Forum O√Ė Geschichte

8. Symposium zur Linzer Diözesangeschichte | 15. Oktober 2021 | Priesterseminar Linz

Unter dem Motto "Das Abenteuer des Helfens" - Vom Almosengeben zur organisierten N√§chstenliebe in der Geschichte der Di√∂zese Linz l√§dt der Verein f√ľr Linzer Di√∂zesangeschichte zum nunmehr 8. Mal zum allj√§hrlichen Symposium ein.

(c) Diözesanarchiv Linz

Unter dem Motto "Das Abenteuer des Helfens" - Vom Almosengeben zur organisierten N√§chstenliebe in der Geschichte der Di√∂zese Linz l√§dt der Verein f√ľr Linzer Di√∂zesangeschichte zum nunmehr 8. Mal zum allj√§hrlichen Symposium ein.

PROGRAMM:
14:45 Vollversammlung der Mitglieder des VLDG
15:30 Begr√ľ√üung und Hinf√ľhrung zum Thema
15:45 Prof. Dr. Markus Lehner | Vom Almosen zur Diözesancaritas. Kirchen- und theologiegeschichtliche Überlegungen
16:30 Em. Univ.-Prof. Dr. Roman Sandgruber | Mildtätigkeit in einer mitleidlosen Zeit. Fragen zur christlichen Caritas im 19. Jahrhundert
17:30 Pause
18:10 Mag. Wilhelm Remes | Eine Linzer Ordenskirche als Ausgangspunkt caritativen Wirkens - Die Marianischen Kongregationen am Alten Dom
17:45 Magdalena Egger, MA MA | ‚ÄěKinderseelen retten‚Äú. Das Seraphische Liebeswerk mit Sitz in Linz - ein Vorg√§nger der Caritas f√ľr Kinder und Jugendliche?
18:30 Statement von Caritas-Direktor Franz Kehrer, MAS

Moderation: Mag. Josef Wallner
Musikalische Umrahmung zum Thema: Leitung MMag. Andreas Peterl

Information und Anmeldung (Teilnahme auch f√ľr Nicht-Mitglieder des VLDG m√∂glich)
Verein f√ľr Linzer Di√∂esangescichte
Diözesanarchiv Linz, Harrachstraße 7, 4020 Linz
Tel.: 0732/771205-4060
E-Mail: dioezesangeschichte@dioezese-linz.at
Web: www.dioezese-linz.at/dioezesangeschichte (Online-Anmeldemöglichkeit)

√úber die f√ľr diese Veranstaltung geltenden Corona-Regeln siehe Vereinshomepage.

© 2021