Forum O├ľ Geschichte

Bibliografie zur ober├Âsterreichischen Geschichte


Geben Sie bitte hier Ihre Suchbegriffe ein. Es wird eine Volltextsuche ├╝ber alle Felder ausgef├╝hrt. F├╝r eine h├Âhere Treffgenauigkeit empfehlen wir auch eine Verzeichnis- oder Expertensuche durchzuf├╝hren.

Anzeige aller: Historische Bibliografie

227 Treffer gefunden

Autor Titel Zeitschrift / Sammelwerk Erscheinungsjahr

100 Jahre Freiw. Feuerwehr Windischgarsten. In: Kremstal-Bote. 1971. Jahre Freiw. Feuerwehr Windischgarsten. Kremstal-Bote Jg. 23 (1971), Nr. 32. - Steyrer Zeitung Jg. 96 (1971), Nr. 31 1 ) Details

Heimath├Ąuser und Museen. T├Ątigkeitsberichte [2003] der Museen und Heimath├Ąuser Ober├Âsterreichs. In: Jahrbuch des Ober├Âsterreichischen Musealvereines - Gesellschaft f├╝r Landeskunde. 2004. Heimath├Ąuser und Museen. T├Ątigkeitsberichte [2003] der Museen und Heimath├Ąuser Ober├Âsterreichs; in: Jahrbuch des Ober├Âsterreichischen Musealvereines - Gesellschaft f├╝r Landeskunde, 149 II, 2004, S. 35-67. Darin allg. Thomas Jerger, weiters zu Ansfelden (Gertrude Rigolet und Therese Baar), Bad Hall (Franz Ehrenhuber), Freistadt (Fritz Fellner), Hallstatt (Karl Wirobal), Hirschbach (Johann Pammer), Katsdorf (Leo Reichl), Mondsee (Walter Kunze), Perg (Anton Baumann, Wolfgang Lehmann), Raab (Reinhard Lindlbauer), St. Florian (Friedrich Buchmayr, Karl Rehberger) und Windischgarsten (Rudolf Stanzel) 1 ) Details

Beispiele 97. Kulturpreise des Landes Ober├Âsterreich. 1998. Beispiele '97. Kulturpreise des Landes Ober├Âsterreich. Red.: Paul Lehner. Beitr. (LaudatorInnen): Hans Irschik, Friedrich Achleitner, Angelica B├Ąumer, Wendelin Schmidt-Dengler, Andreas Gruber, Wolfgang Winkler, Johann Greilhuber, Helmwart Hierdeis, Alois Fischer. - Linz ca. 1998, 59 S. Johannes-Kepler-Preis (Sonderpreis Naturwissenschaften): G├╝nther Bauer (geb. 1942 Znaim, aufgewachsen in O├Â, Physiker), Landeskulturpreise Architektur f├╝r Viktor Hufnagl (geb.1922 Neukirchen / Altm├╝nster), Bildende Kunst f├╝r Maria Moser (geb. 1948 Frankenburg), Literatur f├╝r Christoph Ransmayr (geb. 1954 Wels); Dokumentarfilm f├╝r Ebba Sinzinger (aus Wels), Musik f├╝r Adelhard Roidinger (geb. 1941 Windischgarsten); Grundwissenschaften f├╝r Rupert Vierlinger (geb. 1932 Kasten / St. Peter am Wimberg); Naturwissenschaften f├╝r Franz Speta (geb. 1941 Linz), Initiative Kulturarbeit (gro├čer Preis) f├╝r AKKU Steyr und (kleiner Preis) f├╝r Filmgruppe BSG (BRG Linz Fadingerstra├če); Talentf├Ârderungspr├Ąmien: Architektur: Erhard Rathmayr (geb. 1968 Grieskirchen), Andreas Heidl (geb. 1962, dann Kematen an der Krems); Bildende Kunst: Lorenz Estermann (geb. 1968 Linz), Ulrike Neumaier (geb. 1962 Linz), Priska Riedl (geb.1964 Sch├Ąrding), Anne Schneider (geb. 1965 Linz), Katharina Struber (geb. 1967, dann Ottensheim); Literatur: Andreas Jungwirth (geb. 1967 Linz), Patricia Maier (geb. 1971 Linz), Claudia Sykora-Bitter (geb.1965 Antiesenhofen); Dokumentarfilm: Sabine Derflinger (geb. 1963 Wels), Leopold Lummerstorfer (geb. 1968 Gramastetten); Musik: Mario Rosivatz (geb. 1970 Braunau); Wissenschaften: Sabine Baumgartner-Parzer (geb. 1962 Bad Ischl), Eva S. Sturm (geb. 1962 Gmunden) 1 ) Details

