternbacher Musik: 100 Jahre und kein bißchen leise. In: Rieder Rundschau. 1994. Natternbacher Musik: 100 Jahre und kein bißchen leise. Rieder Rundschau (1994), Nr. 26 Jubiläum der Musikkapelle 1 ) Details

Nachruf - Pfarrer Mag. Anton Sageder. In: Der Bundschuh. Schriftenreihe des Museums Innviertler Volkskundehaus. 2013. Nachruf - Pfarrer Mag. Anton Sageder; in: Der Bundschuh. Schriftenreihe des Museums Innviertler Volkskundehaus 16, 2013, S. 156; geb. 1932 Natternbach, 1986-2003 Pfarrer in Aspach, Heimatkundler 1 ) Details

Im Gedenken - KonsR Mag. Anton Sageder. In: Kirchenzeitung Di√∂zese Linz. 2013. Im Gedenken - KonsR Mag. Anton Sageder; in: Kirchenzeitung Di√∂zese Linz Jg. 68, 2013, Nr. 27, S. 30; geb. 1932 in Natternbach, u.a. Pfarrer in Rainbach im M√ľhlkreis und Aspach 1 ) Details

Amt der O√∂. Landesregierung, Abteilung Naturschutz: Naturraumkartierung Ober√∂sterreich. Landschaftserhebung Gemeinde Natternbach. Endbericht. In: Gutachten Naturschutzabteilung Ober√∂sterreich. 2008. Amt der O√∂. Landesregierung, Abteilung Naturschutz (Hrsg.): Naturraumkartierung Ober√∂sterreich. Landschaftserhebung Gemeinde Natternbach. Endbericht (Gutachten Naturschutzabteilung Ober√∂sterreich 0438).- Linz 2008, 87 S.; online verf√ľgbar √ľber http://www.landesmuseum.at/datenbanken/digilit/?litnr=36212 bzw. √ľber http://www.zobodat.at/ 1 ) Details

Birmili, Josef: Josef Pfeneberger (1880-1952) - Priester und Politiker. Beitr. zum Verh√§ltnis von Kirche und Politik in O√Ė.. 1996. Birmili, Josef: Josef Pfeneberger (1880-1952) - Priester und Politiker. Beitr. zum Verh√§ltnis von Kirche und Politik in O√Ė. - Diss. Kathol.-Theol. Hochschule Linz 1996. XXIII, 292 S. (maschinschr.) (* 1880 Hairet bei Natternbach - ? 1952 Linz) 1 ) Details

Czacha, Cl.: Natternbach. In: Unterhaltungsbeilage des Linzer Volksblatts. 1911. Czacha, Cl.: Natternbach. Unterhaltungsbeilage des Linzer Volksblatts 1911 Nr 31-34. 1 ) Details

Ebersteiner, Ignatius: Neukirchen am Walde, Eschenau, Heiligenberg und Natternbach. In: Hausruckviertel ‚Äď Kernland zwischen Donau und Attersee, Eferding, Grieskirchen, Wels und V√∂cklabruck. 2014. Ebersteiner, Ignatius: Neukirchen am Walde, Eschenau, Heiligenberg und Natternbach; in: Hausruckviertel ‚Äď Kernland zwischen Donau und Attersee, Eferding, Grieskirchen, Wels und V√∂cklabruck, Vorwort: Alois Brandstetter, Beitr√§ge: Andrea Benedetter-Herramhof u.a.- Linz 2014, S. 135-137 1 ) Details

