Forum OÖ Geschichte

Katharina Dobler - Zum 100. Geburtstag


Zum Andenken an Katharina Dobler

Dr. Katharina Dobler-GedenkstÀtte

Ein Raum im Sallaberger-Haus ist dauerhaft der großen Volkskundlerin HR Prof. Dr. Katharina Dobler (9. November 1918 - 10. Mai 2003) gewidmet.

Sie machte sich besonders mit Initiativen zur Erwachsenenbildung und auf dem Gebiet der Heimatpflege verdient und bewirkte gemeinsam mit dem damaligen BĂŒrgermeister Felix Meier die Rettung des Schlosses Zell vor dem Abriss.

Sie ermöglichte die Renovierung und Errichtung des Landesbildungszentrums Zell an der Pram und GrĂŒndung weiterer Landesbildungszentren.

Aus Anlass ihres 10. Todestages wurden persönliche Dokumente und GegenstÀnde ausgestellt und die Dr. Katharina Dobler-GedenkstÀtte in der "Guten Stube" im Sallaberger-Haus eingerichtet.
 


Dokumentation zur Ausstellung "Katharina Dobler. Zum 100. Geburtstag" 2018 im Sallaberger-Haus, Zell an der Pram.

© 2020