Beispiele 98. Kulturpreise des Landes Ober├Âsterreich. 1999. Beispiele '98. Kulturpreise des Landes Ober├Âsterreich. Red.: Paul Lehner. Beitr. (LaudatorInnen): Friedrich Achleitner, Romana Ring, Martin Hochleitner, Alfred Pittertschatscher, Fridolin Dallinger, Wendelin Schmidt-Dengler, Paul M. Zulehner, Vera Rathenb├Âck. - Linz ca. 1999, 59 S. Mauriz-Balzarek-Preis (Sonderpreis Architektur): Franz Riepl (geb. 1932 Sarleinsbach), Landeskulturpreise Architektur f├╝r Herbert Karrer (geb. 1944 Seefeld, ab 1970 Linz); Bildende Kunst f├╝r Gunter Damisch (geb. 1958 Steyr); K├╝nstlerische Fotografie f├╝r Josef Viktor Pausch (geb. 1948 Micheldorf); Literatur f├╝r Thomas Baum (geb. 1958, lebt in Linz); Musik f├╝r Thomas Daniel Schlee (geb. 1957 Wien, ab 1990 Musikdirektor Brucknerhaus Linz); Geisteswissenschaften f├╝r Hans H├Âller (geb. 1947 V├Âcklabruck); Theologie: Wilhelm Zauner (geb. 1929 Windischgarsten); Initiative Kulturarbeit (gro├čer Preis) f├╝r Die Fabrikanten (Linz ab 1990) bzw. kleiner Preis f├╝r Insel - M├Ądchen- und Frauenzentrum (Scharnstein ab 1992); Talentf├Ârderungspr├Ąmien: Architektur: Martin Aichholzer (geb. 1963 Basel, Gr├╝nder des Vereins ├Âkologisches Bauen und Wohnen in Weyer), Peter Schneider und Erich Lengauer (geb. 1963 bzw. 1966 Hopfgarten bzw. Linz, t├Ątig in Linz; Bildende Kunst: Gottfried Ecker (geb. 1963 Linz), Gerlinde Helm (geb. 1964 Bad Ischl), Erich Rockenschaub (geb. 1965 Linz); Literatur: Ren├ę Freund (geb. 1967 Wien, ab 1990 O├ľ); Fotografie: Kurt H├Ârbst (geb. 1972 Apfoltern), Otto-Berthold Saxinger (geb. 1967 Kollerschlag); Musik: Hannes Raffaseder (geb. 1970 Freistadt), Siegfried Steinkogler (geb 1968 Bad Ischl); Wissenschaften: Klaus Kastberger (geb. 1963 Gmunden), Christoph Lengauer (geb. 1965 Kirchdorf an der Krems), Christian Plank (geb. 1963 Wels), Reinhard Resch (geb. 1966 Linz), Andreas Riedler (geb. 1964 Wels) 1 ) Details

Salzkammergut und die angrenzenden Gebietstheile, zwischen Salzach und Enns. Salzkammergut und die angrenzenden Gebietstheile, zwischen Salzach und Enns, herausgegeben von der Section Austria des Deutschen und Oesterreichischen Alpenvereines, Wien, Lechner, 2 St├╝ck, 1:100.000, 82 x 93 Centimeter. Ausschnitt aus 12 Bl├Ąttern der Spezialkarten nach den Original-Aufnahmen des milit├Ąr-geographischen Institutes. gezeichnet von Oberleutnant Maly, revidiert von Professor Dr. Fr. Simony, photographisch reduziert mit dem gleichen Detail Strasswalchen N., Radstadt S., Windischgarsten O., Golling W., Hydrographie blau, Kommunikation rot, Felsen braun, das ├╝brige schwarz. 1 ) Details

Akribie, Liebe zum Detail und Professionalit├Ąt. Ing. W. Schobesberger GmbH punktet als Spezialist f├╝r Trockenausbau und Stuckateurarbeiten (Serie "Meisterleistungen", 32). In: O├ľ Wirtschaft, Kammernachrichten. 2006. Nahtloser ├ťbergang vom Handwerk zur Kunst. Drechsler- und Bildhauermeister Werner Rumplmayr besticht mit sakralen und profanen Werken (Serie "Meisterleistungen", 33); in: O├ľ Wirtschaft, Kammernachrichten 2006, Nr. 26, S. 31; Betrieb in Windischgarsten 1 ) Details

Bauernrevolte der Windischgarstener, 1580 bis 1589, 1597, nebst Acten ├╝ber die Executionen und Vergleichungen, 1598 und 1599. Bauernrevolte der Windischgarstener, 1580 bis 1589, 1597, nebst Acten ├╝ber die Executionen und Vergleichungen, 1598 und 1599. (Mus.) 1 ) Details

1599-1634. Windischgarsten. 550 Jahre Markt 1444-1994. 1994. Windischgarsten. 550 Jahre Markt 1444-1994. Hrsg. von Hans Krawarik in Zusammenarbeit mit dem Heimatverein und der Marktgemeinde Windischgarsten.-Windischgarsten 1994. 247 S. 1 ) Details

100 Jahre Friseur-Tradition Trofaier-Wimmer in Windischgarsten. In: Kremstal-Bote. 1980. Jahre Friseur-Tradition Trofaier-Wimmer in Windischgarsten. Kremstal-Bote Jg. 32 (1980) Nr. 31 1 ) Details

Als die Eisenbahn als Rettungswagen diente. In: Kremstaler Rundschau. 1993. Als die Eisenbahn als Rettungswagen diente. Kremstaler Rundschau (Wels 1993), Nr. 34 80-Jahr-Jubil├Ąum des Roten Kreuzes, Bezirksstelle Windischgarsten 1 ) Details