Enderle-Burcel, Gertrude - Michaela Follner: Diener vieler Herren. Biographisches Handbuch der Sektionschefs der Ersten Republik und Jahre 1945. 1997. Enderle-Burcel, Gertrude - Michaela Follner: Diener vieler Herren. Biographisches Handbuch der Sektionschefs der Ersten Republik und Jahre 1945. Hrsg.: Dokumentationsarchiv des √Ėsterreichischen Widerstandes. - Wien 1997. 540 S. Darin: Eugen Edler von Chavanne (* 1882 Sch√§rding - ? 1964 Wien), Ludwig von Flotow (* 1867 Wien - ? 1948 Gmunden), Ferdinand Grimm (* 1869 Wien - ? 1948 Bad Kreuzen), Franz Gr√ľnseis (* 1895 Natternbach - ? 1951 Wien), Hans Hammerstein Freiherr von Equord (* 1881 Schlo√ü Sitzenthal bei Loosdorf/N√Ė.- ? 1947 Gut Pernlehen bei Micheldorf in O√Ė.), Friedrich Hornik (* 1879 Linz - ? 1933 Wien), Ernst Ritter von Lauda (* 1859 Linz - ? 1932 Wien), Arthur St√∂ger (* 1870 Linz - ? 1947 Wien) 1 ) Details

Forster, Roland: Inschriften und archivalische Quellen zum sp√§tmittelalterlichen Kirchenbau im Kernland der Grafschaft Schaunberg. In: Festschrift f√ľr Walter Aspernig zum 70. Geburtstag (Jahrbuch des Ober√∂sterreichischen Musealvereines - Gesellschaft f√ľr Landeskunde 157) (36. Jahrbuch des Musealvereines Wels 2009/2010/2011).. 2012. Forster, Roland: Inschriften und archivalische Quellen zum sp√§tmittelalterlichen Kirchenbau im Kernland der Grafschaft Schaunberg; in: Festschrift f√ľr Walter Aspernig zum 70. Geburtstag. Red.: Georg Heilingsetzer, G√ľnter Kalliauer, Bernhard Prokisch (Jahrbuch des Ober√∂sterreichischen Musealvereines - Gesellschaft f√ľr Landeskunde 157) (36. Jahrbuch des Musealvereines Wels 2009/2010/2011).- Linz 2012, S. 201-226; betrifft v.a. Eferding, aber auch Alkoven, Aschach an der Donau, Haibach ob der Donau, Natternbach, Peuerbach, Prambachkirchen, Sankt Marienkirchen an der Polsenz, Stroheim, Wilhering (D√∂rnbach), etc., 1 ) Details

Geistberger, Johann: Natternbach. In: Christliche Kunstblätter. 1899. Geistberger, Johann: Natternbach. Christliche Kunstblätter Bd 40 (1899) S. 97-100. 1 ) Details

Hellmair, P. Pius Ulrich: Priesterberufe aus der Pfarre Peuerbach und ihre Zeit. Eine kirchengeschichtliche Dokumentation √ľber die Pfarre Peuerbach in der Di√∂zese Linz, ihrem Priesternachwuchs und ihre Seelsorger. Das Wirken dieser Priester in Pfarre, Di√∂zese und Orden seit dem. 2007. Hellmair, P. Pius Ulrich: Priesterberufe aus der Pfarre Peuerbach und ihre Zeit. Eine kirchengeschichtliche Dokumentation √ľber die Pfarre Peuerbach in der Di√∂zese Linz, ihrem Priesternachwuchs und ihre Seelsorger. Das Wirken dieser Priester in Pfarre, Di√∂zese und Orden seit dem 15. Jahrhundert bis zur Gegenwart 2007.- (Lambach) 2007, 47 S., maschinschr. vervielf., noch 2009 online verf√ľgbar auf http://www.dioezese-linz.at/pfarren/lambach/images/peuerbachpriester%20bis%201712.pdf (ausf√ľhrlicher zu Heinricus Marschallich (um 1440 gestorbener Reichersberger Chorherr), Johannes de Pewrwach (als Kremsm√ľnsterer Benediktiner 1450 gestorbener Astronom und Priester), Johannes Khasermair (u.a. ab 1538 Pfarrer von Natternbach), Johann Eglasfuerter (als St. Florianer Chorherr u.a. 1656/57 Vikar in Mauthausen), Johann Franz Schickmayr (u.a. ab 1688 Pfarrer von Hofkirchen an der Trattnach, begraben in Weibern), Ferdinand Kneidinger (als Schl√§gler Pr√§monstratenser u.a. ab 1756 Benefiziat in Rohrbach), Franz Weillnp√∂ck (Bauherr der barocken Pfarrkirche von Bad Ischl) und Adalbert H√∂rtenhuber (Pfarrer in Viechtwang 1762-77); darin u.a. auf S. 33-35 √ľber einen schweren Ungl√ľcksfall in der Peuerbacher Kirche am Christihimmelfahrtstag 1729 1 ) Details

