Forum OÖ Geschichte

Glaube? Aberglaube? - Gelehrtenmagie | KULTURAMA Schloss Tollet


Des Adels Aberglaube / Alchemie, Astrologie, Apokalypse

Zwischen Gelehrten- und Volksmagie bestand ein großer Unterschied. Der einfache Mann oder die einfache Frau konnte fĂŒr magische Praktiken leicht am Scheiterhaufen landen - in Adelskreisen jedoch galten dieselben Praktiken oft als Zeitvertreib und war in den KaiserhĂ€usern gestattet. Insbesondere in der Renaissance beschĂ€ftigten Kaiser Astrologen und Alchemisten. Magie wurde den Höhergestellten also allgemein eher gestattet. Dennoch konnten Wissenschafter manchmal in Gefahr einer Anklage wegen Hexerei geraten.
 



Dokumentation der Ausstellung "Glaube? Aberglaube? – Gelehrtenmagie" im KULTURAMA Schloss Tollet vom 26. April bis 2. November 2014 und 2017.

© 2020