142 Jahre Gel├Âbniswallfahrt. In: Kremstal-Bote. 1970. Jahre Gel├Âbniswallfahrt. Kremstal-Bote Jg. 22 (1970), Nr. 32. Chronik d. Feuersbr├╝nste 1728, 1778, 1819 in Windischgarsten 1 ) Details

118 Jahre Gendarmerie-Postenkommando Windischgarsten. In: Kremstal-Bote. 1969. Jahre Gendarmerie-Postenkommando Windischgarsten. Kremstal-Bote Jg. 21 (1969), Nr. 29 Chronik 1 ) Details

126 Jahre Kalvarienbergkirche in Windischgarsten. In: Kremstal-Bote. 1970. Jahre Kalvarienbergkirche in Windischgarsten. Kremstal-Bote Jg. 22 (1970), Nr. 13 1 ) Details

Die r├Âmische Strassenstation Gabromagus (Windischgarsten). Ausgrabungen und Funde. In: Studien zur Kulturgeschichte von O├ľ.. 2000. Die r├Âmische Strassenstation Gabromagus (Windischgarsten). Ausgrabungen und Funde. Hrsg. und Schriftl.: Peter Assmann. - Linz 2000. 452 S. + 4 gef. Taf. (Studien zur Kulturgeschichte von O├ľ. 9) 1 ) Details

Im Gedenken. Pr├Ąlat Dr. Wilhelm Zauner. In: KirchenZeitung Di├Âzese Linz. 2015. Im Gedenken. Pr├Ąlat Dr. Wilhelm Zauner; in: KirchenZeitung Di├Âzese Linz 70, 2015, Nr. 22, S. 27; geb. in Windischgarsten, Linzer Univerist├Ątsprofessor f├╝r Pastoraltheologie 1 ) Details

Patrozinium in Windischgarsten. In: Kremstal-Bote. 1966. Patrozinium in Windischgarsten. Kremstal-Bote Jg. 18 (1966), Nr. 31. Chronik d. Jakobs-Kirche 1 ) Details

1223, 24. April, Andreas-Kloster zu Gleink, Ekbert, Bischof von Bamberg, schenkt dem Kloster Gleink den Wald Kaiserau bey Windischgarsten, best├Ątigt alle von seinen Vorfahren dem Kloster gemachten Schenkungen etc.. In: Hormayr, Werk III. April, Andreas-Kloster zu Gleink, Ekbert, Bischof von Bamberg, schenkt dem Kloster Gleink den Wald Kaiserau bey Windischgarsten, best├Ątigt alle von seinen Vorfahren dem Kloster gemachten Schenkungen etc. Hg. v. Hormayr. In: Hormayr, Werk III. 1 ) Details

Tagungs(t)r├Ąume. In: Die Macher. Das Wirtschaftsmagazin [ehemals "... f├╝r Ober├Âsterreich"]. Menschen_Karriere_Fortschritt_Standort_Zukunft. 2015. Tagungs(t)r├Ąume; in: Die Macher. Das Wirtschaftsmagazin [ehemals "... f├╝r Ober├Âsterreich"]. Menschen_Karriere_Fortschritt_Standort_Zukunft, Ausgabe 01, Fr├╝hling 2015, S. 59; ├╝ber Tagungsr├Ąumlichkeiten in Windischgarsten (ABP Meeting Space) und in der Tourismusregion Bad Hall-Kremsm├╝nster 1 ) Details

Todtes Gebirge, Teufelskirche (Windischgarsten). In: Jahrbuch des ├ľsterreichischen Alpen-Vereins. 1870. Todtes Gebirge, Teufelskirche (Windischgarsten), Jahrbuch des ├ľsterreichischen Alpen-Vereins, Wien 1870, VI, pag. 320. 1 ) Details

Mimulus luteus. In: Verhandlungen der Zoologisch-Botanischen Gesellschaft. 1866. Mimulus luteus. L. bei Windischgarsten. Verhandlungen der Zoologisch-Botanischen Gesellschaft in Wien, XVI., 1866. S.-Ber. S. 54. 1 ) Details

Karte des Todten Gebirges, ausgef├╝hrt im milit├Ąr-geographischen Institute, 1:75.000, Felsen braun, Alpenwiesen gr├╝n, Offensee-Windischgarsten, Liezen-Aussee, Beilage zu Geyer: Das Todte Gebirge. Karte des Todten Gebirges, ausgef├╝hrt im milit├Ąr-geographischen Institute, 1:75.000, Felsen braun, Alpenwiesen gr├╝n, Offensee-Windischgarsten, Liezen-Aussee, Beilage zu Geyer: Das Todte Gebirge. 1 ) Details

Kreiskarte vom Traunviertel, bestehend in den Bl├Ąttern von Ried, Linz, Gmunden, Windischgarsten, Waidhofen, Hallstatt und Spital am Pyrhn, im Bureau des k. k. General-Quartiermeisterstabes. Kreiskarte vom Traunviertel, bestehend in den Bl├Ąttern von Ried, Linz, Gmunden, Windischgarsten, Waidhofen, Hallstatt und Spital am Pyrhn, im Bureau des k. k. General-Quartiermeisterstabes. 1 ) Details

