Messe von Hochreither

Das Deckblatt enstammt der „Missa ad multos annos“ von Joseph Balthasar Hochreither. Dieser komponierte die Messe anlässlich der Weihe von Abt Maximilian Pagl am 19. April 1705.

Quelle: Benediktinerstift Lambach, Musikarchiv Inventar Nr.: M 21
Rechte: Benediktinerstift Lambach, Musikarchiv