Koch, Rudolf: Kapellen und Bildst√∂cke im Raume um Raab, St. Willibald und Natternbach. In: Felgenhauer, Fritz u.a.: Arch√§ologisch-historische Feldforschungen im Umkreis der Ortschaft Antlangkirchen (Gemeinde St. Willibald, Bezirk Sch√§rding, Ober√∂sterreich), Versuch einer arch√§ologisch-historischen Raumerfassung (Ver√∂ffentlichungen des Museums f√ľr Ur- und Fr√ľhgeschichte Stillfried Sonderband). 1979. Koch, Rudolf: Kapellen und Bildst√∂cke im Raume um Raab, St. Willibald und Natternbach; in: Felgenhauer, Fritz u.a.: Arch√§ologisch-historische Feldforschungen im Umkreis der Ortschaft Antlangkirchen (Gemeinde St. Willibald, Bezirk Sch√§rding, Ober√∂sterreich), Versuch einer arch√§ologisch-historischen Raumerfassung (Ver√∂ffentlichungen des Museums f√ľr Ur- und Fr√ľhgeschichte Stillfried Sonderband 1). Hrsg.: Gerhard Antl.- Wien 1979, S. 88-97 1 ) Details

K√∂rner, Ludwig: Rund um den Jungfraunstein. Heimatgeschichtlicher R√ľckblick aus Anla√ü des 200-Jahr-Jubil√§ums d. Zugeh√∂rigkeit des Innviertels zu √Ėsterreich. In: Die Heimat. 1979. K√∂rner, Ludwig: Rund um den Jungfraunstein. Heimatgeschichtlicher R√ľckblick aus Anla√ü des 200-Jahr-Jubil√§ums d. Zugeh√∂rigkeit des Innviertels zu √Ėsterreich. Die Heimat F. 238/239 (1979) Im Grenzgebiet d. Gem. Kopfing i. I., Natternbach u. St. Aegidi 1 ) Details

Kunstuniversit√§t Linz: Friedrich Achleitners Blick auf √Ėsterreichs Architektur nach 1945. 2015. Kunstuniversit√§t Linz (Hrsg.): Friedrich Achleitners Blick auf √Ėsterreichs Architektur nach 1945.- Basel 2015, 559 S.; darin biographisch Roland Gnaiger: Verdichtung entdichtet, 6-13; v.a. Achleitners Linzer Vorlesungstexte 2009/2010; darin u.a. zu Linz-Keferfeld (St. Theresia), Seelsorgezentrum Steyr-Ennsleiten, Hauptschule Altm√ľnster, Siedlung Puchenau I, Holzhaus in Pichl bei Wels, Brucknerhaus Linz, Schule Natternbach, Kirche Pasching-Langholzfeld, Totenhalle Thening (Kirchberg-Thening), Wohnanlage Flexibles Wohnen Linz, Wohnanlage Les Paletuviers Leonding, P√§dak Linz, Schulzentrum Harter Plateau Leonding, Landwirtschaftsschule Lambach, Fabrik Pichler H√∂rsching, Kirche Puchenau, Kultur- und Sportzentrum H√∂rsching, P√§dak-Turnhalle Linz, H√∂sshalle Hinterstoder, Seebad H√§upl Attersee am Attersee, Fleischmanufaktur Gallneukirchen (F. Achleitner: geb. 1930 in Schalchen, gest. 2019 in Wien) 1 ) Details