75 Jahre Zellerh├╝tte, 1575 m. In: Kremstal-Bote. 1976. Jahre Zellerh├╝tte, 1575 m. Kremstal-Bote Jg. 28 (1976) Nr. 43; Welser Zeitung Jg. 80 (1976) Nr. 49 Jubil├Ąum d. v. Emil Zeller aus Windischgarsten gegr├╝ndeten Schutzh├╝tte am Fu├če des Warschenecks b. Hinterstoder 1 ) Details

Hauenschild Gottfr., Exbenedictiner von Kremsm├╝nster, Naturforscher, geb. Windischgarsten 1842. Hauenschild Gottfr., Exbenedictiner von Kremsm├╝nster, Naturforscher, geb. Windischgarsten 1842. S.O. B., S. 173. 1 ) Details

Der musikalische Botschafter des Garstnertal feiert 75er. In: Kremstaler Rundschau. 1994. Der musikalische Botschafter des Garstnertal feiert 75er. Kremstaler Rundschau (Wels 1994), Nr. 26 75-Jahr-Jubil├Ąum des Musikvereines Windischgarsten 1 ) Details

Instrumentum domesticum. In: Instrumentum domesticum Austriae superioris 1 = Testimonia epigraphica Norica Ser. A,1. 1997. Instrumentum domesticum. Aus: Pr├Ąhistorisches Museum Hallstatt, Heimathaus Windischgarsten, Stadtmuseum Eferding, Privatsammlungen N. Sch├╝ller und J. G. Wagner (plus Einzelst├╝cke). Bearb.: Reinhold Wedenig. - Graz 1997. Ca. 90 Bl. (Instrumentum domesticum Austriae superioris 1 = Testimonia epigraphica Norica Ser. A,1) Betriftt Keramik und Sgraffito 1 ) Details

1225, 16. Juni, Straubingen, Ludwig, Plalzgraf am Rhein, Herzog von Bayern, beschenkt das Spital am Pyhrn in Windischgarsten auf Bambergischen Grunde und gestattet seinen Ministerialen und Lehensleuten dasselbe beliebig zu beschenken und zu bereichern. In: Hormayr Werke. Juni, Straubingen, Ludwig, Plalzgraf am Rhein, Herzog von Bayern, beschenkt das Spital am Pyhrn in Windischgarsten auf Bambergischen Grunde und gestattet seinen Ministerialen und Lehensleuten dasselbe beliebig zu beschenken und zu bereichern. Hg. v. Hormayr, In: Hormayr Werke, III. 1 ) Details

Freiwilligengewinnung in o├Â. Museen. Eine Studie ├╝ber erfolgreiche Beispiele von Freiwilligengewinnung im Verbund O├ľ. Museen. In: o├ÂM Verband Ober├Âsterreichischer Museen, Info-Blatt . 2007. Freiwilligengewinnung in o├Â. Museen. Eine Studie ├╝ber erfolgreiche Beispiele von Freiwilligengewinnung im Verbund O├ľ. Museen; in: o├ÂM Verband Ober├Âsterreichischer Museen, Info-Blatt Nr. 2/2007, S. 2-7 (zu Bad Goisern, Rainbach im M├╝hlkreis, Gutau, Bad Leonfelden, Garsten, V├Âcklabruck, Rohrbach, Enns, Windischgarsten, Neukirchen/Altm├╝nster und Linz) 1 ) Details

Erfinder des Zementofens kam aus Windischgarsten. Sonderschau ├╝ber Erfinder, G├Ânner und F├Ârderer im Heimatmuseum. In: Kremstaler Rundschau. 1995. Erfinder des Zementofens kam aus Windischgarsten. Sonderschau ├╝ber Erfinder, G├Ânner und F├Ârderer im Heimatmuseum. Kremstaler Rundschau (Wels 1995), Nr. 19 Johann Hauenschild (* 1842 Windischgarsten - ? Vouvry/Schweiz) 1 ) Details

Generalkarte des Erzherzogtums Oesterreich ob und unter der Enns von dem k. k. General-Quartiermeisterstabe. 1837. Generalkarte des Erzherzogtums Oesterreich ob und unter der Enns von dem k. k. General-Quartiermeisterstabe, Wien 1837, Bl├Ątter: Linz und Umgebung, Ried und Umgebung, Freistadt und Umgebung, Windischgarsten und Umgebung, Zwettel und Umgebung. 63 x 56 cm, Wien, 1823. 2. Aufl. 1843. Rep. d. Cart. 1 ) Details

50 Jahre TVN Windischgarsten. In: Kremstal-Bote. 1972. Jahre TVN Windischgarsten. Kremstal-Bote Jg. 24 (1972), Nr. 45. Jubil├Ąum des Touristenvereins "Die Naturfreunde" 1 ) Details

20 Jahre evangelische Kirche in Windischgarsten. Senior Erich Schneider 22 Jahre Pfarrer daselbst. In: Kremstal-Bote. 1972. Jahre evangelische Kirche in Windischgarsten. Senior Erich Schneider 22 Jahre Pfarrer daselbst. Kremstal-Bote Jg. 24 (1972), Nr. 49 1 ) Details

