7.400 neue Literatureinträge

am 07.01.2016
 von [EK]
Soeben wurde die Datenbank „Bibliografie zur oberösterreichischen Geschichte“ im forum oö geschichte um den Erscheinungszeitraum 2012-2013 erweitert.

Dank der gewissenhaften Recherchearbeit des Bibliographen Herman Rafetseder stehen 7.400 weitere Datensätze für historisch-landeskundliche Recherchen zur Verfügung. Es kann nun in einem Datenpool von mehr als 89.000 Einträgen an landeskundlicher Literatur recherchiert werden.


Für genauere Recherchen empfehlen wir die Expertensuche oder die Verzeichnissuche.

 

Versuchen Sie es einmal mit einer Literaturrecherche zu Ihrer Heimatgemeinde (z.B. Wels): http://www.ooegeschichte.at/bibliografie/wels - oder setzen Sie statt Wels den Namen Ihrer Gemeinde oder eines anderen oberösterreichischen Ortes ein und schon erhalten Sie eine Liste mit den gewünschten Treffern.

 

Der Großteil der gefundenen Literatur ist über einschlägige Bibliotheken in Linz (OÖ. Landesbibliothek, Bibliothek des Oö. Landesmuseums oder des Oö. Landesarchivs) erhältlich.

http://www.ooegeschichte.at/forschung/literatur/historische-bibliografie.html