Michenthaler, Anna Maria im Gespr√§ch: Jungpolitikerinnen und Jungpolitiker am Wort, 3. Teil. In: B√ľrgermeisterzeitung. Unabh√§ngige Fachzeitung f√ľr St√§dte und Gemeinden. 2013. Michenthaler, Anna Maria im Gespr√§ch mit Simon Seher (Gr√ľne, Reichenau im M√ľhlkreis), Anja Luger (√ĖVP, Neumarkt im M√ľhlkreis), Daniela Holzinger (SP√Ė, Gampern), Hannes Humer (√ĖVP, Eschenau im Hausruckkreis), Silvia Steininger (√ĖVP, Natternbach), Markus Simmerer (FP√Ė. Ohlsdorf) und Julia La√ül (SP√Ė, Pettenbach): Jungpolitikerinnen und Jungpolitiker am Wort (3. Teil); in: B√ľrgermeisterzeitung. Unabh√§ngige Fachzeitung f√ľr St√§dte und Gemeinden 66, 2013, Nr. 11, S. 40-43, online auf http://www.buergermeisterzeitung.info/ausgaben/bz1113.pdf 1 ) Details

Musikverein Natternbach: Chronik. 2010. Musikverein Natternbach: Chronik; online verf√ľgbar auf http://www.mv-natternbach.at/ via "Chronik" 1 ) Details

Oberhumer, J.: Geburts- und Hochzeitsbräuche aus Natternbach. In: Oberösterreichische Heimatblätter. 1949. Oberhumer, J.: Geburts- und Hochzeitsbräuche aus Natternbach. Oberösterreichische Heimatblätter Jg. 3 (1949) S.72-75. * ) Details

  • https://www.ooegeschichte.at/fileadmin/media/migrated/bibliografiedb/hbl1949_1_72-75.pdf hbl1949_1_72-75.pdf

Obernhumer, Johann: Natternbach ehrt Landeshauptmann Hauser. Zur Gedenktafel-Enth√ľllung am 31. August. In: Linzer Volksblatt. 1952. Obernhumer, Johann: Natternbach ehrt Landeshauptmann Hauser. Zur Gedenktafel-Enth√ľllung am 31. August. Linzer Volksblatt 1952 Nr. 196 1 ) Details

Obernhumer, Johann: Hans Bernrather (Bernreuther). In: Oberösterreichische Heimatblätter. 1964. Obernhumer, Johann: Hans Bernrather (Bernreuther). Oberösterreichische Heimatblätter Jg. 18 (1964) H. 1/2, S. 77-82. Exulant aus d. Pfarre Natternbach um 1648. 1 ) Details

  • https://www.ooegeschichte.at/fileadmin/media/migrated/bibliografiedb/hbl1964_1_2_77-82.pdf hbl1964_1_2_77-82.pdf

Obernhumer, J[ohann: Totenbräuche in Natternbach. In: Oberösterreichische Heimatblätter. 1947. Obernhumer, J[ohann: Totenbräuche in Natternbach. Oberösterreichische Heimatblätter Jg. 1 (1947) S.275-277. * ) Details

  • https://www.ooegeschichte.at/fileadmin/media/migrated/bibliografiedb/hbl1947_3_275-277.pdf hbl1947_3_275-277.pdf

Preisch, Anton: Neue Sinngebung eines alten Wegkreuzes. Das N√∂bauern-Kreuz bei Dopl, Gemeinde Natternbach, erinnert an ein Jagdungl√ľck. In: Die Heimat. 1964. Preisch, Anton: Neue Sinngebung eines alten Wegkreuzes. Das N√∂bauern-Kreuz bei Dopl, Gemeinde Natternbach, erinnert an ein Jagdungl√ľck. Die Heimat Nr. 51 (M√§rz 1964). 1 ) Details

Preisch, Anton: Auch die Pfarrkirche Natternbach gedenkt des Jahres 1779. In: Die Heimat. 1979. Preisch, Anton: Auch die Pfarrkirche Natternbach gedenkt des Jahres 1779. Die Heimat F. 232 (1979) 1 ) Details