Liebe und Leben ein Schicksal nach Briefen. Hans Hauenschild an seine Gattin Maria geb. Wittmann . 2012. Liebe und Leben ein Schicksal nach Briefen. Hans Hauenschild an seine Gattin Maria geb. Wittmann, Red.: Rudolf Stanzel (Quellen der Heimatkunde, 12). - Windischgarsten 2012, 68 Bl. EDV-Transkript aus dem Original: J├Ârg Strohmann, Johanna Thallinger 1 ) Details

127 Jahre Gendarmerie-Posten Windischgarsten. In: Kremstal-Bote. 1978. Jahre Gendarmerie-Posten Windischgarsten. Kremstal-Bote Jg. 30 (1978) Nr. 39 1 ) Details

Ehrung f├╝r Max D├╝mler. In: Kremstal-Bote. 1980. Ehrung f├╝r Max D├╝mler. Kremstal-Bote Jg. 32 (1980) Nr. 42 Gedenktafelenth├╝llung u. Einweihung des D├╝mler-Wanderweges in Windischgarsten 1 ) Details

Freispruch f├╝r Windischgarstner B├╝rgermeister. In: B├╝rgermeisterzeitung. Unabh├Ąngige Fachzeitung f├╝r St├Ądte und Gemeinden. 2011. Freispruch f├╝r Windischgarstner B├╝rgermeister; in: B├╝rgermeisterzeitung. Unabh├Ąngige Fachzeitung f├╝r St├Ądte und Gemeinden 64, 2011, Nr. 7/8; online auf http://www.buergermeisterzeitung.info/ausgaben/bz070811.pdf - betrifft Vorw├╝rfe des Amtsmissbrauchs bei Baubewilligungen in erdrutschgef├Ąhrdetem Gebiet 1 ) Details

Windischgarsten und seine Mineralw├Ąsser. In: Jahrbuch des ├ľsterreichischen Alpen-Vereins. 1867. Windischgarsten und seine Mineralw├Ąsser, Jahrbuch des ├ľsterreichischen Alpen-Vereins, III, 1867, pag. 366. 1 ) Details

Protokollbericht ├╝ber die Fortbildungswoche ober├Âsterreichischer Mittelschulgeographen in Windischgarsten vom 23. bis 27. Mai 1955. 1955. Protokollbericht ├╝ber die Fortbildungswoche ober├Âsterreichischer Mittelschulgeographen in Windischgarsten vom 23. bis 27. Mai 1955. Linz 1955. 39 Bl. (Maschinschr. vervielf.) 1 ) Details

Sparcasse-Jahresberichte, resp. Rechnungsabschl├╝sse: Statuten vom Gr├╝ndungsjahre. Sparcasse-Jahresberichte, resp. Rechnungsabschl├╝sse: Statuten vom Gr├╝ndungsjahre, auch f├╝r die folgenden Institute: Braunau, 1861 ff. Ber. Eferding, err. 1860. Ber. 1864 ff. Enns, err. 1870. Ber. 1875 ff. Florian. St., 1856. Ber. 1858 ff. Freistadt, 1866. Ber. 1867 ff. Gmunden, 1859. Ber. 1859 bis 1870, 1872 ff. Grein, 1856. Ber. 1859 ff. Grieskirchen, 1872. Ber. 1873 ff. Gr├╝nburg, 1878. Ber. 1879 ff. Haag, err. 1879. Jahresbericht 1880 ff. Haslach, 1874. Jahresbericht 1875 ff. Ischl, 1863. Jahresbericht 1864 bis 1865, 1867 bis 1876, 1878 ff. Kirchdorf, 1868. Jahresbericht 1869 bis 1870, 1872 ff. Lembach, 1861. Jahresbericht 1861 bis 1870, 1872 ff. Leonfelden, 1877. Jahresbericht 1877 ff. Linz, Allgem. Sparcasse, 1849. Jahresbericht 1869 ff. Linz, St├Ądt. Sparcasse, 1888 ff. Mattighofen, 1877. Jahresbericht 1878 ff. Mauerkirchen, 1858. Jahresbericht 1861 bis 1862, 1864 ff. Mauthausen, 1866. Jahresbericht 1866 ff. Mondsee, 1887. Jahresbericht 1887 ff. Neufelden, 1872. Jahresbericht 1872 bis 1875, 1878 ff. Obernberg, 1872. Jahresbericht 1872 bis 1873, 1875, 1877 ff. Ottensheim, 1885. Jahresbericht 1885 ff. Perg, 1865. Jahresbericht 1865 bis 1866, 1868 bis 1874, 1876 ff. Peuerbach, 1876. Jahresbericht 1877 ff. Ried, 1867. 1868 ff. Rohrbach, 1869. Jahresbericht 1869 ff. Sch├Ąrding, 1863. Jahresbericht 1863 ff. Schwanenstadt, 1872. Jahresbericht 1873 bis 1874, 1876 ff. Steyr, 1857. Jahresbericht 1859 bis 1870, 1872 bis 1873, 1875 ff. Urfahr, 1875. Jahresbericht 1877 ff. V├Âcklabruck, 1867. Jahresbericht 1868 bis 1870, 1872 ff. Wels, err. 1861. Jahresbericht 1861 bis 1870, 1872 bis 1873, 1875 ff. Weyer, 1872. Jahresbericht 1873, 1875, 1877 ff. Windischgarsten, 1875. Jahresbericht 1878 ff. 1 ) Details

