Forum OÖ Geschichte

Über's Jahr | Lostage und Bauernweisheiten


DEZEMBER ‱ JULMONAT ‱ CHRISTMOND


Lostage im Dezember

4. DEZEMBER

St. Barbara
soll BlĂŒtenknospen zeigen.

6. DEZEMBER

St. Nikolaus
spĂŒlt die Ufer aus.

13. DEZEMBER

St. Luzia
ist der Morgen dem Abend nah.

21. DEZEMBER

St. Thomas
kehrt den Tag um.

24. DEZEMBER

Ist’s in der Heiligen Nacht hell und klar,
so gibt’s ein segenreiches Jahr.

31. DEZEMBER

Silvester hell und klar,
GlĂŒck im neuen Jahr.


Bauernregeln fĂŒr Dezember

Dezember warm,
dass Gott erbarm.

Im Dezember sollen Eisblumen blĂŒhen,
Weihnachten sei nur auf dem Tische grĂŒn.

Festmond im Dreck
macht Gesundheit ein Leck.

Glatter Pelz am Wilde,
dann wird der Winter milde.

Ist der alte Jahrtag hell und klar,
ist der nÀchste Tag Neujahr.

 
   

Besser die Kuh melken,
als sie zu schlachten.

Fohlen und junge Burschen
brauchen einen kurzen Zaum.

Kommt die Feldmaus ins Haus,
ist der lind Winter aus.

 

"Über's Jahr | Lostage und Bauernweisheiten". Dokumentation zur Sonderausstellung im Freilichtmuseum Pelmberg vom 18. Mai bis 31. Oktober 2019.

© 2019