Preisch, Anton: Eine Schulinspektion im Jahre 1792. Aus dem Tagebuch eines Pfarrers. In: Die Heimat. 1978. Preisch, Anton: Eine Schulinspektion im Jahre 1792. Aus dem Tagebuch eines Pfarrers. Die Heimat F. 219 (1978) Betrifft Josephus Fidelis Huemer, Pfarrer v. Natternbach u. d. Filialpfarre Neukirchen a. Walde 1 ) Details

Preisch, Anton: Hans Vischer 1626. Zum Fassadenbild am neuen Amtsgebäude der Gemeinde Natternbach. In: Die Heimat. 1961. Preisch, Anton: Hans Vischer 1626. Zum Fassadenbild am neuen Amtsgebäude der Gemeinde Natternbach. Die Heimat Nr. 19 u. 20 (Juli u. August 1961). Bauernhauptmann. 1 ) Details

Preisch, Anton: Das Pfarrdorf Natternbach im Jahre 1814. Eine alte Ortsansicht kam aus dem O√Ė. Landesmuseum. In: Die Heimat. 1977. Preisch, Anton: Das Pfarrdorf Natternbach im Jahre 1814. Eine alte Ortsansicht kam aus dem O√Ė. Landesmuseum. Die Heimat F. 208 (1977) 1 ) Details

Preisch, Anton: Pfarrer und Schulmeister 1795. Eine Episode aus dem Tagebuch eines Pfarrers. In: Die Heimat. 1984. Preisch, Anton: Pfarrer und Schulmeister 1795. Eine Episode aus dem Tagebuch eines Pfarrers. Die Heimat Nr. 295/296 (1984) Beil. d. Rieder Volkszeitung Jg. 104 (1984) Nr. 30 Betrifft Joseph Fidelis Huemer, Pfarrer v. Natternbach u. Neukirchen a. Walde 1 ) Details

Ramser, Christa: Natternbach - soziographische Studie. 1981. Ramser, Christa: Natternbach - soziographische Studie. - Diplomarb. Wirtschaftsuniv. Wien 1981. III, 96 Bl. [maschinschr.] 1 ) Details

Samhaber Martin († 1859, Marktschreiber zu Timelkam): Geschichte der Pfarre Natternbach. In: Peuerbach. Samhaber Martin († 1859, Marktschreiber zu Timelkam), Geschichte der Pfarre Natternbach. Mscr. im Besitze des Wundarztes Zweithurm zu Natternbach. (Strnadt, Peuerbach, S. 5) 1 ) Details

Scheuringer, Thomas G. E. E.: Marktrichter, Gemeindevorsteher und B√ľrgermeister. In: Neukirchner Heimatbl√§tter. 1997. Scheuringer, Thomas G. E. E.: Marktrichter, Gemeindevorsteher und B√ľrgermeister; in: Neukirchner Heimatbl√§tter Nr. 1 (Jg. 1, 1997, F. 1) (dazu 2. Auflage 2002), S. 4-7 Betrifft Neukirchen am Walde, Eschenau und Natternbach (vor√ľbergehend auch St. Sixt als eigene - bayerische - Gemeinde infolge kurzzeitiger Staatsgrenze quer durch den heutigen Neukirchener Gemeindebereich) 1 ) Details