Ober├Âsterreich-Edition. Hrsg.: Georg Heilingsetzer, Bernhard Prokisch und Roman Sandgruber. Abt. 2: Stadt und Land. 1991. Ober├Âsterreich-Edition. Hrsg.: Georg Heilingsetzer, Bernhard Prokisch und Roman Sandgruber. Abt. 2: Stadt und Land (Sammelwerk. Loseblatt-Ausg. Wien 1991 bis 1997) Darin Einleitung zur Abt.: Fritz Mayrhofer; 202: Linz-Ansicht mit Puchenau, Calvarienberg, Franz-Josephs-Warte, Freinberg (Jesuiten), Neuer Dom, Francisco-Carolinum, P├Âstlingberg, Ottensheim, Urfahr, Wildberg, St.Magdalena (Kaiser 1891) (Willibald Katzinger); 203 Gmunden - Panorama (Ritter/Sandmann 1845) (Rudolf Lehr); 204: Kremsm├╝nster (Stich von Beuttler/Kosell 1677) (Klaus Rumpler); 205: Panorama vom P├Âstlingberg (Edlbacher 1864) (Siegfried Haider); 206: Ischl - Panorama (Gerstmayer um 1840) (S. Haider); 207: Linz-Ansicht (Holzwurm/Einmart 1621-26/1629) (F. Mayrhofer); Linz-Ansicht: Belagerung durch Bauern 1626 (F. Mayrhofer); 208: Donau -Panorama Linz-Maria Taferl (Lilienbrunn / Hummitzsch 1839) (W. Katzinger); 209: Linz-Plan (Becker? 1736/38) (F. Mayrhofer); 210: Donau-Panorama Passau-Linz (Grueber/Winkles nach 1840) (W. Katzinger); 211: Linz-Ansicht mit T├╝rkenkriegs-Allegorie (Thesenblatt Lang├Âttl vor 1695) W. Katzinger): 212: Panorama vom Schafberg (Reinhold um 1872) (G. Heilingsetzer); 213: Ischl und Umgebung (Kaiservilla, Gmunden, Lauffen, Dachstein, Abtenau, Ebensee, Waldbachstrubfall, Hallstatt, Schafbergpanorama) (Mohn/Paulini um 1845) (Monika Berger); 214: Flu├čgebiet der Steyr (Stadt Steyr, Strumboding, Vorderstoder und Gro├čer Priel, Eingang in den Stoder / Pissling, Spital, Gleinker See, Windischgarsten, Klaus, Leonstein, Sierning, Steinbach, Gr├╝nburg) (Edlbacher 1841/43) (W. Katzinger); 215: Ried im Innviertel (Fux/Gleich um 1790) (F. Mayrhofer); 216: Enns Stadtplan und Ansicht (Pfeifer 1907) (W. Katzinger); 217: Freistadt (Ansicht, Vorzeichnung f├╝r Merian 1649) (Heidelinde Dimt); 218: Flu├čgebiet der Krems (Kirchdorf und Umgebung, Alt-Pernstein, Schlierbach, Wartberg, kaltes Bad am Kremsursprung, Kremsm├╝nster sowie Schl├Âsser Achleiten / Kematen an der Krems, Weyer / Kematenan der Krems, Feyeregg / Bad Hall, Weissenberg / Neuhofen an der Krems) (Edlbacher um 1860) (Klaus Rumpler); 219: Linz-Plan 1742 (Belagerung) (Franz Knitl/ bzw. Knittel) (F. Mayrhofer); 220 Aschach Ortsansicht, Harrach-Schlo├č (Salomon Kleiner 1738) (G. Heilingsetzer); 221 Gmunden 1808/09 Plan und Ansicht (Burgfriedsgrenze, Michael Kefer) (Klaus Rumpler); 222: Traun-Panorama (Ausschnitt H├Ârsching, Neubau, Traun, Ebelsberg, Linz, Steyregg) (F. N. Pernlohner 1688) (W. Katzinger) 1 ) Details

