Forum OÖ Geschichte

Wenn Felsen Namen tragen | Dokumentation der Natur- und SteindenkmÀler in Oberösterreich | Mithilfe erbeten

Mag. Wolfgang Strasser, Mitglied im Arbeitskreis fĂŒr Klein- und Flurdenkmalforschung in Oberösterreich arbeitet an einer Dokumentation der kulturhistorischen Natur- und SteindenkmĂ€ler in Oberösterreich und ersucht um UnterstĂŒtzung des Projekts und Bekanntgabe einschlĂ€giger Objekte.

Kerzenstein im Pesenbachtal (c) Wolfgang Strasser

Mit einer speziellen Kategorie von DenkmĂ€lern beschĂ€ftigt sich Herr Mag. Wolfgang Strasser vom Arbeitskreis fĂŒr Klein- und Flurdenkmalforschung: Er arbeitet an einer Dokumentation der kulturhistorischen Natur- und SteindenkmĂ€ler in Oberösterreich. Im Zuge des Projektes sollen alle Felsen und Steine, bearbeitet und unbearbeitet, mit ihren Sagen und Überlieferungen dokumentiert werden.

  • Der Begriff Natur- und SteindenkmĂ€ler bezieht sich auf kulturhistorisch interessante Felsen und Steine in OÖ, wie verteufelte oder geheiligte Steine, Schalensteine, Opfer- und Kultsteine aller Art, die bekannt oder durch Sagen und Überlieferungen dokumentiert sind.
  • Der Begriff Natur- und SteindenkmĂ€ler bezieht sich nicht nur auf jene Objekte, die durch Bescheid zum Naturdenkmal erklĂ€rt wurden, sondern auf alle Objekte aus Stein, die kulturelle HintergrĂŒnde besitzen, die Landschaft in irgend einer Weise prĂ€gen oder einen besonderen Seltenheitswert besitzen.

Wir ersuchen Sie sehr herzlich, das Projekt zu unterstĂŒtzen und die Objekte in Ihrer Gemeinde bekannt zu geben. Falls es bereits einen Beitrag zu diesem Thema in einem Heimatbuch oder Ihrer Ortchronik gibt, Sagen und Überlieferungen bekannt sind oder Fotos von Stein- und NaturdenkmĂ€lern vorhanden sind, wĂ€re das fĂŒr die Arbeit sehr hilfreich.

Um eine Übermittlung von Informationen mithilfe unten angefĂŒgtem Erfassungsbogen bis spĂ€testens 1. Oktober 2021 wird ersucht. Vielen herzlichen Dank!

Herr Mag. Strasser freut sich auf Ihre RĂŒckmeldung und Ihren Beitrag zu diesem umfassenden Projekt und steht fĂŒr Fragen gerne zur VerfĂŒgung: w.strasser@naturdialog.at

DOWNLOAD:
Erfassungsbogen Dokumentation NaturdenkmÀler [Word]

© 2021