Scheuringer, Thomas G.E.E.: Die "Hochl√∂bliche Ober√∂sterreichische Landtschaftsgr√§niz Compagnie beeder pfarren Neuk√ľrchen am Walt und Nadernbach". In: Marktgemeinde Kopfing, Marktgemeinde Aidenbach, Bund der Bayerischen Gebirgssch√ľtzen-Kompanien (Hrsg.): G'wunna hat z'letzt nur unseroans. Der bairische Volksaufstand 1705/1706 im Spanischen Erbfolgekrieg. Vom Innviertel nach T√∂lz, zur Sendlinger . 2005. Scheuringer, Thomas G.E.E.: Die "Hochl√∂bliche Ober√∂sterreichische Landtschaftsgr√§niz Compagnie beeder pfarren Neuk√ľrchen am Walt und Nadernbach"; in: Marktgemeinde Kopfing, Marktgemeinde Aidenbach, Bund der Bayerischen Gebirgssch√ľtzen-Kompanien (Hrsg.): G'wunna hat z'letzt nur unseroans. Der bairische Volksaufstand 1705/1706 im Spanischen Erbfolgekrieg. Vom Innviertel nach T√∂lz, zur Sendlinger Mordweihnacht und zur Schlacht bei Aidenbach. - Ried im Innkreis 2005, S. 47-50 (mit Namenslisten jener Kompanie f√ľr Neukirchen am Walde und Natternbach) 1 ) Details

Stichlberger, Christine: Natternbach im 20. Jahrhundert. 1980. Stichlberger, Christine: Natternbach im 20. Jahrhundert. - Linz 1980. 99 Bl. [maschinschr.] Hausarbeit f. die Zulassung zur Lehramtspr√ľfung an Hauptschulen Manuskript im O√∂. Landesarchiv 1 ) Details

St√ľtz, Paul: "Ver√§nderungen sind nicht leicht". Pfarrgemeinderats-Arbeit als Herausforderung. In: KirchenZeitung Di√∂zese Linz. 2014. St√ľtz, Paul: "Ver√§nderungen sind nicht leicht". Pfarrgemeinderats-Arbeit als Herausforderung; in: KirchenZeitung Di√∂zese Linz 69, 2014, Nr. 43, S. 14; zu einschl√§gigem Treffen in Zell an der Pram, am Beispiel Natterbach und Suben 1 ) Details

Wimmer, Gottfried: Das Retzkot- und Schlierf√ľhren in Natternbach vor 1939. In: Die Heimat. 1986. Wimmer, Gottfried: Das Retzkot- und Schlierf√ľhren in Natternbach vor 1939. Die Heimat F. 306, Beil. d. Rieder Volkszeitung Jg. 106 (1986) Nr. 27 1 ) Details

Wimmer, Gottfried: Natternbach. Heimatbuch. Mit Beitr. v. Angela Amering u.a.. 1987. Wimmer, Gottfried: Natternbach. Heimatbuch. Mit Beitr. v. Angela Amering u.a.- Natternbach 1987. 372 S. 1 ) Details

Wimmer, Gottfried (f. d. Inh. verantw.): Volksschule Natternbach / O√Ė 1971 - 2001. 30 Jahre Schule im Brennpunkt. Entwicklung zur Modellschule. 2001. Wimmer, Gottfried (f. d. Inh. verantw.): Volksschule Natternbach / O√Ė 1971 - 2001. 30 Jahre Schule im Brennpunkt. Entwicklung zur Modellschule.- Natternbach 2001, 89 S. 1 ) Details

1) Bibliografie zur oö. Geschichte
*) Ergänzungen "forum oö geschichte"


Die Datenbank "Historische Bibliografie" enthält cirka 99.000 Einträge an historisch-landeskundlicher Literatur aus dem mehrbändigen Druckwerk "Bibliographie zur oberösterreichischen Geschichte" (1891-2010) sowie ergänzende Online-Einträge bis zum Erscheinungsjahr 2015.


Hinweis zur Verlinkung von Suchergebnissen f√ľr E-Mailversand oder Integration auf externen Websites (z.B. wikipedia):
Einzelne Suchbegriffe: www.ooegeschichte.at/bibliografie/suchbegriff (Bsp.: www.ooegeschichte.at/bibliografie/pferdeeisenbahn)
Mehrere Suchbegriffe: www.ooegeschichte.at/bibliografie/suchbegriff+suchbegriff (Bsp.: www.ooegeschichte.at/bibliografie/hugo+schanovsky)

© 2021