Das Museum Francisco-Carolinum bewahrt Ober├Âsterreichs archaeologische Fundobjecte und Notizen dar├╝ber, durch Herrn Custos Adjuncten J. Westermayr zusammengestellt. Das Museum Francisco-Carolinum bewahrt Ober├Âsterreichs archaeologische Fundobjecte und Notizen dar├╝ber, durch Herrn Custos Adjuncten J. Westermayr zusammengestellt, auch ├╝ber: R├Âmische Inschriftsteine (I), Meilensteine (MI), Reliefs (K), Keramisches (K), Bronze und andere Metallartefacte (Br), M├╝nzen (Mz), Geb├Ąudereste (Ge), Grabh├╝gel (Gr H), Eisenwaffen (Ew), Eisenger├Ąthe (Eg), Umwallungsorte (Wl), Steinbeile u. dergl. (St), Pfahlbauten (P), Gr├Ąber (Gr) mit Skelettheilen (Sk) aus: Abwinden (Gr, Sk); St. Agatha bei Hallstatt (Ge, K,Mz); Aichberg bei Enns (Gr); Altheim, vergl. Weng; Altm├╝nster (I, Gr H); Ansfelden (Gr, Sk, K); Asten (St); Attersee (P, St, Br, K); Aufhausen bei Ueberackern (K, Mz); Bachmanning (K); St. Bernardin, vergl. Wels; Bodendorf bei Gaisbach (St); Bogenhofen bei Braunau (Ge); Braunau (Mz, Br); Buch bei Munderfing, vergl. dieses; Dachsberg (I); Dionysen bei Traun (K, Sk); Ebersberg (Br); Echernthal (Ge, R); Eck bei Pichlwang (Gr H, K, Br); Edramsberg (St, Ge); Efferding (Mz, R); Egendorf bei Neuhofen (Mz); Engelhartszell (Ml); Enghagen bei Ens, vergl. Ens; Ens (I, R, Gr, Br); Fall bei Wilhering (Ge); St. Florian (Gr, Br, Mz, St); St. Georgen a. d. Gusen (Ge, Ew); Gilgenberg (Gr H, K, Br); Gmunden (K, Sk, Br); Hall (Mz); Hallstatt (Gr, Sk, Br, K); Hartheim bei Alkoven (K, St); Haselbach bei Braunau (I); Hausstein bei Grein (Mz, Br, St); Hellpfau-Uttendorf (Br, Mz); H├Ârsching (R); Hochhaus, vergl. Vorchdorf; Ingling bei Schardenberg (Mz); Jochenstein (Br); Ischl (I); Kematen a. d. Krems (I); Kammer (P); Kirchberg bei Wildshut (Ge, K); Kobl bei Kirchberg (St, K); K├Âppach bei Schwannenstadt (I); Kr├Ąmpelstein bei Engelhartszell (Mz); Kremsm├╝nster (I); Kreuzlinden bei Ueberaggern (Mz); Kronstorf bei Enns (Br); Lambach (I, Br); Leonding (R, Sk, Mz), Lichtenegg bei Wels; Linz (I, R, Ge, Mz, K, Br); Bahnhof (Ge, Br); Zauberthal (St); Lochen bei Friedburg (Ge); L├╝tzelberg (I, P); Mattighofen (I); M├Ârasing bei Frankenmarkt (I, K); M├Âsendorf (Ge, .Ml, I, R); Mondsee (P, I); Munderfing, Buch (Br, St); Oberhaigen bei Siegharting (Br); Ober-Ranna (Ge); Ober-Regau bei V├Âcklabruck (Br); Ofenwang bei Ostermiething (Br); Ostermiething vergl. Simling; Otensheim (St); Perg (K, Gr); Pichelwang a. d. Ager (Mz); Pischelsdorf bei Mattighofen (Br); Pram (Gr, K, Ew); Rabenschwandt, Irrsee (Ge, K); Riedersbach bei Wildshut (Ge, K); Ritzlhof (Br); Rothenbuch bei Braunau (Ge, Gr); Rosenau bei Windischgarsten. (P, Br); Sau1dorf bei Kirchberg, Mattighofen (Ge, K); Sch├Ąrding (Mz, Ew); Schalchen bei Mattighofen (Ge, I); Schl├Âgen bei Aschach (Ge, Mz, K); Schleissheim (R); Sch├Ânering bei Wilhering (Ge); Seewalchen am Attersee (P, Ml); Siedlberg bei Mattighofen (Gr H, K, Br, Ew); Sigharting, vergl. Oberhaigen (Gr); Simling, Gde. Ostermiething (Gr); Spek bei Irrsee (Gr H); Spek bei Neukirchen-Zipf (H├Âhlen, K); Steg bei Hallstatt, Goldschmuck; Steyr (St, Br); Starhemberg (Gr H, K Eg,Mz); Tarsdorf bei Wildshut (I); Ternberg a. d. E. (Mz, Ew); Tha1heim bei Kirchberg, Linz (Ge, K, Mz); T├Âdling bei St. Florian (Mz); Traun am Einflusse der Alm (Gr H, Sk, Br); Traunkirchen (Br); Ueberackern am Inn (Gr, K, Br); Untersteinbach bei Wildshut (Ge, K); Uttendorf (Gr H, Goldschmuck, Br, K, Eg); Vorchdorf, Schloss Hochhaus (I); Waitzenkirchen (Mz); Weissenbach am Attersee (Eg, Br); Weitersdorf bei Weisskirchen, Neuhofen a. d. K. (St); Wels, St. Bernardin, Lichtenegg (I, R, Gr, K, Mz, Br); Weng bei Altheim (Br); Wernstein am Inn (I, Br); Weyeregg am Attersee (P, Ge, Mz, Gr, Sk); Windischgarsten (Ge, Br, Eg, Mz); Zellhof (Mz); Zizlau bei Linz (St). 1 ) Details

Neue Folge, Jahrb├╝cher der k. k. Central-Anstalt f├╝r Meteorologie und Erdmagnetismus. 1872. Neue Folge, Jahrb├╝cher der k. k. Central-Anstalt f├╝r Meteorologie und Erdmagnetismus, IX. Band, 1872, pag. 225 ff. X. Band, 1873, Oesterr. Stationen St. Florian, St Georgen im Attergau, Ischl, Kremsm├╝nster, Linz, Freinberg, Salzburg, Schafberg, Wolfsegg, Admont, Aussee. XI. Band, 1874, Originalbeobachtungen, Kremsm├╝nster, pag. 3 ff., Monats- und Jahres├╝bersichten, pag. 78 bis 90. 1876 (ausgegeb. 1878) Originalbeobachtungen, Kremsm├╝nster, pag. 3 ff., Uebersicht (Monats- und Jahres├╝bersicht), pag. 114, zu den fr├╝heren kam Linz Stadt, Steyr, St. Wolfgang. 1877, Originalbeobachtungen, Kremsm├╝nster, Uebersichten, pag. 166 ff., dazu kamen Freistadt, Windischgarsten, Stationen III. Ordnung, pag. 209 ff., Abtenau, Munderfing, Kirchdorf. 1 ) Details

Die Bauernrevolution im Windischgarstnerthale 1600 bis 1610, 1619 bis 1625, 1626 bis 1627. - Rebellionsbestrafung und Gegenreformation zu Spital und Windischgarsten. In: Archiv des Museums. 1628. Die Bauernrevolution im Windischgarstnerthale 1600 bis 1610, 1619 bis 1625, 1626 bis 1627. - Rebellionsbestrafung und Gegenreformation zu Spital und Windischgarsten, 1628, 1629, 1632, 1744. - 10 Actenfascikel. Archiv des Museums 16. Fasc. 109 bis 118. 1 ) Details

Ein Pionier der Zementerzeugung. In: M├╝hlviertler Bote. 1966. Ein Pionier der Zementerzeugung. M├╝hlviertler Bote Jg. 21 (1966), Nr. 30 65. Todestag v. Hans Hauenschild (1842 Windischgarsten - 1901 Vouvry, Schweiz) 1 ) Details

M├╝nzfund, St. Pankraz bei Windischgarsten. In: Linzer Volksblatt. 1872. M├╝nzfund, St. Pankraz bei Windischgarsten. "Linzer Volksblatt" 1872. Nr. 17. 1 ) Details

Gypslager bei Windischgarsten. 1871. Gypslager bei Windischgarsten. ÔÇ×Linzer ZeitungÔÇť 1871, Nr. 166, 167. 1 ) Details

Caf├ę Thallinger: 160 Jahre Tradition. In: Kremstaler Rundschau. 1991. Caf├ę Thallinger: 160 Jahre Tradition. Kremstaler Rundschau (Wels 1991), Nr. 28 Tradition des Zuckerb├Ącker- und B├Ąckerhandwerks seit 1830 in Windischgarsten 1 ) Details

MOVE - Mobilit├Ąts- und Versorgungserfordernisse im strukturschwachen l├Ąndlichen Raum als Folge des Strukturwandels. 2000. MOVE - Mobilit├Ąts- und Versorgungserfordernisse im strukturschwachen l├Ąndlichen Raum als Folge des Strukturwandels. Hrsg.: Inst. f. Verkehrswesen und Inst. f. Raumplanung u. l├Ąndliche Neuordnung, Univ. f. Bodenkultur (Beitr.: Gerd Sammer u.a.): Untersuchungsgebiet Klaus - Windischgarsten, Schlussbericht.- Wien 2000, 92 Bl.; davor dazu Zwischenbericht, Problemanalyse. - Wien 2000, 56 Bl. 1 ) Details

Die Chronik der Marktgemeinde Windischgarsten III (1945-2000). 2008. Die Chronik der Marktgemeinde Windischgarsten III (1945-2000), Red.: Rudolf Stanzel (Quellen der Heimatkunde, 6). - Windischgarsten 2008. * ) Details

OSR Altb├╝rgermeister Hans Gmeiners letzter Weg. In: Kremstal-Bote. 1978. OSR Altb├╝rgermeister Hans Gmeiners letzter Weg. Kremstal-Bote Jg. 30 (1978) Nr. 16 Lehrer, B├╝rgermeister v. Windischgarsten, Landtagsabgeordneter (* 1904 Gallneukirchen - ? 1978 Windischgarsten) 1 ) Details

1) Bibliografie zur o├Â. Geschichte
*) Erg├Ąnzungen "forum o├ geschichte"


Die Datenbank "Historische Bibliografie" enth├Ąlt cirka 99.000 Eintr├Ąge an historisch-landeskundlicher Literatur aus dem mehrb├Ąndigen Druckwerk "Bibliographie zur ober├Âsterreichischen Geschichte" (1891-2010) sowie erg├Ąnzende Online-Eintr├Ąge bis zum Erscheinungsjahr 2015.


Hinweis zur Verlinkung von Suchergebnissen f├╝r E-Mailversand oder Integration auf externen Websites (z.B. wikipedia):
Einzelne Suchbegriffe: www.ooegeschichte.at/bibliografie/suchbegriff (Bsp.: www.ooegeschichte.at/bibliografie/pferdeeisenbahn)
Mehrere Suchbegriffe: www.ooegeschichte.at/bibliografie/suchbegriff+suchbegriff (Bsp.: www.ooegeschichte.at/bibliografie/hugo+schanovsky)

┬ę 2021